Unreal 2: The Awakening:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Tantalus
Publisher: Atari
Release:
22.04.2004
Test: Unreal 2: The Awakening
70

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Unreal 2: erste Bilder der XBox-Version

Shooter-Freunde dürfen schon mal die XBox polieren - ab dem 2. Dezember geht es auch auf Microsofts Konsole den Skaarj und fiesen Insekten-Wesen an den Kragen. Unreal 2 - The Awakening sorgte schon auf dem PC für Ballerspaß erster Klasse. Die Xbox-Variante soll dieser Version in nichts nachstehen, und darüber hinaus mit systemspezifischen Vorteilen glänzen (wir berichteten). Die sieben brandneuen Screenshots versprechen jedenfalls ungetrübtes Ballern.

Kommentare

johndoe-freename-43758 schrieb am
Natürlich gibst du als hardcore Nerd einfach mal locker so 1000 Euro für einen neuen Pc aus, weil zocken sowieso das einzige ist, was du je in deinem Leben getan hast. Für Menschen die neben dem Zocken noch andere Dinge zu tun haben, ist die XBOX aber ziemlich genial. :evil:
LeoHart schrieb am
@n!cker
Du sprichst mir aus der Seele!!! 8)
n!cker schrieb am
Ich hab Unreal II auf Pc durchgezockt und muss sagen, dass ich mehr erwartet hätte. Ich finde die Grafik zwar absolut edel, aber das Spiel ist leider viel zu kurz geraten. Und nach ner Weile langweilt es sogar. Immer der gleiche Missionsaufbau: Landest auf Planeten, musst dich durchballern und ab und zu gibts dann am Ende ne Stelle, die du verteidigen musst. Klar der storyHintergrund ist immer verschieden, aber im Prinzip immer die gleiche Mission, bloss anders gestaltet. *Gähn*
Bei der X-Box kommt dann noch hinzu, dass es schlechtere Texturen hat, weniger Details und eine mieße Konsolensteuerung.
X-Box ist eh was für arme, ein misslungener Versuch von Bill Gates noch mehr Geld zu machen, indem er den Konsolenmarkt für sich erobert.
Die meisten X-Boxspiele sind gecoverte Pc-Spiele (bis auf Halo ;-) ), die durch die konsolentypische Steuerung vermiesst wurden.
Wirklich ein Graus die X-Box...
*Well, if I die I´ll come into heaven, because I spend my life in hell*
johndoe-freename-50804 schrieb am
also U2 wurde so geheipt und es war einfach nix dahinter dank atari worde ees unfolendet einfach schnel auf den markt geworfen so wie bei matrix atari ist einfach nur auf das geld aus und so haben die epic mal eben ein kleines game auf den markt geworfen die ersten levels sind zwar recht geiel aber danach ist es einfach nur enteuschend also kleiner rat HÄNDE WEG VON UNREAL 2
LeoHart schrieb am
Hä!
1.Ihr habt keine Ahnung! Unreal 2 und UT2003 benutzten zwei unterschiedliche Grafikengines!!!
2.Habt ihr keine Augen im Kopf die X-Box Screens sehen jawohl mehr als sche.... aus!! Unscharfe Texturen.......
schrieb am

Facebook

Google+