Paper Mario: Color Splash: Für Wii U angekündigt: Mario bringt Farbe in die graue Welt von "Prism Island" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Publisher: Nintendo
Release:
07.10.2016
Test: Paper Mario: Color Splash
81

“Die Inszenierung ist altbacken, aber die erzählten Geschichten sind witzig und liebevoll geschrieben, während das hervorragende Artdesign sich ein Duell mit der auf Dauer zu gleichförmigen Kampfmechanik liefert.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Paper Mario Color Splash angekündigt

Paper Mario: Color Splash (Rollenspiel) von Nintendo
Paper Mario: Color Splash (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat während der jüngsten Direct-Ausgabe die Entwicklung von Paper Mario Color Splash für Wii U bestätigt. Das Spiel soll später in diesem Jahr erscheinen. Viele Details haben die Entwickler noch nicht verraten, aber es wird darum gehen, dass Paper Mario mit seinem Farbhammer die Farbe zurück in die Spielwelt von "Prism Island" bringen und graue Toads wieder einfärben muss. Gekämpft wird rundenbasiert und mit speziellen Karten.

Nintendo-Direct-Ausgabe (ab 13:00 Min.):

Quelle: Nintendo

Kommentare

Wigggenz schrieb am
Schade. Paper Mario für den GC war einer meiner All-time-Favorites, bevor ich die Reihe ab der Wii (aus Gründen die ich selber nicht mehr weiß :D) nicht mehr verfolgt habe.
Kya schrieb am
Ja, das deutest Du leider richtig.
Wigggenz schrieb am
Habe Sticker Star nicht gespielt... deute ich eure Aussagen richtig, dass das nicht mehr viel mit den alten Paper Marios (z.B. mit dem Meisterwerk für den GC) zu tun hat?
Levi  schrieb am
Kya hat geschrieben:Im ersten Moment so "yeah" und dann hab ich gesehen, dass es sich an Sticker Star anlehnt. :? :cry:

Dito.... :[
Kya schrieb am
Im ersten Moment so "yeah" und dann hab ich gesehen, dass es sich an Sticker Star anlehnt. :? :cry:
schrieb am

Facebook

Google+