D4: Dark Dreams Don't Die: Wird morgen veröffentlicht und Trailer zum Verkaufsstart - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Access Games
Publisher: Microsoft
Release:
05.06.2015
19.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: D4: Dark Dreams Don't Die
78

Leserwertung: 20% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

D4: Dark Dreams Don't Die wird morgen veröffentlicht

D4: Dark Dreams Don't Die (Adventure) von Microsoft
D4: Dark Dreams Don't Die (Adventure) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
D4: Dark Dreams Don't Die wird am morgigen Freitag für Xbox One erscheinen. Das digitale Download-Spiel wird 14,99 Euro kosten und drei Episoden enthalten: Prologue, Episode 1 und Episode 2. Ob weitere Episoden geplant sind, ist unklar. Das Adventure im Comic-Look von Hidetake "Swery65" Suehiro (Deadly Premonition) kann mit Kinect oder Controller gespielt werden.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: Microsoft, destructoid

Kommentare

Carrington schrieb am
Echt abgedreht und die Kinect-Steuerung funktioniert überraschend gut. :)
Bambi0815 schrieb am
bvrst hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:
XD überall wird Destiny erwähnt egal zu was.
Hat jeder das gekauft oder was ? Das Marketing war sehr mächtig und das auf die Fresse fliegen mit Preordern wohl auch XD
Allerdings! Da habe ich mich mal zum vorbestellen verleiten lassen und dann sowas... Habe dann aber vom Rückgaberecht gebrauch gemacht. Pre-Order? Nie wieder!
Bei "Deadly Premonition" habe ich aber auch erst die Tests abgewartet.
Da muss jeder mal durch. Bei mir war es Battlefield 4. Aber die halten einen auch schön die Knarre auf die Brust mit ihren Preorder Exklusiv DLCs und beschnittenem Inhalt.
Ich denke das war eine Lektion für alle Konsolen-Spieler. Dickes Marketing Gerede heisst nicht immer gutes Spiel. Und nach Release ist man immer schlauer.
thatssobvrst schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:
bvrst hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Diablo 4 ?
Dark Dreams Don't Die
D4 dient als Abkürzung für den sperrigen Spieltitel.
@Topic: Das kam ja wie aus dem Nichts! Ich bin ja gespannt, wie das Endprodukt ausgefallen ist. Nach "Destiny" warte ich aber erstmal die Testberichte ab. :)
XD überall wird Destiny erwähnt egal zu was.
Hat jeder das gekauft oder was ? Das Marketing war sehr mächtig und das auf die Fresse fliegen mit Preordern wohl auch XD
Allerdings! Da habe ich mich mal zum vorbestellen verleiten lassen und dann sowas... Habe dann aber vom Rückgaberecht gebrauch gemacht. Pre-Order? Nie wieder!
Bei "Deadly Premonition" habe ich aber auch erst die Tests abgewartet.
Bambi0815 schrieb am
bvrst hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Diablo 4 ?
Dark Dreams Don't Die
D4 dient als Abkürzung für den sperrigen Spieltitel.
@Topic: Das kam ja wie aus dem Nichts! Ich bin ja gespannt, wie das Endprodukt ausgefallen ist. Nach "Destiny" warte ich aber erstmal die Testberichte ab. :)
XD überall wird Destiny erwähnt egal zu was.
Hat jeder das gekauft oder was ? Das Marketing war sehr mächtig und das auf die Fresse fliegen mit Preordern wohl auch XD
thatssobvrst schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:Diablo 4 ?
Dark Dreams Don't Die
D4 dient als Abkürzung für den sperrigen Spieltitel.
@Topic: Das kam ja wie aus dem Nichts! Ich bin ja gespannt, wie das Endprodukt ausgefallen ist. Nach "Destiny" warte ich aber erstmal die Testberichte ab. :)
schrieb am

Facebook

Google+