Video "Spielszenen-Montage" zu Ratchet & Clank: A Crack in Time für PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Ratchet & Clank: A Crack in Time: Spielszenen-Montage



Spielszenen-Montage
Views: 994   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Ratchet & Clank: A Crack in Time, 13.11.2009:

Wenn man zwei Helden so oft begegnet wie Ratchet und Clank, dann muss man den Entwicklern auf der einen Seite Respekt zollen: Das zeugt von Fleiß! Aber nach sieben Jahren und zehn Varianten droht auch der Verschleiß. Denn das Spielprinzip hat sich kaum verändert, obwohl es immer noch einige zeitlose Tugenden pflegt: Das sympathische Duo vereint bis heute nicht nur Akrobatik mit Feuerkraft, sondern auch Aufrüstmotivation mit Erkundungsreizen in einer futuristischen Welt. Sieht alles wirklich toll, teilweise zauberhaft aus, könnte sogar glatt als Comicfilm bei Pixar durchgehen. Aber ich habe vor dem Test noch mit einem Gähnen gedacht: Hey, Insomniac, ist nicht mal langsam gut? Kennt man doch alles. Umso erstaunlicher ist es, dass mich dieses Abenteuer schon wieder gepackt hat. Erst ballert man ein bisschen, grinst ein wenig, springt etwas. Dann feuert man plötzlich aus allen Rohren, lacht laut über Captain Qwark und rast beschwingt mit Hover-Stiefeln über Abgründe oder hüpft à la Mario Galaxy über den Treibsand kleiner Monde. Dann sammelt man gierig Schrauben, Missionen und Schaltpläne auf einer großen Sternenkarte, rollt sich elegant durch Dogfights, freut sich über die nächste Waffenmodifikation, jubelt über die knackigen Zeit-Rätsel und wünscht sich auch im richtigen Leben einen Freund wie Mr. Zurkon - zynisch, schlagfertig, abschaltbar. Kurzum: Das Spiel ist verdammt witzig, verdammt ansehnlich und entfaltet trotz altbekannter Spielmechanismen und etwas zu leichter Kämpfe eine unheimliche Sogwirkung.

Kommentare

Der Dönermann schrieb am
Das wird das beste Jump'n'Run ever. Die Grafk ist ja wohl schon mal der Hammer. Und sinnvolle Erneuerungen sehe ich auch. Dabei war schon Tools of Destruction super.
BetaSword schrieb am
Hmm, kommt es nur mir so vor, oder wird da mit diesen Planeten von Super Mario Galaxy geklaut?
Zumindest fing dieses Gefühl mit den Zahnrädern am Anfang an, bei denen diese Feuerstrahlen waren, dass ich mich an Super Mario erinnere.
Naja, man klaut halt nur von den Besten.
Schade nur, dass dieser Titel dann nicht auch auf der Wii kommt, zumal die Darstellung der Planeten SMG äusserst nahe kommt.
yoshua schrieb am
sieht vedammt heiß aus wird auf jeden fall geholt
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Solo

Loading
2:59
Campaign-Video (Fig)
Im Explorationsspiel aus der Third-Person-Perspektive schlüpft man in die Rolle eines Seefahrers, der um ein Archipel herum reist und auf Inseln Puzzles löst, die alternative Lösungen anbieten.
23.01.2017
Views: 184
Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 1201
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 167
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 247

Facebook

Google+