Schnelles Leveln - Tipp & Spieletipps zu Dissidia: Final Fantasy - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Schnelles Leveln

Um recht schnell von lvl 1 auf lvl 100 zu kommen (ca. 3-4 Std.) habe ich hier eine kleine Hilfe für euch:

1. Kauft euch im SP Menü alle Level Upgrades für die Gegner (am besten wäre +100, geht aber auch mit niedrigeren)

2. Geht in den Modus "Schneller Kampf"

3. Wählt den Charakter den ihr aufleveln wollt

4. Nun spielt so lange bis euer Chocobo bei einem Gizar-Kraut ankommt das entweder x3 oder x5 EXP gibt


5. Stattet euren Helden jetzt mit dem Accessoire "Chocobo Feder" (kriegt man wenn man beim Spielplan Hardcore die Schatztruhe bekommt) und mit dem Esper "Zauberpott" aus

6. Wählt euch einen beliebigen Gegner (am besten ExDeath, Gründe weiter unten)

7. Nun Wählt eine Stage eurer wahl und gebt dem Gegner das höchstmögliche Level, das sollte jedoch so hoch sein das der Gegner mindestens 6000-7000 LP und über 3000 Mut zu beginn hat (natürich nur wenn euer Char auf level 1 ist). Die restlichen Einstellungen sind egal, wobei das beste natürlich wäre wenn ihr den Typ auf "Gelassen" stellt und die Schwirigkeit auf minimal.

8. Hat euer Gegner genügend Mut (so um die 6000) dann benutzt einfach den Zauberpott und benutzt danach eine LP Attacke und schon solltet ihr um die 60000 EXP bekommen (sind in etwa immer 10 Stufen)
Hier das Warum:
Man bekommt immer genausoviel EXP wie man LP-Schaden anrichtet, deshalb ist der Schwierigkeitsgrad usw. egal. Da der Chocobo euch x5 EXP beschert und das Accessoire euch +100% EXP gibt werden die EXP um das 10-fache erhöht. Der Zauberpott ist einfach da, damit es schneller geht, denn mit einem lvl 1 Char macht man gerademal 95 Schaden und wenn der Gegner 9999 HP hat dauert das eine Ewigkeit ;). Auf höheren levels kann man den Zauberpott auch weglassen, da man um die 500 Schaden macht und ihn somit schon schnell fertig macht.
Und warum ExDeath als Gegner:
Eigentlich ganz einfach. Er ist sehr langsam und seine Attacken sind extrem leicht vorauszusehen weshalb man die Runde extrem leicht bestehen sollte ohne Schaden zu nehmen.

ERGÄNZUNG: Wenn man die höchste Schwierigkeitsstufe wählt, bekommt man unter idealen Umständen ((x5 EXP, Chocobo-Feder)) das 100fache vom Schaden an EXP gutgeschrieben.

Eingesendet von Riyoshi, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Square Enix
Publisher: Koch Media
Release:
02.11.2012
Spielinfo Bilder Videos