Video "Gold Edition: Launch Trailer" zu Resident Evil 7 biohazard - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Resident Evil 7 biohazard: Gold Edition: Launch Trailer



Gold Edition: Launch Trailer
Views: 3055   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Resident Evil 7 biohazard, 23.01.2017:

Endlich hat es Capcom kapiert, dass man die Rückkehr zu den Wurzeln nicht nur versprechen darf, sondern auch umsetzen muss. Mit Resident Evil verabschiedet man sich von Shooter-Action, Koop-Gedöns sowie furchtlosen Helden und inszeniert wieder den klassischen Survival-Horror, der die Serie früher ausgezeichnet hat und zuletzt vor allem durch Indie-Produktionen neuen Auftrieb erhalten hat. Trotz der neuen Egosicht bewegt man sich hinsichtlich Atmosphäre, Mechanik und Design überraschend nah am Klassiker, mit dem 1996 alles begann. Genau wie dort wartet auch hier die gut ausbalancierte Mischung aus Erkundung, kleinen Rätseln, Kämpfen und fordernden Bossgegnern - alles verpackt in schaurig-schönen Kulissen, sauberer Darstellung und exzellentem Ton. Man könnte Capcom vielleicht vorwerfen, sich zu sehr auf Altbewährtes zu verlassen und zu wenig Neues zu wagen, aber das Konzept geht auf und erweckt die alte Faszination zu neuem Leben. Schon am TV ist das Erlebnis eine Wucht, doch in VR wird man trotz ärgerlicher Fehler sowie technischer Kompromisse endgültig in die verstörende Welt der Baker-Familie hinein gezogen und erlebt den fesselnden Horror-Trip noch intensiver. Obwohl die Geschichte nur wenig mit den bisherigen Ereignissen der Serie zu tun hat und Ethan als Protagonist blass bleibt, ist man bis zum Ende neugierig zu erfahren, was es mit den mysteriösen Ereignissen und der durchgeknallten Familie auf sich hat. Beim Katz- und Mausspiel gegen übermächtige Verfolger reicht es zwar nicht an die Qualitäten eines Outlast oder Alien Isolation heran, aber als Gesamtpaket ist Resident Evil 7 derzeit eines der besten und intensivsten Horrorspiele!

Zweites Fazit von Jörg Luibl:

Der Call-of-Duty-Spuk ist vorbei! Capcom schielt nicht mehr auf das schießwütige Nordamerika, sondern orientiert sich endlich an der eigenen Tradition. Natürlich hat dieses Einsehen auch mit Umsatzängsten in einer Branche zu tun, die seit Jahren auch ohne die Japaner kreatives Gruseln und Schockieren in allen Facetten anbietet. Und noch mehr Imageverlust konnte man sich nach dem peinlichen Resident Evil 6 gar nicht erlauben. Resident Evil 7 biohazard inszeniert den klassischen Survival-Horror zwar auf moderne Art und wagt nicht nur hinsichtlich der Perspektive, sondern auch der Erzählung fast schon eine Abkopplung von den Archetypen der Serie. Aber das Spielerlebnis bietet Kennern des ersten Teils so viele angenehme Déjà-vus, dass man trotz der vielen famosen Schreckmomente erleichtert aufatmet. Der Rhythmus aus Erkundung, Rätsel und Kampf ist richtig gut, die Bosskämpfe sind klasse und im Gegensatz zu so vielen Psychohorrorspielen, ist man hier nicht nur wie gejagtes Wild auf der Flucht, sondern kann auch mal kräftig mit Schrotflinte, Flammenwerfer & Co austeilen - lediglich der Protagonist wirkt wie ein Fremdkörper, der den Terror nicht glaubhaft transportiert. Auch wenn mich Resi nicht mehr so faszinieren kann wie mit dem ersten und vierten Teil: Capcom ist spielepolitisch auf dem richtigen Weg. Jetzt bleibt zu hoffen, dass die angekündigte Qualitätsoffensive anhält, denn da warten noch einige Lizenzschätze auf moderne Nachfolger. Ein neues Onimusha wäre z.B. klasse.



Resident Evil 7 biohazard
ab 13,08€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

MarZ Rising

Loading
2:38 Min.
Early Access Trailer
MarZ Rising ist eine taktische Tower Defense auf dem Mars. Auf dem Roten Planeten baut man eine Basis auf, sammelt Ressourcen und baut Verteidigungstürme gegen wellweise anrückende Mars-Zombies. Allerdings…
21.07.2018
Views: 73
Soul Calibur 6

Loading
1:19 Min.
Voldo
Voldo wird auch in Soul Calibur 6 mit von der Partie sein. Der akrobatische Wächter der Hölle mit seinen Waffen Manas und Ayus war bisher in jedem Teil der Soul-Reihe (inkl. Soul Edge) dabei.
21.07.2018
Views: 154
MegaMan 11

Loading
1:24 Min.
Torch Man
Capcom zeigt Torch Man aus MegaMan 11 im folgenden Trailer. Torch Man ist ein Bossgegner, der über die Kampfkunft "Torch-jutsu" verfügt. Schafft Mega Man es, den Boss auszuschalten, erhält der "Blaue…
21.07.2018
Views: 206
Pathfinder: Kingmaker

Loading
1:52 Min.
Feature Trailer
Pathfinder: Kingmaker ist ein klassisches Rollenspiel aus der isometrischen Perspektive auf Basis des Pathfinder-Pen-&-Paper-Rollenspiels. Die Geschichte in Pathfinder: Kingmaker soll man zusammen mit den eigenen…
21.07.2018
Views: 317
Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 303
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 276