Video "Fahrzeugklassen" zu MotorStorm: Pacific Rift für PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

MotorStorm: Pacific Rift: Fahrzeugklassen



Fahrzeugklassen
Views: 1101   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit MotorStorm: Pacific Rift, 12.11.2008:

Nach der ernüchternden Vorschau war ich skeptisch, ob die Entwickler von Evolution das Ruder noch rum reißen und Pacific Rift den spielerischen und grafischen Glanz verleihen können, der den Vorgänger ausgezeichnet hat. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass es doch noch geklappt hat - wenn auch nicht perfekt. Technisch macht Pacific Rift endlich die Figur, die man von einem Nachfolger zu Motorstorm erwarten kann und bietet darüber hinaus mit den vier Zonen deutlich mehr Abwechslung als der Erstling, auch wenn Probleme wie Pop-Ups, Flackerschatten und vereinzeltes Kantenflimmern nach wie vor bestehen. Trotzdem ist der "Aha-Effekt" von damals mittlerweile verflogen, denn wo Motorstorm bei der Veröffentlichung noch ganz allein auf weiter PS3-Offroad-Flur war, muss man sich jetzt mit Kalibern vom Schlag eines Colin McRae: Dirt , Sega Rally oder dem Überraschungs-Hit Pure messen - und zieht dabei leicht den Kürzeren! Vor allem die misslungene und völlig überflüssige Einführung der Rammattacken ist ein spielerischer Rückschritt, doch kann man zum Glück auf deren Einsatz verzichten und sich auch konservativ durchs Fahrerfeld arbeiten. Allerdings treten recht schnell Abnutzungserscheinungen auf, sobald man die 16 Strecken gesehen und die beste Route für sich gefunden hat. Ein großes Lob verdienen sich die Entwickler aber für den Netzcode: Auch wenn die Lobby stinklangweilig ist, geht auf den Online-Pisten mit bis zu zwölf Fahrern die Post ab - und das ohne nervige Lags! Genau das dürfte auch dafür sorgen, dass Pacific Rift auch abseits der mit der Zeit etwas zähen Karriere noch länger im Laufwerk meiner PS3 bleiben wird. Motorstorm ist zwar nicht mehr der Hit-Kandidat, aber immer noch ein verflucht gutes Arcade-Rennspiel, das Fans des Vorgängers und Neueinsteigern gefallen wird!

MotorStorm: Pacific Rift
ab 10,79€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lightfield

Loading
5:00 Min.
Spielszenen
Lost in the Garden (Entwickler) hat ein fünf Minuten langes Spielszenen-Video aus Lightfield veröffentlicht, das im Laufe des Jahres für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Das futuristische…
27.07.2017
Views: 100
Echo

Loading
1:38 Min.
Trailer
Das in Kopenhagen ansässige, unabhängige Studio Ultra Ultra wird das Third-Person-Sci-Fi-Abenteuer ECHO am 19. September 2017 für PC und PlayStation 4 (Preis: 22,99 Euro) veröffentlichen.
27.07.2017
Views: 289
Warriors All-Stars

Loading
1:44 Min.
Shiki Clan
Koei Tecmo Europe hat die Mitglieder des Shiki Clans aus Warriors All-Stars vorgestellt. Unter dessen Banner versammeln sich Yukimura Sanada, Mitsunari Ishida und Naotora li (bekannte Gesichter der…
27.07.2017
Views: 98
WWE 2K18

Loading
1:58 Min.
Cena (Nuff) Edition
2K Games hat die Cena (Nuff) Edition von WWE 2K18 angekündigt. Die weltweit auf 30.000 Exemplare limitierte Edition wird zum Preis von 149,95 Euro exklusiv bei Amazon und GameStop für PlayStation 4 und Xbox…
27.07.2017
Views: 894
F1 2017

Loading
1:23 Min.
Born to Make History
In F1 2017 wird man nicht nur mit den virtuellen Nachbildungen der F1-Autos der aktuellen Saison fahren können, sondern auch mit zwölf ikonischen Klassikern der Formel-1-Geschichte. Das Rennspiel von…
27.07.2017
Views: 292
Transport Fever

Loading
3:14 Min.
Gameplay-Patch
Für Transport Fever ist der vor längerer Zeit angekündigte "Gameplay-Patch" veröffentlicht worden. Neu sind Wegpunkte für Strassenfahrzeuge, eingefärbte Fahrzeug-Symbole im Linienmanager…
27.07.2017
Views: 351

Facebook

Google+