Video "gamesocm-Interview" zu Dishonored: Die Maske des Zorns - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dishonored: Die Maske des Zorns: gamesocm-Interview



gamesocm-Interview
Views: 3761   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dishonored: Die Maske des Zorns, 02.09.2015:

Weil ich mich sehr auf Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske freue, das ja fünfzehn Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers spielt, ist diese Definitive Edition genau die richtige Vorbereitung. Und falls ihr das Schleich-Abenteuer der Arkane Studios noch nicht kennen solltet, bekommt ihr hier drei Jahre nach der Premiere das Komplettpaket mit allen Erweiterungen. Vor allem "The Knife of Dunwall" kann das Abenteuer mit seinem Perspektivwechsel erzählerisch aufwerten sowie stimmungsvolle Akzente setzen, woran "The Brigmore Witches" anknüpft - diese wirklich sehr guten Zusätze sichern der Definitive Edition das Gold. Zwar wird die saubere Kulisse en detail keine Begeisterung bei Textur- und Explosionsfetischisten entfachen, weil Oberflächen und Partikel auf PS4 und Xbox One zu wünschen übrig lassen, außerdem bestehen immer noch einige KI-, Entwicklungs- und Regie-Probleme, weil Corvo mit seinen Teleports letztlich zu schnell zu mächtig ist. Aber wenn ihr das unheimlich stilvoll inszenierte Abenteuer auf der dritten Stufe startet, entfaltet es auch heute noch ein angenehm frisches und forderndes Spielgefühl in toller viktorianischer Steampunk-Kulisse!


Dishonored: Die Maske des Zorns
ab 9,65€ bei

Kommentare

Wurmjunge schrieb am
DAS Spiel an welches ich die höchsten Erwartungen knüpfe, auf meiner Wunschliste auf Platz 1, noch vor Skyrim, Battlefield- und Half-Life-3. Die Jungs haben mit DarkMessiah, ihrem letzten eigenen Spiel, bei mir nur haufenweise Pluspunkte gesammelt, wenn die also einigermaßen ihrer Schiene treu bleiben, und die veröffentlichten Informationen lassen ja ganz darauf schließen, kann Dishonored eigentlich nur wieder eine spielerische Offenbarung erster Größenordnung werden.
Interresant wäre für mich allerdings, ob man sich beim Grad der Gewaltdarstellungen auch am Quasi-Vorgänger orientiert, falls ja, dürfte man bei der USK ja jetzt schon die Scheren schleifen.
Daß die Amerikaner für mitteleuropäische Fantasy-Themen nicht allzu leicht zu begeistern sind, scheint ein hinlänglich bekanntes Klischee zu sein, daß DarkMessiah nun aber im deutschsprachigen Raum ebenso unverdient erfolglos geblieben ist, dafür würde ich in erster Linie die drastischen Schnitte an der deutschen Version des Spiels verantwortlich machen.
Und mit drastisch meine ich gameplay-relevant: z.B. kann man im Original einem Ork den Kopf abschlagen und einen Anderen, mit ebenjenem abgeschlagenen Kopf per Telekinese gegen die Beine geschossen, zum Straucheln bringen - was davon in der deutschen Version möglich ist, kann sich jeder vorstellen, nämlich nichts, aber soweit klar was ich mit gameplay-relevant meine?
Minando schrieb am
...und nicht ein Fetzchen Bildmaterial vom Spiel. Die Jungs können viel versprechen...
atakar schrieb am
Klingt recht vielversprechend und die Artworks sehen sehr interessant aus. Aber nicht aus jedem Spiel, das sich zu begin gut angehört hatte, wurde auch ein entsprechend gutes Spiel!
Ich werd es mir auf jedenfall merken. Aber bevor ich nicht ein paar gameplay-Videos gesehen habe, leg ich mich nicht fest
Laner schrieb am
Ich freue mich so sehr darauf :)
Carrington schrieb am
Kleine Anmerkung: Er sagt possess a fish. Man jagt die Fische nicht, sondern man übernimmt ihre Fähigkeiten. Das gleiche kann man z. B. auch bei Ratten machen, um in kleine Tunnel zu kommen. Das Spiel wird richtig geil :D
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 37
gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 382
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 317
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 345