Video "Gymkhana Interview" zu DiRT 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DiRT 3: Gymkhana-Interview



Gymkhana-Interview
Views: 882   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DiRT 3, 27.05.2011:

Als ich Dirt 3 Ende letzten Jahres zum ersten Mal ausprobieren durfte, war für mich die Sache eigentlich klar: Das ist mindestens ein Gold-Anwärter! Tatsächlich bringt der jüngste Teil der Serie viele Eigenschaften mit, die ihn für einen Award qualifizieren: Das Mischung aus Simulation und Arcade fährt sich einfach top! Vor allem mit einem Force Feedback-Lenkrad fühlt es sich klasse an, vornehmlich in der Cockpitansicht über die wunderschönen Pisten zu brettern und beim Driften durch die Kurven ordentlich Staub aufzuwirbeln. Trotzdem hätte sich der Simulations-Fan in mir etwas mehr Anspruch bei der Fahrphysik gewünscht - vor allem die zwischendurch spaßigen, aber nach einiger Zeit zu eintönigen Gymkhana-Events sind Arcade pur und die Steuerung reagiert mit dem Controller zu sensibel. Bis auf vereinzelte Einbrüche der Bildrate gibt es technisch kaum etwas zu meckern: Dirt 3 bekommt den Preis für das grafisch schönste Rallyespiel und auch die röhrenden Motoren können begeistern. Das gilt auch für die Mehrspieler-Modi, die mit lagfreien Online-Rennen, LAN-Unterstützung und Splitscreen kaum Wünsche offen lassen. Was hat Dirt 3 also den Award gekostet? Es sind vor allem die Auswahl und das Design der Strecken: Vier Schauplätze für Rallye-Events sind zu wenig und dass man bei den wenigen Etappen pro Wettbewerb meist nur zwei bis drei Minuten unterwegs ist, wirkt auch angesichts der üppigen Ladezeiten wie ein schlechter Witz. Wo sind die umfangreichen Meisterschaften mit mehr als drei Mini-Etappen? Wo ist die Service-Station, in der man seinen beschädigten Boliden unter Zeitdruck reparieren muss? Wo ist die Rückkehr zur klassischen Rallye, die man im Vorfeld versprochen und mit den alten Colin McRae-Titeln noch zelebriert hat? Dirt 3 macht Spaß, keine Frage! Es gibt einige Momente, für die man den Titel lieben kann. Aber der inhaltliche Schritt zurück scheint Codemasters schwerer zu fallen als sie es zugeben wollen...

Zum Video-Fazit


DiRT 3
ab 34,88€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

ARK: Aberration

Loading
1:41 Min.
Launch-Trailer
Für ARK: Survival Evolved erscheint heute die zweite offizielle Erweiterung Aberration auf PC (Freischaltung: in den nächsten Stunden), PlayStation 4 und Xbox One. Aberration erweitert das…
12.12.2017
Views: 1246
Gravel

Loading
1:31 Min.
Career Trailer
Im Trailer stellen Milestone und Bandai Namco Entertainment den Karrieremodus von Gravel vor. Das Offroad-Rennspiel soll am 27. Februar 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.
12.12.2017
Views: 75
Laser League

Loading
3:33 Min.
Tutorial
Am kommenden Wochenende wird ein geschlossener Betatest von Laser League stattfinden. Der Betatest beginnt am 15. Dezember 2017 um 19:00 Uhr und dauert bis zum Sonntag (17. Dezember) um 19 Ihr. Tipps und Tricks…
11.12.2017
Views: 214
Quake Champions

Loading
1:14 Min.
Keel Story Trailer
Am 14. Dezember soll das bisher größte Update für Quake Champions (Early Access) erscheinen. Zu den Neuerungen gehören der Champion Keel (bekannt aus Quake 3 Arena und Quake Live), die Arena…
11.12.2017
Views: 334
Conan Exiles

Loading
1:10 Min.
Release-Termin
Conan Exiles wird den Early Access auf PC und Xbox One am 8. Mai 2018 verlassen. Es wird dann für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen - in digtialer Form und im Einzelhandel. Mit der Vollversion sollen ein…
11.12.2017
Views: 821

Facebook

Google+