4Players-App: Version 1.1.0 ist online! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: 4Players
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4Players-App: Version 1.1.0 ist online!

4Players-App (Unternehmen) von
4Players-App (Unternehmen) von - Bildquelle: 4Players
Alle Besitzer eines iPhones oder iPod touch sollten ihn schnellstmöglich anschmeißen und den AppStore öffnen - denn die Version 1.1.0. unserer 4Players-App ist soeben online gegangen! Die folgenden Änderungen und Verbesserungen erwarten euch:

- Neuer Menüpunkt: Videos (eigene Übersicht)
- Auf allen Übersichten: Systemfilter
- Einstellungen: Systemfilter, Konfiguration
- Neuer Menüpunkt: Hilfe (Slideshow)
- Neuer Menüpunkt: Feedback (Formular)
- iOS6: verbesserte Kompatibilität
- iPhone5: Unterstützung des größeren Bildschirms
- Vorausgeladene Elemente im Offlinemodus hervorgehoben
- diverse Fehlerbehebungen

Mehr Infos über die App sowie ein erläuterndes Video findet ihr hier. Wir wünschen euch viel Spaß mit der App!

Kommentare

4P|Term!nator525 schrieb am
Hi,
wir haben nur begrenzt Resourcen. Ja es gibt eine Android Version, doch die ist gerade in der internen Alpha und noch nicht fertig für einen Public Test. Nur weil wir für iOS schon bei 1.10 sind heißt es nicht das wir Android nicht leiden. Wie alles braucht es einfach Zeit. Aber es kommt :Häschen:
blinded_medusa schrieb am
Es mag ja sein, dass es schwieriger ist, auf Android eine App zu programmieren, als auf den Apple-Geräten. Aber immerhin ist Android die Open-Source-Variante und nicht Apple. 4players stellt das programmieren wie eine Doktorarbeit dar. Wenn es doch so extrem schwierig ist, wieso bekommen es dann die geschätzten 2 Mio. anderen Entwickler hin, größtenteils auch als Ein-Mann-Projekt.
Die gesamte Android-Sparte wird meiner Ansicht nach systematisch übergangen. Anscheinend sitzen in den heiligen Hallen ausschließlich nur Apfel-Enthusiasten. Man darf seine Lieblinge ja haben, aber als Multimediale Plattform emfinde ich es als recht dürftig, wenn manche Sparten einfach links liegen gelassen werden.
Wieso wird beispielsweise nicht darüber berichtet und getestet, dass Sword & Sorcery für Android erschienen ist?
Warum werden grundsätzlich 1,5-mal so viele Neuheiten über IOS, als über Android-Produkte herausgegeben? An der Quantität kann es nicht liegen, denn Im PlayStore gibt es mehr Neuerscheinungen pro Monat.
Es wird sogar zwischen Iphone und IPad unterschieden, getestet und vorgestellt, aber bei Android ist der Redaktion die Mühe anscheinend zu groß...
Die Tatsache, dass für IOS inzwischen schon 1.1. erschienen ist, aber für Android noch nicht mal eine Beta-Version, spricht offenkundig für sich. Etwas mehr Ressourcenverteilung wäre angebracht.
dobpat schrieb am
HardBeat hat geschrieben:
4P|Smul hat geschrieben:
Dafuh hat geschrieben:Generell für Android...:( die IOS-Version, wird schon fleißig upgedatet und von einer Android-Version, war mMn nicht mal die Rede :(

Leider falsch, da von Anfang an kommuniziert wurde, warum die Android-Version noch etwas auf sich warten lässt. Scroll hier mal runter und lies selbst.
Cheers
Paul

Macht doch erst mal eine nur für das Galaxy S3, da habt ihr locker genau so viele "Kunden" wie bei iOS :D

Echt ? Gibt es das S3 genauso oft wie alle IPhones, IPods und IPads zusammen ?
Glaube ich ehrlich gesagt nicht mal annähernd, aber bin da auch nicht so tief drin.
HardBeat schrieb am
4P|Smul hat geschrieben:
Dafuh hat geschrieben:Generell für Android...:( die IOS-Version, wird schon fleißig upgedatet und von einer Android-Version, war mMn nicht mal die Rede :(

Leider falsch, da von Anfang an kommuniziert wurde, warum die Android-Version noch etwas auf sich warten lässt. Scroll hier mal runter und lies selbst.
Cheers
Paul

Macht doch erst mal eine nur für das Galaxy S3, da habt ihr locker genau so viele "Kunden" wie bei iOS :D
Und schreibt doch mal Samsung an, vielleicht schießen die sogar was dazu :wink:
4players exclusivly on Galaxy S3...na das muss Samsung doch was wert sein :mrgreen:
Oynox schrieb am
Die ersten drei Kommentare sind nur geheule. Der Hammer!! Lesen müsste man können!
Wobei zu einer Windows Phone App wurde sich ja bisher noch gar nicht geäußert.
schrieb am

Facebook

Google+