Wie man den 16. Koloss besiegt: - Tipp & Spieletipps zu Shadow of the Colossus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Wie man den 16. Koloss besiegt:

1.)Der Weg zum Koloss:
Haltet euch vom Tempel abermals südlich bis zu dem Punkt, wo ihr den ersten Koloss besiegt habt. Haltet euch von der Felswand Richtung Osten, wo ihr auf einen euch bekannten Durchgang trefft. Von hier aus haltet ihr euch weiter gen Süden und reitet stur immer weiter, bis ihr zu einem großen, verschlossenen Tor kommt. Hier kommt die Magie des Schwertes wieder zum Einsatz. Stellt euch auf die große Bodenplatte davor und erhebt euer Schwert, wobei ihr auf das am Tor angebrachte Zeichen zielt. Danach öffnet sich euch der Weg und ihr solltet kurz beim Save-Point dahinter inne halten.
Trabt danach die Treppen hoch und folgt dem Verlauf über die Brücke. Erklimmt dahinter die Wand und haltet euch vorerst Rechts, wo ihr den Aufstieg beginnen könnt. Der Weg nach oben ist nicht sonderlich schwer, so dass ihr euch gut den Weg auf das obere Plateau erklettern können solltet. Hier wartet bereits die Spitze der Titanen-Schöpfung auf euch.

2.) Sofort eröffnet das Monstrum das Feuer mit Lichtblitzen auf euch. Der Natur der Sache entsprechend solltet ihr tunlichst vermeiden, euch treffen zu lassen, da ein eben solcher Treffer euch niederwirft und für eine kurze Zeit bewegungsunfähig macht. Haltet euch also in Deckung.
Folgt ihr den Wänden am Rand nach rechts, kommt ihr zu einem Loch, welches einen Gang für euch offenbart. Folgt diesem, bis er sich nach oben hin öffnet. Hier habt ihr Gelegenheit abermals eurer Kletterkünste zu demonstrieren. Begebt euch sofort in Deckung und haltet euch wieder rechts, bis ihr zum nächsten Loch kommt. Folgt abermals dem Gang und biegt nach links ab. Von hier aus haltet euch weiter rechts, wo eine weitere Kletter- und Hangelpartie auf euch wartet. Lauft danach links um die Ecke und sprintet in den Gang mit den Säulen. Folgt diesem abermals und erklimmt die Wand am Ende des Ganges.Nun folgt der Treppe zu eurer Rechten, um nach dem Aufstieg wieder den Weg nach rechts einzuschlagen. Und noch einmal wartet ein Loch samt Gang auf euch, dem ihr folgt. Eine kleine Videosequenz zeigt euch, dass ihr auf dem richtigen Weg seid.
Am Ende des Ganges wartet wieder eine zu erkletternde Mauer auf euch, wonach ihr rechts abbiegt, wo ihr euch die Mauer emporschwingt. Ohne es vielleicht zu wissen befindet ihr euch jetzt schon auf dem Koloss. Klettert immer weiter nach oben, so dass ihr letztlich den Rücken der Kreatur erreicht. In genau diesen treibt ihr nun eure Klinge, woraufhin der Gigant sich an die schmerzende Stelle greift. Das ist eure Gelegenheit, an seine Klaue zu springen und euch dort fest zu halten. Versucht trotz des Fuchtelns sicheren Halt auf dem Handrücken zu finden und lauft dann schnell zum Bizeps, den ihr mit einem weiteren schnellen Stich bedenkt. Abermals greift das Ungetüm an die verletzte Stelle, was euch ermöglicht die Hand zu wechseln. Auch hier ist der Handrücken euer Ziel in den ihr schwungvolle eure Klinge stoßt, um dem Riesen von Angesicht zu Angesicht zu begegnen.
Wechselt eure Waffe und schießt nun einen Pfeil in die ungeschützte Schulter. Diese ist so groß, dass es euch gar nicht möglich sein sollte, sie zu verfehlen. Abermals greift der Titan an die verletzte Stelle, was euch ermöglicht auf seine Schulter zu kommen. Haltet euch gut fest, denn ihr seid nur noch wenige Sekunden vom Sieg entfernt.
Nun müßt ihr nur noch über den Nacken auf den Kopf gelangen, wo der letzte Schwachpunkt seiner Durchbohrung harrt. Sollte das Wesen euch zum Erklettern des Kopfes keine Gelegenheit bieten, hilt ein weiterer Stich in die Schulter, der dafür sorgt, dass der Koloss ein klein wenig den Kopf hängen lässt. Jetzt sollte es kein Problem mehr darstellen, diesem Urtier die letzten fünf Kopfstiche zu verpassen und es auf ewig schlafen zu schicken.
eingesendet von San Andreas, vielen Dank!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Team Ico
Publisher: Sony
Release:
13.02.2006
Q1 2011
Spielinfo Bilder Videos