Video "Comic-Con 2012-Trailer" zu Injustice: Götter unter uns - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Injustice: Götter unter uns: Comic-Con 2012-Trailer



Comic-Con 2012-Trailer
Views: 481   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Injustice: Götter unter uns, 28.11.2013:

High Voltage hat für die Netherrealm Studios eine saubere Portierung des unterhaltsamen Superhelden-Prüglers abgeliefert. Die "neuen", auf den alten Systemen bislang nur als DLC erhältlichen Inhalte sorgen mit sechs neuen Figuren, zahlreichen Kostümen und 60 frischen S.T.A.R.-Labs-Missionen zwar für mehr Umfang. Doch das Spiel wird auf PC oder PS4 dadurch nicht so viel besser, dass man unbedingt auf die Ultimate Edition aufrüsten müsste, wenn man schon auf PS3 oder 360 mit Superman & Co kämpfte. Wer noch nicht das Vergnügen hatte, sich durch die Dimensionen zu prügeln, bekommt schnelle sowie wuchtige Duelle, als Solist eine kurze Kampagne mit interessanter Story und insgesamt 300 Herausforderungen sowie weitgehend saubere Online-Matches, bei denen das Balancing weiterhin nicht komplett ausgewogen scheint. Gleich mit übernommen hat man die gelegentlich nicht hundertprozentig zufrieden stellende Kollisionsabfrage. Leider bleibt die Kulisse trotz guter Animationen und viel Zerstörung auch auf den neuen Systemen größtenteils durchschnittlich. Es gilt jedoch weiterhin, dass Injustice durchaus Potenzial hat, sich mit Tekken oder Street Fighter messen zu können – zumindest auf PC und PlayStation 4. Die Vita-Version bietet zwar offline die gleiche Kampfdynamik, hat aber trotz reduzierter Textur-Details mit Bildratenproblemen zu kämpfen und läuft auch online deutlich schlechter.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Devil May Cry 5

Loading
1:50 Min.
V Charakter-Trailer
Capcom stellt den mysteriösen Neuling "V" aus Devil May Cry 5 im folgenden Trailer vor. V bringt einen neuen Spielstil und eine ungewöhnliche Waffe in die Devil-May-Cry-Serie: einen Spazierstock. Mit diesem…
18.12.2018
Views: 129
Below

Loading
7:19 Min.
Video-Test
Vom Regen in die Traufe: So oder so ähnlich könnte man Below beschreiben. Denn so spannend es sein kann, in diesem Roguelike alles aufs Spiel zu setzen, so frustrierend ist es viel zu oft, tatsächlich…
18.12.2018
Views: 1086
Close to the Sun

Loading
1:23 Min.
Trailer
Der Indie-Publisher Wired Productions nimmt Close to the Sun vom italienischen Entwicklerstudio Storm in a Teacup unter seine Fittiche. Das storylastige Horrorspiel erscheint 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.
18.12.2018
Views: 542
Rad Rodgers

Loading
2:06 Min.
Radical Edition
Handygames (THQ Nordic) und die dänischen Slipgate Studios haben die Rad Rodgers Radical Edition für Switch angekündigt (Anfang 2019). PC, PlayStation 4 und Xbox One erhalten ein kostenloses Update auf…
17.12.2018
Views: 324