Sprach-/ Bewegungssteuerung in der Sportart Golf - Tipp & Spieletipps zu Kinect Sports: Season Two - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Sprach-/ Bewegungssteuerung in der Sportart Golf

Manche Sachen kann man mit Sprache oder Bewegung beim Golf einstellen.

Sprachsteuerung
Ruft "Schläger wechsel" während ihr neben dem Ball steht, jetzt wird ein kleines Menü ausgefahren. Hier könnt ihr jetzt den Namen des Schlägers sagen (z.B. "Driver"). Jetzt wählt der Caddy den benannten Schläger aus, wenn ihr euch bedankt kommt ein "Gern Geschehen" oder soetwas von eurem Caddy.

Ruft "Trainieren" um vom schlagen zum trainieren zu wechseln. So könnt ihr gucken wie der Ball so ungefähr fliegt wenn er nirgentswo gegenknallt.(Das gute ist es wird auch der Wind mit eingerechnet)

Ruft "Schlagen" um vom trainieren zum Schlagen zurück zu kehren. So könnt ihr jetzt schlagen damit der Ball nach vorne fliegt.


Bewegungssteuerung
Haltet Die Hand nach oben,um zu starten.

Um von schlagen zu trainieren und vom trainieren zum schlagen zu wechseln einfach Hand heben.

Um die Richtung zu ändern müsst ihr in kreisbewegung euch laufend drehen.

Wenn ihr euch gerade zum Sensor hinstellt und die Hand über die Augen macht (so als wolltet ihr weit gucken), könnt ihr die Route bis zum Loch anschauen. Geht aber nicht auf dem Grün.

Wenn ihr euch hinkniet und die Hand über die Augen macht, guckt sich der Avatar das Loch und die Route an. Genauso sieht man dann wie schräg bzw flach es da ist. Das geht aber nur auf Grün, es ist sozusagen die Ersetztung für das hierdrüber.

Um zu schlagen müsst ihr euch gerade zum Ball hinstellen, ausholen und die Arme zum Sensor hinziehen.

Eingesendet von H.S., vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am