Video "The Sound of Skyrim" zu The Elder Scrolls 5: Skyrim - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Elder Scrolls 5: Skyrim: The Sound of Skyrim



The Sound of Skyrim
Views: 3357   20 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Elder Scrolls 5: Skyrim, 08.11.2016:

Angesichts von weltweit über 23 Millionen verkaufter Einheiten ist es kaum zu glauben, dass es noch Rollenspieler gibt, die noch keinen Fuß nach Himmelsrand gesetzt haben. Wer nach den Zeitfressern wie Fallout 4 oder Witcher 3 jedoch immer noch nicht genug von Charakterentwicklung, Kampf und Quests in offenen Welten hat, ist mit der Special Edition von Skyrim in  jedem Fall gut, mitunter sogar sehr gut aufgehoben. Diese Gebiete Tamriels sahen auf Konsolen noch nie so gut aus, man hat wie vor drei Jahren bei der Legendary Edition alle Add-Ons dabei und kann zudem auch auf Konsolen auf Modifikationen zugreifen, so dass man weit über 150 Stunden investieren kann. Allerdings gibt es hier bedingt durch Vorgaben von Sony eine Zweiklassen-Gesellschaft: Auf der PS4 werden keine Mods zugelassen, die externe Assets verwenden, während es auf der One eigentlich keine Beschränkungen gibt. Doch natürlich bekommt man auch vollkommen ohne Community-Kreationen wie bei der Premiere vor etwa fünf Jahren ein episches sowie seinerzeit Weg weisendes Abenteuer. Das schafft es zwar trotz vielerlei Verbesserungen oder Optimierungen nicht immer uneingeschränkt, ein visuell zeitgemäßes Bild zu hinterlassen, fällt manchmal mit Pop-ups auf und ist auch immer noch nicht komplett von Bugs befreit. Doch ich genieße nach dem Original und der Legendary Edition auch mit der Special Edition meinen mittlerweile dritten Ausflug nach Skyrim mit jedem Schritt – auch wenn der Reiz der Erstfaszination fehlt und man der Kulisse letztlich das Alter anmerkt.

Kommentare

FreshG schrieb am
Ich frage mich wie viele deutsche Sprecher sie hatten. Weil ich habe schon zwei Hauptcharakter nebeneinander gehabt die beide mit mir geredet hatten und sie hatten die selbe Stimme
Dr.Maier schrieb am
Oh mann, ich kanns nicht fassen, dass ich schon wieder die zeit bis zum release totgeschlagen hab xD
drfontaine92 schrieb am
@serantiko: ich nehme mal an, dass die szenen älter sind als der debüt-trailer! also in etwa ein jahr... aber trotzdem: schlecht schauts doch nicht aus!
Serantiko schrieb am
moment mal... ich hoffe ich bin jetzt nich zu grafik fetischistisch aber ich hoffe mal die gameplayszenen waren entweder von der 360 oder von einer veralteten version... die animationen waren ja miserabel und die schatten hätte man auch gleich weglassen können... macht mich nich schwach leute ich hab das spiel schon vorbestellt
and_Yi schrieb am
Der Anfang klingt ein wenig wie das Oblivion Main Theme :)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Civilization 6

Loading
1:46 Min.
First Look: Macedon
Das gestern angekündigte "doppelte Zivilisations- und Szenariopaket" für Civilization 6 wird neben Persien noch eine weitere Zivilisation umfassen, und zwar Makedonien. Makedonien wird angeführt von…
22.03.2017
Views: 436
Gravel

Loading
3:13 Min.
Spielszenen
Auf der Strecke "Blue Paradise Pacific Ocean" gewährten wir unterschiedlichen Boliden etwas Freilauf und ließen die Motoren der PS-Monster aufheulen.
22.03.2017
Views: 647
Sacred Fire

Loading
3:40 Min.
Kickstarter-Trailer
Sacred Fire soll im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux in englischer Sprache erscheinen (Steam, Humble, DRM-frei GOG). Das Projekt wird derzeit bei Kickstarter finanziert. Das Mindestziel liegt bei 50.000 Dollar.
22.03.2017
Views: 440
Sacred Fire

Loading
10:32 Min.
Entwickler-Vorstellung
In dem Einzelspieler-Rollenspiel startet man nicht als Anführer, sondern muss sich erst mit Selbstbewusstsein, Willensstärke und Einfluss beweisen. Durch die Entscheidungen gewinnt man zum Beispiel den…
22.03.2017
Views: 443
TERA

Loading
1:26 Min.
Steam-Trailer
Seit der Veröffentlichung von TERA vor einigen Wochen auf Steam haben sich die Spielerzahlen um ca. 50 Prozent gesteigert - im Vergleich zu der vorherigen Version, die nur über die Gameforge-Webseite…
22.03.2017
Views: 248

Facebook

Google+