Video "First Look-Video" zu Pro Evolution Soccer 2011 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Pro Evolution Soccer 2011: First Look-Video



First Look-Video
Views: 7744   28 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Pro Evolution Soccer 2011, 22.03.2011:

"Erleben sie das erste 3D-Fußballspiel aller Zeiten!" Hört sich klasse an, oder? Ist es aber nicht. Denn in der Praxis ist die dritte Dimension eine wacklige, anstrengende und spielerisch komplett sinnlose Neuerung. Die Tiefe des Raumes kann zwar kurzfristig faszinieren, aber man kommt nie in einen Spielfluss mit lang anhaltendem Effekt, weil er bei der kleinsten Neigung oder Drehung futsch ist. Es sei denn, man spielt mit Halskrause! Und bringt der Effekt spielerisch etwas? Also eine stereoskopische Bereicherung für das Passen oder die Entfernungseinschätzung, die so vollmundig angepriesen wird? Nein - alles Augenwischerei! Hinzu kommt eine neue Spieler-Kamera, die auch in 2D eine chaotische Zumutung ist! Es ist absurd und peinlich: Das Beste an diesem ersten Fußballspiel für eine 3D-Konsole ist, dass man den 3D-Effekt komplett ausschalten kann. Erst dann entfaltet sich dank Analogstick, verbesserter Grafik und grundsolider Spielmechanik endlich ein flüssiger Kick, der aber fast genauso auf dem alten DS möglich wäre und inhaltlich schrecklich kastriert wurde. Denn eigentlich steckt kein PES 2011 mit verbessertem Passen und Dribbeln in diesem Modul, sondern eine Art PES 2010. Ich bin jedenfalls schwer enttäuscht: Wenn ich mir für diesen Fußball einen 3DS gekauft hätte, würde ich ihn umtauschen!

Kommentare

Tedy_Bruschi schrieb am
Sehe das wie VertiGO - die Spiele auf den alten Konsolen waren Klasse und haben FIFA echt alt aussehen lassen.! Doch mittlerweile hat man das Gefühl, dass Konami sich nur noch mit FIFA messen will
ElectroVertiGO schrieb am
Habe Pes 4-6 immer gern gespielt, waren klar besser als die Fifa- Spiele.
Aber seid Pes 2008 bewegen sich die Spieler nicht so gut wie die von Fifa. Die Bewegungen sind viel zu hölzern und das wird auch dieses Jahr so sein, wie man auf dem Video sieht. Und auch die TW's machen viel zu häufig Fehler und springen meiner Meinung nach ziemlich komisch. Zwar sieht die Grafik hervorragend aus, aber mir ist das Spielgefühl wichtiger, deshalb werde ich mir auch dieses Jahr Fifa kaufen.
silverarrow schrieb am
grafisch natürlich klasse, wie immer halt, aber... das ist bei nem Fußballspiel imho 2.rangig...."Der Ballführende ist zu mächtig" hauptproblem von Pes (war es schon immer und wird es wohl immer sein) und in dem Video schauts ähnlich aus, als ob da ne schnur dran ist, was bewirkt dass leute wie etoo, ronaldo, messi, kaka & Co. scheinbar NIE den ball verlieren können. Imho ist das das wirklich EINZIGE problem, diese widerlichen 2-kämpfe, die auch noch grässlich ausschaun. die TW´s scheinen auch mal wieder seeehr schwach zu sein, aber naja, schaun wir mal was draus wird, ich bin wie immer optimistisch und hoffe, dass es wirklich mal wieder was wird...
saganakist schrieb am
die torwartanimationen bei den kopfbällen find ich iwie nicht so gut... sehen aus wie Mehlsäcke
zauberCORE schrieb am
:'( Ich hab Angst..... n0t! :D :D :D Calm down, Mäuseken!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Anoxemia

Loading
1:14 Min.
Launch-Trailer
Heute erscheint das Horror-Adventure "Anoxemia" für PS4 und Xbox One. Spieler schlüpfen in die Rolle eines Wissenschaftlers, der die düsteren Abgründe des Meeres untersucht.
29.03.2017
Views: 148
Destiny 2

Loading
1:13 Min.
Teaser: Letzte Runde
Destiny 2 soll am 30. März 2017 um 19:00 Uhr von Activision Blizzard und Bungie weltweit enthüllt werden. Bis dahin wurde das Teaser-Video als kleiner Appetitanreger veröffentlicht.
28.03.2017
Views: 1008

Facebook

Google+