Zur Spielinfo

Demigod: Spielszenen Rook


Spielszenen Rook
Fazit Demigod, 13.05.2009:

Normalerweise sind zeitversetzte Veröffentlichungen von Spielen unsinnig und kontraproduktiv - vor allem, wenn es einen Online-Modus fĂĽr weltweite Duelle gibt. Bei Demigod ist die Verzögerung eher Segen als Fluch. Warum? Mitte April erschien das Spiel in den USA und in den ersten Wochen waren Onlinepartien aufgrund der ServerĂĽberlastungen quasi unmöglich. Mittlerweile hat sich die Situation gebessert, aber ganz optimal läuft es immer noch nicht. Die Weiterentwicklung des "Defense of the Ancients"-Spielprinzips bestehend aus Echtzeit-Strategie, Taktik und Action-Rollenspiel ist jedenfalls rundum gelungen und wurde mit erstaunlicher Komplexität auf die Halbgötter ĂĽbertragen, die sich dank individueller Stärken und Schwächen grundlegend unterscheiden. Man muss ein Team koordinieren, Hektik und Taktik unter einen Hut bringen und sich flexibel auf die Mehrfronten-Schlachten einstellen. Es gibt viel zu tun und gerade diese Komplexität dĂĽrfte es Anfängern schwer machen, sich einzufinden - zumal ein Tutorial fehlt! Zwar hilft der Solomodus beim Einstieg, allerdings hat man dort auf Befehle fĂĽr die KI-Mitstreiter verzichtet. Und die vermisst man auch im Online-Gefecht, wenn ein Spieler die Partie verlässt. AuĂźerdem gibt es nur acht Karten und relativ wenig Halbgötter. Aber hat man sich einmal warm gespielt und vor allem einen kompetenten Partner an seiner Seite, entfesseln die Mehrspieler-Duelle auĂźerordentlich spannende Unterhaltung. Demigod ist ein angenehm anspruchsvolles Echtzeit-Strategiespiel mit einem klaren Fokus auf Teamplay und taktische Koordination. Solltet ihr DotA bereits gut gefunden haben, ist das Spiele eine gute Alternative im modernen Look. Einsteiger und Solisten sollten den Kampf lieber meiden.


Demigod
ab 4,70€ bei

 Alle Videos


Hierzu gibt es bereits einen Kommentar im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr Videos zum Spiel
Demigod 


Mehr zum Spiel
Demigod