Video "Core-Gamer-Reactions" zu Fable: The Journey für Xbox 360 - 4Players.de

 
[Zur Spielinfo]

Fable: The Journey: Core-Gamer-Reactions



Core-Gamer-Reactions
Views: 215   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fable: The Journey, 12.10.2012:

Ist Fable The Journey der Heilsbringer für die Kinect-Spieler, die nach "richtigem Futter" dürsten? Nein. Diese Reise ist nicht fabletypisch offen, sondern findet auf Schienen statt, man hat nur höchst eingeschränkte Entwicklungsmöglichkeiten für seine Figur. Was jedoch nicht grundsätzlich negativ ist - auch andere Schienenspiele wie Lightgun-Shooter machen Spaß. Aber dieser Ausflug ist häufig viel zu leicht. Immerhin: Der Wechsel der drei Spielelemente Reise, Pferdepflege und Kampf findet zumeist zum richtigen Zeitpunkt statt. Dass vor allem Kutschenfahrt und das für meinen Geschmack unnötige Ross-Tamagotchi zu wenig Abwechslung bieten, steht auf einem anderen Blatt. Vielleicht wäre es besser gewesen, dem Spieler mit einer nicht-interaktiven Zwischensequenz eine kleine Pause zu gönnen, bevor es wieder in den Kampf geht. Aber es ist nicht alles faul im Kinect-Albion: Die Geschichte kommt zwar spät in Fahrt, wird aber ansprechend erzählt und bietet Fable-Veteranen zahlreiche Anspielungen - wie auch die Kulisse, die mit zum Besten gehört, was man in reinen Kinect-Spielen bislang sehen durfte. Und der Kampf, der den Löwenanteil der gut acht bis zehn Stunden dauernden Mission ausmacht, ist abgesehen von mangelnder Gegnervariation gelungen und in den wenigen Bosskämpfen sogar spannend. Man wirft mit magischen Projektilen um sich, weicht aus und blockt feindliche Attacken - das alles mit einer akkuraten Bewegungserkennung, die sich nur wenige Aussetzer leistet. Obwohl man sich von vielem entfernt, was man mit Fable assoziiert, hätte The Journey ein interessantes neues Licht auf Albion werfen können. Dafür gibt es aber letztlich zu viele Längen und inhaltlichen Leerlauf.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Earth Atlantis

Loading
1:00 Min.
PC-Trailer
Earth Atlantis von Pixel Perfex und Headup Games wird am 29. Januar 2019 auch für PC via Steam (14,99 Euro) erscheinen. Der Side-Scroller ist bereits für PS4, Switch und Xbox One verfügbar.
20.01.2019
Views: 83
Lapis x Labyrinth

Loading
1:40 Min.
Trailer
NIS America wird Lapis x Labyrinth am 31. Mai 2019 für PlayStation 4 und Switch veröffentlichen. Als Spieler kann man zwischen acht Charakteren wählen. Die Angriffe können dank des…
20.01.2019
Views: 117
Deponia

Loading
2:07 Min.
Switch-Trailer
Deponia wird am 27. März 2019 für Switch und Xbox One erscheinen. Bisher war der erste Teil der Reihe ausschließlich für PC, iPad und PS4 erhältlich. 
19.01.2019
Views: 461
Endless Legend

Loading
1:24 Min.
Symbiosis (DLC)
Für Endless Legend ist die letzte Erweiterung "Symbiosis" angekündigt worden. Das in Zusammenarbeit mit den NGD Studios (Master of Orion 2016) entstandene Add-on führt die neue Fraktionen der Mykara…
18.01.2019
Views: 559
Endless Space 2

Loading
2:20 Min.
Penumbra (DLC) Prologue
Zusammen mit der Erweiterung Endless Legend - Symbiosis ist das Add-on Endless Legend 2: Penumbra angekündigt worden. Die neue schattenhafte Spionagefraktion, bekannt als der "Schemenchor" (Umbral Choir), ist in…
18.01.2019
Views: 445