Festungen einnehmen - Tipp & Spieletipps zu Assassin's Creed 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Festungen einnehmen

Auch in diesem AC können wieder Festungen eingenommen werden, die von den Templern regiert werden. Besitzt ihr eine dieser Festungen kann sie als Schnell-Reise-Punkt verwendet werden, außerdem werden die Steuern gesenkt!


Zudem sinkt der Einfluss der Templer. Es lohnt sich also auf jeden Fall, nach den Festungen auf der Karte Aussicht zu halten und sie nach und nach zu erobern! Meist bietet sich ein versteckter Angriff aus den Schatten, oder von den Dächern aus an (achtet dabei allerdings auf etwaige Gegner auf den Dächern).


Wie zuvor auch, müssen dazu 3 Aufgaben erfüllt werden: Den Captain töten (mit Adlerauge zu erkennen), sämtliche Waffen zerstören und die Flagge entfernen!




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


0%
0 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
2 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
100%
(2 Stimmen)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

claudiaca schrieb am
Bin immer rein, ehe die Türen dicht waren. Sprich die wurden erst hinter mir zugemacht :mrgreen: Einmal (New York - West) musste ich zugegebenermaßen über die Mauer, aber da wollte ich es noch "heimlich" machen. Vergeblich. Wird man entdeckt, stehen eh gleich gefühlte 100 Soldaten um einem rum, so dass man auch gleich den Rambo geben kann.
Eigentlich schade; ich hätte es hier besser gefunden, wenn man die Forts heimlich befreien müsste, denn gerade Schleichmissionen bzw. solche, bei denen man unentdeckt bleiben muss, gibt es in ACIII recht wenig
Funfab schrieb am
Bei einem Fort in New York hat man mir immer die Tür vor der Nase zugeschlagen, bist ich mir von meinen Lehrlingen hab helfen lassen. Da ging das nicht mit dem reinstürmen.
claudiaca schrieb am
Überlegen, wie man reinkommt?
Reinstürmen, alles töten, was einem entgegen kommt, und dann in Ruhe Lager sprengen und Flagge einziehen. Mit heimlich oder versteckt hatte das rein gar nichts zu tun; sobald man entdeckt wurde, hatte man gleich das ganze Lager um sich, so dass man besser gleich den Rambo gibt. Hat bei jedem Fort geklappt.
Funfab schrieb am
Die alten Festungen waren schwerer, die neuen haben jetzt blos hohe Holz-/Steinmauern und sind manchmal abgeschlossen und man muss sich was überlegen um rein zu kommen. Aber jetzt hat man ja bedeutent mehr Möglichkeiten - z.B. die Geheimeskorte.
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
31.10.2012
22.11.2012
31.10.2012
30.11.2012
Spielinfo Bilder Videos