Glücksfragmente - Tipp & Spieletipps zu The Legend of Zelda: The Minish Cap - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Glücksfragmente

Man kann auch dann alle 100 Glücksfragmente vereinen, wenn man mal jemanden vergisst und der dann im weiteren Spielverlauf nicht mehr zu treffen ist. So ist ganz am Ende die Bücherrei geschlossen und ein paar Tiere sind weg. Ich sammelte die Glücksfragmente auch unregelmäßig und habe trotzdem alle 100 gefunden. Das letzte Teil, das mir fehlte, vereinte die lila Lehrerin der Schule mit mir, aber erst, als ich als Minish aus dem Krug kam. Alternativ kann man auch auf einer französischsprachigen Seite eine Karte finden, auf denen alle Belohnungen eingetragen sind. Vergleicht diese mit Eurer Karte und sucht gegebenenfalls schon geöffnete Truhen. Nur die Gold-Monster sind nach Besiegen nicht mehr erreichbar. Sonst heißt es am Ende: Jeden Fleck Hyrules nach Lebenwesen absuchen, die keine Monster sind.

100 Fragmente sind mit Geduld tatsächlich machbar.

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am