Video "Enhanced Edition: Kingslayer-Trailer" zu The Witcher 2: Assassins of Kings - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Witcher 2: Assassins of Kings: Enhanced Edition: Kingslayer-Trailer



Enhanced Edition: Kingslayer-Trailer
Views: 368   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Witcher 2: Assassins of Kings, 16.04.2012:

Es ist schade, dass CD Projekt die Gelegenheit nicht beim Schopf gepackt und einige inhaltliche Mankos glattgebügelt hat, die bereits am PC störten. Die konsequenzfreie Selbstbedienungmechanik z.B., wenn es um das Einsammeln (bzw. Diebstahl) von Gegenständen geht; oder das inkonsequente Dialogverhalten in einigen Situationen; oder den abfallenden Spannungsbogen gegen Ende. Das soll jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass The Witcher 2 immer noch ein richtig gutes, mitunter sogar sehr gutes Rollenspiel mit einem interessanten Universum darstellt. Die erwachsenen Themen werden glaubwürdig inszeniert, die Charaktere überzeugen größtenteils und die Auseinandersetzungen mit ihren ohnehin konsoligen Ansätzen sowie mehrstufigen Bosskämpfen fühlen sich gut an. Zwar wirkt die Steuerung im Hinblick auf Inventar usw. etwas überladen, doch angesichts der umfangreichen Möglichkeiten, die man mit Alchemie, Zaubern sowie Gegenständen wie Bomben, Fallen, etc. hat, wird ein tragbarer Kompromiss angeboten. Obwohl viel Frisches geboten wird, schafft Geralt auf der Konsole ebenfalls nicht den Sprung in Award-Regionen. Auch weil die Kulisse zwar durchweg stimmungsvoll ist, aber in punkto Detailgrad  nicht alles aus der 360 herausholt: Es gibt z.B. Tearing in den Zwischensequenzen, Pop-Ups, langsam nachladende Texturen (auch bei Installation)  und Probleme mit Schatten. Dennoch: 360-Rollenspieler können sich auf  spannende und unterhaltsame Stunden freuen.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Gris

Loading
1:05 Min.
Launch Trailer
Nomada Studio und Devolver Digital haben das narrative Jump'n'Run Gris am 13. Dezember 2018 für PC und Mac (Steam) sowie Nintendo Switch veröffentlicht.
13.12.2018
Views: 151
Arcade Spirits

Loading
1:00 Min.
Termin-Trailer
Fiction Factory Games und PQube wollen die fiktionale Visual Novel Arcade Spirits, in welcher der Videospiele-Crash 1983 nie stattgefunden hat, am 12. Februar 2019 für PC, Mac und Linux (Steam) veröffentlichen.
13.12.2018
Views: 57
Aftercharge

Loading
1:36 Min.
Termin-Trailer
Chainsawesome Games werden ihren asymmetrischen Team-Shooter Aftercharge am 10. Januar 2019 für PC (Steam) und Xbox One veröffentlichen, wo er Teil des Xbox Game Pass' sein wird. Die Umsetzung für…
13.12.2018
Views: 77
World War Z

Loading
2:16 Min.
Introducing Classes
Saber Interactive und Focus Home Interactive haben eine Kooperation angekündigt. Passend zu der Ankündigung werden die sechs unterschiedlichen Klassen im folgenden Trailer vorgestellt: Gunslinger,…
12.12.2018
Views: 737