")})}else V(e)?e.top.open(t,n):e.location.assign(t)}function J(e){e.style.setProperty("display","inherit","important")}function z(e){return e.height<1}function C(e,t){return 0==t.offsetHeight&&0!=e.offsetHeight}function Q(e){return 0==e.offsetHeight}function _(e,t){var n="";for(i=0;i=2)){var i=n.getBoundingClientRect();if("undefined"==typeof n.width)var o=n.offsetHeight,u=n.offsetWidth;else var o=n.height,u=n.width;if(0!=o&&0!=u){var p=i.left+u/2,s=i.top+o/2,d=t.documentElement,v=0,c=0;if(e.innerWidth&&e.innerHeight?(v=e.innerHeight,c=e.innerWidth):!d||isNaN(d.clientHeight)||isNaN(d.clientWidth)||(v=t.clientHeight,c=t.clientWidth),0<=s&&s<=v&&0<=p&&p<=c){if(e.uabAv[a]++,e.uabAv[a]>=2){var h=function(){};A(r,h,h),e.clearTimeout(e.uabAvt[a])}}else e.uabAv[a]=0}}}e.UABPdd=y;var ee=X("head"),te=null;navigator.userAgent.search("Firefox")==-1&&(t.addEventListener?t.addEventListener("DOMContentLoaded",K,!1):t.attachEvent&&t.attachEvent("onreadystatechange",function(){"complete"===t.readyState&&K()})),e.addEventListener?e.addEventListener("load",K,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("onload",K),e.addEventListener?e.addEventListener("addefend.init",K,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("addefend.init",K)}(window,document,Math); /* 6370817e67c48113ca758a3fb6b14633 *///Einbettung des Rueckgabewertes des API-Aufrufes

Tipps für den Start - Tipp & Spieletipps zu Company of Heroes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Tipps für den Start

- Am Anfang eines Spieles immer nur einen zusätzlichen Pionier bauen, die restliche Arbeitskraft in Volksgrenadiere oder Schützen investieren
- MGs mögen den Feind gut aufhalten, da sie den Feind unterdrücken, aber am Anfang fehlt es dann an Arbeitskraft um Volksgrenadiere oder Schützen zu auszubilden, die die Territorien erobern müssen. Zudem kann man ein MG leicht aushelben, da man es umgehen kann oder mit leichten Panzerfahrzeugen, die man recht schnell bekommt, vernichten kann. Volksgrenadiere oder Schützen können Panzerfäuste oder Haftladungen gegen diese Panzerfahrzeuge einsetzen.
- Niemals einen Trupp opfern, immer rechtzeitig zurückziehen, denn aufstocken ist wesentlich billiger, erspart Zeit und gibt den Feind weniger Erfahrung
- Je nach Map einen Pioniertrupp vorschicken und Panzerspeeren an Brückenköpfen errichten. Ist erstmal ein feindlicher Panzer hinter deinen Linien, hast du ein klares Problem.

- Territorien verbinden, also darauf achten, dass man wichtige Punkte erobert, die die Gebiete mit deinem Hauptlager verbinden. Solche Punkte sind beim Feind auch zu erobern, um seine Versorgung zu unterbinden und sein Bevölkerungslimit zu senken
- Kein techrushen, d.h. nicht einfach auf Panzer so schnell wie möglich kommen. Bei den Deutschen sind die Kriegsbaracken wichtig (ebenfalls angepasstes befördern der Einheiten) und bei den Amerikanern sollte man auf die Fahrbereitschaft gehen.
-Eine Doktrin zu anfang zu wählen ist nicht empfehlenswert. Man hat erst einen Komandopunkt und weiß noch nicht wie der Gegner spielt. Man muss dann nach Situation wählen.
-Wenn man Mienen legen sollte, nicht in eine Reihe legen. Immer mit Platz dazwischen, da sonst mehrere Felder gleichzeitig explodieren ohne mehr Schaden anzurichten. Mienenfelder lassen sich übrigens sehr gut mit Stuka zuFuß oder Artillerie räumen.

Eingesendet von Moon, vielen Dank.

User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Strategie
Entwickler: Relic
Publisher: THQ
Release:
20.11.2009
Spielinfo Bilder Videos