Megabeth Guide - Tipp & Spieletipps zu Super Monday Night Combat - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Megabeth Guide

Megabeth ist ein Pro der einiges an Schaden austeilen kann, aber auch schnell tot ist, wenn man nicht aufpasst. Der Guide soll euch bei den ersten Schritten ein wenig helfen.
Generell gilt wie immer, dass der Guide meine Spielweise darstellt - diese mag nicht perfekt sein, aber ich beende meine Runden als Megabeth immer mit positiver K/D und vielen Botkills, die wichtiger sind als Spielerkills, nur so am Rande.

Dieser Guide richtet sich an Spieler, die die Begriffe rund um SMNC bereits kennen und das Spiel mindestens einige Runden lang gespielt haben!
Waffen


Megabeath hat einen Raketenwerfer und eine naja, "Pistole". Keine Ahnung was das genau sein soll.

Das Primärfeuer des Werfers feuert eine Rakete ab, die Flächenschaden anrichtet. Nutzt das aus und zielt vor allem auf Ecken wenn ihr keine direkte Feuerlinie habt. Mit dem Sekundärfeuer des Werfers kann man Raketen direkt ins Ziel lenken, solange man es anvisiert.

Das Sekundärfeuer der Pistole ist der Nahkampfangriff, der Spieler weit weg wirft. Das kann man vor allem an Stellen ausnutzen, wo man so Spieler aus der Map werfen kann und diese dann beim runterfallen sterben. Der Hauptangriff der Pistole macht imho nicht wirklich viel Schaden, ist aber besser als Nachladen.

Fähigkeiten


Die erste Fähigkeit ist der Diskus. Dieser prallt von Oberflächen ab, verlangsamt Spieler, stunnt Bots und richtet Schaden an. Sehr nützlich um von Leuten wegzukommen.

Die zweite Fähigkeit ist der Spin. Der mag zwar zuerst nützlich erscheinen, ist aber nicht wirklich. Er kann durch Nahkampf sehr einfach geblockt werden. Wichtig zu wissen ist, dass man ihn jederzeit wieder abbrechen kann indem man die Taste nochmal drückt.

Die dritte Fähigkeit ist der Sprung und ein Geschwindigkeitsschub. Man kann mit diesem sehr hoch springen, wenn man zuerst den Sprung aktiviert und sofort eine Rakete in den Boden schiesst. Der klassische Rocketjump eben. Dadurch hat man einen gewaltigen Vorteil auf manchen Maps, da man so auf höhere Positionen kommt. Diese Fähigkeit ist auch wichtig wenn man gekickt wird oder vom Veteran hergezogen, da man so noch beim kick entkommen kann, Reflexe vorausgesetzt.
Upgrades während dem Spiel

Ich fange meistens damit an meinen persönlichen Schaden zu pushen und die Sprungfähigkeit, danach Leben und erst danach den Diskus und den Spin, wobei ich den Spin leicht bevorzuge.

Mir sind die Upgrades in folgender Reihenfolge wichtig:

* Schaden


* Sprung

* Leben

* Spin

*Diskus

Wie bei allen Mobas ist euer Level das entscheidende. Ihr solltet niemals mehr als 2 Level weniger wie eure Gegner haben, aber das sollte ja bekannt sein.
Produkte


Ich bevorzuge folgende Produkte:

UberArmor - gibt 100 Rüstung und damit einen zweiten Lebensbalken.

LimeSpünky - gibt sofort 300 Leben wenn man "juiced" und nicht nur die Heilung über Zeit.

Bot Buster - erhöht den Schaden gegen Bots mit jedem getöteten solange man nicht stirbt.

Die 3 sind eine Super Kombination. Für Leute die gerne Rocketjumpen ist auch Massive Air sehr interessant, da es einem mehr Kontrolle beim Jump gibt. MoneyMagnet ist auch eine gute Option statt Bot Buster.
Endorsements


Wenn man mal die CombatCredits und das Level hat, sollte man sich 12.5% Magazingröße besorgen, für eine 5te Rakete. Die daraus entstandenen Nachteile muss man halt wieder ausgleichen.

Ansonsten hat man bei Megabeth eigentlich die freie Wahl. Generell sollte man af die End. sparen die man definitiv will und nicht so Kleinigkeiten kaufen. Man bekommt ja alle 90 Minuten eines kostenlos. Ist dann zwar ein wenig wild, aber das ist auch halb so wild :D.

Meine bevorzugten Stats:

* Magazingröße bis 12.5%

* Speed

* Leben

* Nachladegeschwindigkeit

Ich finde das ist die beste Kombo für Megabeth, für MEINE Spielweise. Mag bei anderen anders aussehen.

Spielweise


Bots, Bots, Bots killen und das schnell. So bekommt man viel Geld. Spieler am Anfang nur töten wenn unbedingt nötig. Schaut dass ihr fix 2-3 Level bekommt und dann habt ihr schon einen Vorteil den euch keiner mehr nehmen kann.

Wichtig ist auch, dass man die Ejectors nutzt um Gegner zu kicken und eventuell sogar aus der Map zu befördern. Vor allem auf Grenade VII kann man eine Menge Spaß mit dem Annihilator, einem nicht so intelligenten gegnerischem Team und einem haufen Credits im Spiel haben :D indem man einfach das komplette Gegnerische Team aus der Arena haut.. hehe.

Macht euch auch den Flächenschaden eures Raketenwerfers gut zu nutze, denn das ist ein immenser Vorteil. Headshots und direkte Treffer machen aber nach wie vor mehr Schaden, daher zu bevorzugen. Aber grade in Situationen wo das gegnerische Team an einem Eck steht, ist dieser Vorteil nicht zu unterschätzen.

Ich finde Megabeth ist ein guter Allround Charakter, nicht zu schwer zu spielen und man kann damit auch der sein, der das Team zum Sieg trägt und das nicht unbedingt nur mit Spielerkills.

Man sieht sich dann am Annihilator...

Eingesendet von Scorcher24, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Online-Shooter
Entwickler: Uber Entertainment
Publisher: -
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos