Video "Anfänger" zu Rocksmith - Authentic Guitar Games - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Rocksmith - Authentic Guitar Games: Anfänger



Anfänger
Views: 997   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Rocksmith - Authentic Guitar Games, 28.09.2012:

Technisch ist Rocksmith über nahezu jeden Zweifel erhaben. Allen Unkenrufen zum Trotz funktioniert die Erkennung der Griffe und Saitenanschläge sehr gut - bis hin zu Hammer-Ons, Slides usw. Sprich: Die Platikklampfen der letzten Musikspielgenerationen können eingemottet werden. Theoretisch zumindest, denn als Spiel ist der Gitarren- bzw. Basslehrer-Simulator ein zweischneidiges Schwert. Wobei die (wie immer) streitbare, aber für mich passende Songauswahl weniger ein Problem darstellt. Es ist vielmehr das mechanische Korsett, das den Akteur an den Saiten mitunter zu sehr einschränkt. Denn einfach nur zum Spaß spielen ist nicht angesagt. "Dank" des dynamisch angepassten Schwierigkeitsgrades wird man immer gefordert und als Saiten-Virtuoso mehr und mehr an den Song herangeführt. Das kann aber auch bedeuten, dass man irgendwann nur noch gefrustet wird, weil Anforderung und Fähigkeiten bzw. Lerneffekt nicht mehr Hand in Hand gehen und ab diesem Moment der Spaß deutlich minimiert wird. Als interaktiver Musiklehrer ist Rocksmith ebenfalls nur bedingt tauglich. Man bekommt zwar zahlreiche Videos und Hilfen, doch hinsichtlich Überprüfung der Techniken  bzw. konstruktiven Feedbacks gibt es Nachholbedarf. Dennoch bleibt festzuhalten: Die Wartezeit hat sich gelohnt. Mit dem zusätzlichen Bassmodus, der allerdings die gleichen Stärken und Schwächen aufweist wie der Gitarren-Bruder, sowie dem möglichen kooperativen Spiel gewinnt Rocksmith dank erhöhten Umfangs ein paar Prozentpunkte hinzu. Schade ist allerdings, dass die schon in der Importversion des letzten Jahres auftauchenden Kritikpunkte nicht behoben wurden.

Kommentare

Freakey schrieb am
gunblade91 hat geschrieben:was will Ubisoft damit zeigen??? wer musik machen will, macht musik und wer spielen, der spielt. aber beides gleichzeitig - zu mindestens für mich - no way.

[_] Du hast medialen Fortschritt verstanden
[X] Du hast medialen Fortschritt nicht verstanden
ib4 War doch nur Ironie....
gunblade91 schrieb am
was will Ubisoft damit zeigen??? wer musik machen will, macht musik und wer spielen, der spielt. aber beides gleichzeitig - zu mindestens für mich - no way.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 545
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 121
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 208

Facebook

Google+