Video "Power-Trailer" zu Forza Motorsport 4 für Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Forza Motorsport 4: Power-Trailer



Power-Trailer
Views: 2415   8 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Forza Motorsport 4, 14.10.2011:

Forza Motorsport 4 ist ein Monster von einem Rennspiel! Nicht eines von der Sorte, vor dem man schreiend davon läuft und hofft, ihm zu entkommen. Nein, dieses Monster empfängt man mit offenen Armen und will es danach nie wieder hergeben. Ein Grund dafür liegt in der fantastischen Fahrphysik, die vor allem mit den hervorragenden Lenkrädern aus dem Hause Fanatec voll zur Geltung kommt. Neben Gran Turismo 5 findet man auf den Konsolen keinen besseren Racer, der den Motorsport und das Gefühl hinter dem Lenkrad so authentisch abbildet, auch wenn der Anspruch der PC-Simulationen nicht ganz erreicht wird. Klassische Rennwochenenden inklusive Qualifying-Sessions glänzen neben Nachteinsätzen sowie wechselnder Witterung allerdings immer noch mit Abwesenheit. Die neue Welttournee ist aufgrund des zu niedrigen Schwierigkeitsgrades und der kurzen Rennen nur ein schwacher Ersatz - runder und motivierender läuft die klassische Karriere mit freier Veranstaltungswahl, mehr Anpassungsmöglichkeiten und diversen Beschränkungen hinsichtlich des lizenzierten Fuhrparks. Dieser muss zwar ohne Porsche auskommen, bietet dafür aber eine breite Palette an aktuellen Modellen, Oldtimern, Muscle Cars und PS-starken Rennmaschinen anderer Hersteller, die zudem mit fantastischen Motorenklängen begeistern können. Informative Einblicke erlaubt der neue Autovista-Modus, in dem man leider nur eine kleine Auswahl an Flitzern in einem bisher einmaligen Detailgrad erforschen darf - die aufwändige Darstellung der Fahrzeuge ist grandios. Doch auch abseits von Autovista können sich Kulissen und Fahrzeuge dank der neuen Grafikengine mit ihrer stimmungsvollen Beleuchtungs-Technologie sehen lassen. Forza Motorsport sah nie besser aus als hier! Eine Enttäuschung ist jedoch die KI: Zwar wurde die Anzahl auf zwölf Teilnehmer aufgestockt, doch bremsen die Piloten zu früh vor Kurven, gehen nie ans Limit und verhalten sich mit ihren Rempeleien meist wie dumme Rüpel. Von derartigen Problemen bleibt man online verschont - sofern man mit fairen Fahrern beim sauberen Netzcode um Positionen kämpft. Da ein Strafsystem fehlt, wird unfairen Pistenrowdys allerdings Tür und Tor geöffnet. Trotzdem wird vor allem online viel geboten und der neue Rivalen-Modus erweist sich als eine hervorragende Ergänzung zu den bestehenden Angeboten. Nicht zu vergessen die gelungenen Community-Funktionen, zu denen u.a der leistungsfähige Design-Editor, Autoclubs sowie das Teilen von Inhalten gehört. Tatsächlich weiß sogar die Einbindung von Kinect zu gefallen, da Funktionen wie die Stimm-Navigation sowie das Erfassen und die Umsetzung von Kopfbewegungen den Komfort verbessert. Trotz seiner klaren Mängel zählt Forza Motorsport 4 zu den besten Simulationen, die man in dieser Konsolengeneration finden kann.        


Kommentare

Allpb schrieb am
logan1509 hat geschrieben:Toll! Endlich Kinect-Gehampel in einem Rennspiel... Also echt, den Quatsch hätte man sich sparen können.

Headtracking , Voice Kontroll.. find ich nicht unnötig
drfontaine92 schrieb am
die musik ist ja mal mega nervig! die entwickler sollten wissen, dass leute mit geschmack auch kein hiphop hören :D
logan1509 schrieb am
Toll! Endlich Kinect-Gehampel in einem Rennspiel... Also echt, den Quatsch hätte man sich sparen können.
Finq schrieb am
das sind doch nur Szenen aus anderen Trailern zusammengeschnitten.
Bin mal auf die Demo morgen gespannt, dann zeigt sich was wirklich dahinter steckt.
Banana Split schrieb am
Hm, ich bleibe bei meinem FM3!
Ein laues "Update" - im grunde genommen ist FM4 nichts anderes - brauche ich nicht, zumindest nicht für den Neupreis.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

For Honor

Loading
1:03 Min.
Closed Beta-Trailer
Während der vier Tage (26. bis zum 29. Januar) können interessierte Spieler neun der zwölf im finalen Spiel verfügbaren Helden aus den drei Fraktionen (Ritter, Wikinger und Samurai) antesten.…
19.01.2017
Views: 226
The Sexy Brutale

Loading
1:20 Min.
Spielszenen
Das Sexy Brutale öffnet seine Pforten am 12. April auf PC, PlayStation 4 sowie Xbox One und um Spielern einen Eindruck davon zu verschaffen, was sie in dem edlen Etablissement erwartet, stellen die Entwickler ihr…
19.01.2017
Views: 568
Path of Exile

Loading
3:04 Min.
Xbox-One-Trailer
Das Action-Rollenspiel (Free-to-play) Path of Exile wird irgendwann in diesem Jahr auch (konsolenexklusiv) für Xbox One erscheinen, dies gab Grinding Gear Games soeben bekannt. Die Umsetzung soll alle…
18.01.2017
Views: 653
For Honor

Loading
1:09 Min.
Gesetzesbringer
Ein Gesetzesbringer (Ritter) kämpft in For Honor mit einer Streitaxt und setzt auf dicke Rüstung. Das Actionspiel wird ab dem 14. Februar 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich sein.
18.01.2017
Views: 422
For Honor

Loading
1:02 Min.
Walküre
Ein Walküren-Held (Wikinger) kämpft in For Honor mit Speer und Schild. Das Actionspiel wird ab dem 14. Februar 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich sein.
18.01.2017
Views: 457
Nioh

Loading
3:01 Min.
Last Chance Trial Reveal Trailer
Am kommenden Wochenende, also vom 21. bis 22. Januar 2017, wird die "Letzte-Chance-Testversion" von Nioh im PlayStation Network veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine erweiterte Version der Demo, die…
18.01.2017
Views: 713

Facebook

Google+