Video "E3-Trailer 2010" zu F.E.A.R. 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

F.E.A.R. 3: E3-Trailer 2010



E3-Trailer 2010
Views: 6449   43 Bewertungen
Einbetten:
Fazit F.E.A.R. 3, 24.06.2011:

Warum muss F.E.A.R. 3 draufstehen, wo kein F.E.A.R. drin ist? Die dritte Episode verzichtet auf subtiles Gruseln, cleveren Spannungsaufbau und sogar auf intelligente Action. Der ehemals taktische Kampf verkommt zum Schießbuden-Ballern – spätestens dann, wenn Dutzende Untote angestürmt kommen. Ein echtes F.E.A.R. ist das nicht. Die Trilogie wird zufriedenstellend beendet, ihre Geschichte aber wie ein B-Movie in wenigen Sätzen erzählt. Auch die schwache Technik und der ideenlose Kulissenaufbau verhindern das emotionale Abtauchen in Almas dritten Albtraum - das biegen weder die kooperative Kampagne noch die Multiplayer-Varianten wieder hin. Beide machen allerdings diebisch viel Laune! Wer in der Rolle von Paxton Fettel einen Kumpel begleitet, darf seine finstere Seite ausleben und der packende Terror im Onlinekampf weckt gute Erinnerungen an Left 4 Dead. Weil man in jedem Spieltyp für Abschüsse belohnt wird, freundet man sich irgendwann auch mit dem oberflächlichen Erfahrungssystem an. Und wenn man sich dann endlich damit abgefunden hat, dass aus F.E.A.R. ein oberflächlicher Spaß-Shooter geworden ist, dann macht die Action vor allem online richtig Laune.

Anmerkung zur deutschen Version: Der Test bezieht sich auf das internationale Original. Die in Deutschland veröffentlichte Fassung kommt ohne Blutspritzer aus, Gegner zerplatzen nicht, wurden um Ragdoll-Effekte erleichtert, lösen sich in Luft auf und es ist nicht möglich, Körperteile abzutrennen. Spielerisch ergeben sich daraus keine Nachteile – die Änderungen wirken sich lediglich auf die Atmosphäre aus. Die deutsche Sprachversion ist übrigens auch in der von uns getesteten PEGI-Fassung enthalten.

Kommentare

_Wodka_ schrieb am
unspektakulär -.-
LoganKE schrieb am
@Maggi2000, da geb ich Dir vollkommen Recht. Der 2. Teil war echt langweilig und nach dem durchzocken gleich wieder verkauft. Kein Wiederspielwert. Mal sehen wie der 3. Teil wird....
Maggi2000 schrieb am
F.E.A.R 1 war echt der Hammer!
Teil 2 konnte man echt nur in die Tone treten, ich hoffe teil 3 macht das wieder besser!!!
The Chosen One schrieb am
Von der Grafik her an manchen Stellen vielleicht noch etwas schwammig, aber durchaus eine gute "Hosenvollmach-Fortsetzung"
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Xbox Games with Gold

Loading
1:35 Min.
Februar 2017
Microsoft hat die Spiele bekanntgegeben, die im Februar 2017 im Aufgebot von Xbox Games with Gold enthalten sind. Diesmal dabei sind Lovers in a Dangerous Spacetime und Project Cars Digital Edition für Xbox One.
24.01.2017
Views: 0
Decksplash

Loading
0:53 Min.
Ankündigung
Die Bossa Studios haben Decksplash für PC angekündigt. In dem Arcade-Multiplayer-Actionspiel in Turf-War-Manier treten zwei Teams mit je drei Spielern gegeneinander an.
24.01.2017
Views: 65
Toukiden 2

Loading
1:59 Min.
Trailer
Koei Tecmo Europe wird Toukiden 2 am 24. März 2017 in Europa für PlayStation 4 und PlayStation Vita herausbringen. Die Dämonenjagd wird später ebenfalls für PC via Steam erscheinen.
24.01.2017
Views: 134
Yakuza 0

Loading
1:23 Min.
Welcome to the Neon Jungle
SEGA veröffentlicht heute Yakuza Zero in Amerika und Europa für PlayStation 4 in digitaler Form und als Box-Produkt im Einzelhandel. Das Gangsterdrama verfügt über japanische Sprachausgabe und…
24.01.2017
Views: 417
Top-Listen

Loading
Top 4 der Originale & Plagiate
Inspirieren und Kopieren fließen manchmal stark ineinander - gerade die Spielewelt ist geprägt von Abkupferungen. Bei den folgenden vier Titeln hat man sich sehr stark am Original orientiert...
23.01.2017
Views: 1437

Facebook

Google+