Wie man den 13. Koloss besiegt: - Tipp & Spieletipps zu Shadow of the Colossus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Wie man den 13. Koloss besiegt:

1.) Der Weg zum Koloss:
Euer Weg führt vom Tempel aus Richtung Südwesten. Sobald ihr den Wald erreicht bewegt ihr euch Richtung Nordwesten, um zu einem kleinen Pfad zu gelangen, der euch direkt auf eine Ebene führt. Diese überquert ihr nun Richtung Süden, wo ihr alsbald auf ein verfallenes, rundes Bauwerk trefft. Betretet das Bauwerk und schon zeigt sich euch der hiesige Koloss.

2.) Dieser Bursche ist an sich relativ leicht, aber äußerst zeitaufwendig zu besiegen. Sobald er friedlich über euch seine Bahnen zieht habt ihr Gelegenheit in aller Ruhe auf seine am Bauch befindlichen, externen Schwimmblasen zu feuern. Sobald ihr alle drei zerstört habt, kommt euch das Wesen mit seiner Flughöhe ein wenig entgegen, woraufhin ihr Gelegenheit bekommt, euch an einer der Flügelspitzen festzuklammern.

Die Geschwindigkeit des Monstrums macht es euch nicht ganz einfach, bis zu seinem Rücken zu gelangen, so dass ihr evtl. abgeworfen werdet und den Flügel neu besteigen müßt. Nur Mut, es wird klappen.
Sobald ihr das Schulterstück des Flügels erreicht beginnt das Wesen wild mit jenen zu schlagen, was ihr versucht durch beherztes Festhalten zu kompensieren.
Erst einmal auf dem Rücken angekommen arbeitet ihr euch in Richtung Schwanz, wo sich in Falten eingelagert die Schwachpunkte dieses Luftakrobaten befinden.
Besetzt also den ersten Schwachpunkt und stecht abermals kraftvoll darauf ein.
Sobald der Schwachpunkt erlischt geht eine wilde Achterbahnfahrt los, die ihr jedoch beenden solltet bevor ihr mit dem eintauchenden Koloss in die Tiefen der Wüste gezogen werdet. Versucht also möglichst knapp über dem Boden abzuspringen. Solltet ihr hierbei größeren Schaden nehmen, ist das nicht weiter schlimm, da ihr genügend Zeit zum Regenerieren bekommt.
Abermals taucht das Wesen aus den Tiefen auf und siehe da, die Schwimmblasen sind wieder intakt, so dass sich der ganze Vorgang ab hier zweimal wiederholt.
Nachdem ihr letztlich die dritte Schwachstelle ausreichend durchsiebt habt ergibt sch auch dieser Koloss seinem Schicksal und kehrt in die ewigen Jagdgründe ein.
eingesendet von San Andreas, vielen Dank!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Team Ico
Publisher: Sony
Release:
13.02.2006
Q1 2011
Spielinfo Bilder Videos