Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 2 mit Flash-Speicher?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die Anfang des Jahres aufgekommenen Gerüchte, dass die Xbox 2 ohne Festplatte auskommen wird, bekommen neues Futter. Denn wie M-Systems meldet, wurde mit Microsoft ein Abkommen über die Entwicklung von austauschbaren Flash Memory-Speichermedien abgeschlossen, die in zukünftigen Xbox-Projekten eingesetzt werden sollen. Statt Festplatte könnte die Xbox 2 demnach mit einer flashbaren Speichereinheit ausgestattet sein. Da allerdings von Microsoft noch keine Angaben über die Anwendung der Flash-Speicher gemacht wurden, bleiben Spekulationen weiter Tür und Tor geöffnet.

Kommentare

Blizzard_ schrieb am
ich hab nie gesagt was billiger ist aber du hast wahrscheinlich eins noch nicht mitgekriegt 8 mb für ne memorycard? jo händlerpreis bei der herstellung bist du bei 5? max... und da sind dann mindestens 4 händler stationen dazwischen: die firma die herstellt, die consolen firma, der grosshändler, der einzelhandel. alle halten die hände offen so komst du z udeinen 35? und wie geschrieben oben ist es ein gutes nebenbrot...
Eisregen121 schrieb am
ahhhhhhhhhhhhhhh ich kann es nimmer hören. Noch mal an die meisten von euch, welche enormen festplatten preise ? Eine PS2 Momorycard kostet ca. 35 euro. für 8 MB. Dafür bekommst du locker eine festplatte mit 20 GB (eine 5400)
Bitte, ich raffs ja nicht. Kaufe dir heute mal eine 80 GB Marken festplatte, die Kostet 80 Euro und ist eine 7200. Also kann man sagen pro 1GB ein euro.
Und ausserdem bauen sowas kleine kinderhände da ist das noch viel billiger. Ist doch keine frage das die Momory Units in der herstellung heute teuere sind als eine festplatte. Eine festplatte hat eine nette größe. Da bringt man viel rein zumal die technik ja täglich weiter daran entwickelt. das muss hier ja nicht mal microsoft machen. das machen ja schon alle anderen. Microsoft muss nur eine spetzielle patition entwickeln.
Aber bei Memory units zahlt ihr die entwickllung, man muss schauen viel spieler in ein kleines gerät zu packen und die dingr müssen möglichst kleiner werden, und schneller und mehr platz haben. DEN SCHEIS ZAHLT IHR DOCH MIT.
Da muss ich doch nicht diskutieren was billiger kommt. ganz klar die HD
johndoe-freename-61868 schrieb am
Ähmm ja ich habe ne MMC in meinem Handy und die ist verdammt slow.Wenn dich schon Flashspeicher benutzen wollen dann sollte sie ihn nen wenig verbessern ...
Ich finde MMC Karten eigentlich recht schnell, vielleicht war Dein Anschlussgerät nur zu langsam. Ich hatte mal ein Siemens SL45, da brauchte man etwa 10 min um eine Mp3 auf die MMC Karte darin zu übertragen. Mit nem MMC Kartenlaufwerk daurts nur noch ein paar Sekunden.
Blizzard_ schrieb am
Schon mal was von zubehör markt gehört?
ein Szenario:
Man gebe eine 4 mb Flash card bei, mache die save games alle 500 kbyte gross vola 8 savegames passen drauf... nun muss der liebe Kunde nochmal in den Markt und sich für teures Geld eine weitere 32/64/128 card dazukaufen. vorteil?
1. spart man sich so die enormen festplattenpreise, ist schon ein unterschied ob man nen billig speicher einsetzt der rund 15? kostet das stück, ausserdem eine weitere einnahmequelle erschliesst oder man ne 20 gb platte an der man nicht weiter verdienen kann... überlegt doch mal.
weiter vorteil ist wie schon geschrieben:
man hat keinen richtigen pc mehr ausser man macht ein 4 mb flashcarden betriebsystem drauf, was aber nach rund 1 million mal beschreiben den geist aufgeben würde ;)
3. wenn ich schlau wäre an Microsofts stelle:
Man biete eine optionale Festplatte an in (bis sie rauskommt wird das wahrscheinlich minimum sein) 60, 120,180 gb grösse an, sowie optionaler fernbedienung und mpeg en-/decoder software.. und vola man kann sich diesmal KOSTENPLFICHTIG einen videorekorder draus machen. Rechen wir mal durch aktuelle festplatten: 80 gb 80?... man verändere die schnittstelle so das sagen wir statt ein eckiger ein runder anschluss entsteht... und man (ausser mit nem 3. hersteller adapter) die \"original\" von microsoft (wahrscheinlich maxtor platten *Rofl*( festplatten kaufen muss für 100-150?... kostenpunkt herstellung 50? + 10? fernbedienug... 60? die einem dann zu ner gewinn marge von 40-90? verhelfen. jemand noch andere ideen? Davon ab das ich sie mir niemals kaufen würde, meine letze konsole war Snes seit dem nur noch PC\'s :)
Blizzard_, Informatik student
Black_Hand schrieb am
Billiger sind die Flash Speicher glaube ich nicht besonderst für den Kunden der sie dann kaufen muss.
Ist warscheinlich dann wie eine Memory Card bei PS1/2, oder sie liefern so eine Standart mit 64Mb mit.
schrieb am

Facebook

Google+