Video "User Interface-Video" zu Fussball Manager 13 für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Fussball Manager 13: User Interface-Video



User Interface-Video
Views: 115   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fussball Manager 13, 26.10.2012:

In den letzten Jahren konnte Bright Future die "Update-zum-Vollpreis"-Klippen durch kleine, aber sinnvolle Änderungen umschiffen, die für Fußballverrückte wie mich ein immer umfassenderes sowie motivierendes  Management-Erlebnis ermöglichten. Dabei konnte ich dank der gelungenen Fußball-Illusion über eine gewisse Stagnation in bestimmten Bereichen oder auch Bugs hinwegsehen. Mit dieser Ausgabe jedoch erleidet man in dieser Hinsicht Schiffbruch. Inhaltlich zu einem Großteil nur in unwichtigen Nuancen verändert -auch wenn ich die überarbeitete Navigationsstruktur oder das neue Stärkensystem zu schätzen weiß-, geht die Team-Dynamik als wesentliche Neuerung nicht auf. Anstatt mir mehr Spieltiefe zu bieten, kriege ich nur mehr Mikromanagement mit unzureichenden Gesprächsoptionen an den Hintern getackert. Sprich: Eigentlich ist man mit der Ausgabe des letzten Jahres besser dran. Vielleicht sollten Gerald Köhler und seine Mannen sich tatsächlich an einen Neuanfang wagen, bei dem man jeden Stein umdreht, jedes Feature in Frage stellt und nicht auf die Community, sondern vor allem auf das eigene Bauchgefühl hört. Das Team hat sein Können wiederholt unter Beweis gestellt, was sich auch darin zeigt, dass die bewährten sowie gut funktionierenden Elemente des Vorjahres nach wie vor zu unterhalten wissen - was letztlich zu einer Empfehlung für all diejenigen führt, die bislang noch nicht mit dem FM in Berührung gekommen sind. Die bekommen ein allumfassendes Fußball-Management mit vielen Stärken, aber auch einigen Schwächen. Und das ist etwas, das sich Bright Future ankreiden lassen muss: Anstatt die Schwächen konsequent auszumerzen (u.a. unterschiedliche Ergebnisberechnungen innerhalb der einzelnen Darstellungsformen, mittlerweile veralteter 3D-Modus mit Kommentar-Recycling der übelsten Sorte), schafft man sich trotz zahlreicher guter Ansätze nur neue Brennpunkte. Ist der FM 13 ein schlechtes Spiel? Nein, ganz im Gegenteil! Es gibt nur erstmals seit Jahren keinen triftigen Grund, diese Version der letztjährigen Ausgabe vorzuziehen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 316
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 264
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 331