Video "Debüt-Teaser" zu DiRT: Showdown - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DiRT: Showdown: Debüt-Teaser



Debüt-Teaser
Views: 1117   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DiRT: Showdown, 31.05.2012:

Ich bin froh, dass sich Codemasters mit Dirt Showdown endlich dem reinen Arcade-Racer verschrieben hat. Ganz ehrlich. Denn dadurch steigen meine Hoffnungen, dass man mit den großen Teilen der Reihe endlich wieder zurück zu den echten Rallye-Wurzeln gehen kann und wird. Zumal der Ableger eine Existenzberechtigung hat und sich für Fans rempellastiger Rennaction durchaus lohnt: Trotz fragwürdiger Punktevergabe machen die Crash-Orgien eine Menge Spaß und sorgen vor allem in Online-Duellen für den einen oder anderen Kreischanfall – alternativ geht es im Splitscreen rund! Auch das Challenge-System gegen Freunde sorgt für spannende Kämpfe um Punkte und Hundertstel-Sekunden. Zwar hätte das Schadensmodell angesichts des überwiegend lizenzfreien Fuhrparks noch ausgefeilter sein dürfen, aber es ist trotzdem schön zu sehen, wie sich die Boliden mit jedem Treffer mehr in zerbeulte Wracks verwandeln. Trotzdem wird man das Gefühl nicht los, dass Codemasters hier eine Art Resteverwertung betrieben hat. Egal ob Gymkhana oder ein Großteil der Schauplätze: Das alles kennt man bereits aus Dirt 3! Der positive Nebeneffekt besteht darin, dass Showdown dank der engen Verwandtschaft nicht nur fantastisch aussieht, sondern mit einem grandiosen Lizenz-Soundtrack sowie wuchtigen Effekten auch entsprechend klingt.  


DiRT: Showdown
ab 1,48€ bei

Kommentare

BlueSDiceS schrieb am
Mit Colin MCRae's Rally-Simulationen hat das ungefähr so viel zu tun wie Microsofts Flight Simulator mit Battlefield 3...
LordVader86 schrieb am
Ich spiele momentan Dirt 2 und da nervt mich schon dieses blöde gebrabbel und Rummelplatzgedöns das man da nach jedem Rennen ertragen muss bevor man endlich mit dem nächsten beginnen kann! Das Fahren selber macht ja spaß nur das drumherum ist total affig!
Wenn ich mir nun diesen Trailer anschaue kommt mir der Gedanke das das komplette Spiel ein total lächerliches, stumpfes, albernes Auto-zu-schrott-fahr-Spiel wird. Also was für Leute die Spaß an Vandalismus haben :lol: Aber ich werds mir nicht kaufen!
Bad News Digger schrieb am
Traurig was aus der Serie werden soll, ich habe gehofft codemaster würde mal den Machern von WRC zeigen wie ein gescheites Rallyspiel aussehen muss aber so werde ich wohl auf einen kauf verzichten
Danny. schrieb am
Also ich habe mir ziemlich spontan und ohne groß zu überlegen Dirt 3 gekauft, vorallem da ich als riiiiiiiiiiiiiiesen Ken Block Fan Gymkhana äußerst reizvoll fand.
Das Spiel ist einfach nur genial und die Mischung aus Simulation < Arcade gefällt mir super.
Über die Grafik brauchen wir nicht zu reden, die ist selbst auf Konsole unangefochtene Oberklasse.
Auch die verschiedenen Spielmodi und Fahrzeuge fand ich klasse, obwohl ich mir noch ein paar mehr Wagen gewünscht hätte bzw. ich dem Fakt zustimmen muss, dass die Rally, so geil sie sich auch fahren lässt etwas zu kurz ist und es zu wenig Strecken gibt.
Aber egal, ich freu mich schon drauf, hoffe aber darauf, dass es nicht allzu Burnout-Flatout-mäßig wird, doch der DC Fiesta lässt mein Herz natürlich wieder wie wild schlagen... :)
monotony schrieb am
TonyR hat geschrieben:Nun bin ich doch froh, dass Colin sein Name nicht mehr auf der Packung steht, was ist nur aus dieser wirklich guten (Rally-)Spielreihe geworden!?
nunja, keine rally-simulation mehr? was hättest du denn lieber, 14 jahre stagnation? es gibt ja nun beileibe genug rally alternativen.
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 332
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 274
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 332