Video "Independent-Spiele" zu 4Players-Talk - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

4Players-Talk: Independent-Spiele

Im 4Players-Talk geht es um das Phänomen der Independent-Spiele. Was ist das überhaupt? Wie wirken sie? Ben, Mathias und Jörg diskutieren zudem darüber, wie die Redaktion damit umgeht und welchen Einfluss diese Spiele auf die Branche haben.



Independent-Spiele
Views: 2375   29 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

Kajetan schrieb am
Veldrin hat geschrieben:Und die wichtigste Frage: Wann kommt endlich ein neues (balanced) Age of Empires?
Offiziell von und durch MS? Wenn MS es endlich aufgegeben hat ums Verrecken eine zentrale OS-Plattform für den Desktop- und Mobile-Bereich etablieren zu wollen.
Oder jemand schafft es das zu tun, was z.B. Harebrained Schemes wohl mit jeder Menge Netzwerken und persönlichen Kontakten gelungen ist. MS eine IP aus dem Lizenz-Keller zu entlocken!
Veldrin schrieb am
Mir hat euer Video sehr gefallen. Ich konnte mich fast danebensetzen und nur mit dem Kopf nicken, genauso ist es. Ich mag Triple-A-Spiele, aber gerade die kleinen kreativen Indie- oder Semiindiespiele haben es mir in den letzten Jahren angetan und wenn ich darüber nachdenke eigentlich schon immer. Es beginnt ja schon mit Fallout 1, über Planescape Torment, TLJ Dreamfall bis hin zu Jade Cocoon das mit seinem Artdesign, dem dato revolutionären DNS-Verschmelzung-Monsterzüchtung und vor allem der immersiven und typisch japanischen Tiefe in der Erzählweise, mit Fokus auf Charaktere und Hintergrund, geglänzt hat. DAS ist etwas das ich in vielen AAA-Spielen vermisse. Ein Mirror?s Edge ist da für mich im Prinzip der perfekte Kompromiss zwischen AAA und neuem Ansatz. Das man mal NICHT nur durch die Schläuche ballert ? oder im Sandkasten spielt oder mit einem einzigen Tastendruck auf nen Turm springt ? sondern das Jump and Run in die Egoperspektive holt ohne AAA-Wegmarker (zuschaltbar), Kompass, Minimap, 0815-Protagonist. Das war so dermaßen erfrischend. Und bei den Indieperlen der letzten Zeit haben mich zuletzt Nihilumbra, Harveys neue Augen, The Swapper, Portal, Skyborn, Dark Souls (mit Abstrichen) und Life is strange besonders beeindruckt. Habe und hatte auch mit Pixel Heroes Byte and Magic, The Forest, They bleed Pixels und Meatboy mehr Spaß als mit fast jedem AAA der letzten Jahre was ich angetest oder durchgespielt habe.
Und die wichtigste Frage: Wann kommt endlich ein neues (balanced) Age of Empires?
Raskir schrieb am
Fand das Video ganz interessant. Aber so wie der Jörg im Video argumentiert, dem kann ich mich nicht anschließen. Also dass Indie aufhört wo Einflussnahme von außen beginnt. In meinen Augen kann man sehr wohl "Indipendent" also unabhängig sein, aber dennoch einen Auftrag von anderen annehmen. Man ist ja auch ein Freiberufler im unabhängigen Bereich, auch wenn man mal als Maler die Wände von dem neuen Siemensgebäude streicht (mal überspitzt formuliert). Für mich ist indie sehr simpel definiert. Man ist vogelfrei und nicht an einzelne Partner (seien es Aktionäre, andere Firmen, einzelne Personen etc) oder Unternehmen oder dergleichen gebunden zu sein, was nicht ausschließt auch mal mit oder für solche Leute einen Auftrag zu übernehmen.
Edit:
Wobei lasst es mich anders formulieren. Die Ausführung oben beschreibt eher ein Indie Unternehmen als ein Indie Spiel. Ein Indiespiel ist dann in meinen Augen ein Spiel von so einem Unternehmen/Team entwickelt, ohne dass dieses Spiel für eine 3. Partei erstellt oder unter deren Bedingungen erstellt wird. Dabei sollte es keinerlei Rolle Spielen wenn man sich Input, Ideen oder Einflüsse von Außen holt. Die Entwicklung als solches, sollte bei diesem Spiel allein nach den Kriterien und Richtlinien des Indieteams voranschreiten. Sollte dieser Aspekt erfüllt sein, kann man mmn ruhigen gewissens von einem Indiespiel reden :)
bushdOc666 schrieb am
Vielen Dank!
Wie immer ein schöner Talk, mit einer angenehmen Balance zwischen Hintergrundinfos, Unterhaltung und eigenen Meinungen.
More of the same, please! :wink:
The-Last-Of-Me-X schrieb am
Kivlov hat geschrieben:
The-Last-Of-Me-X hat geschrieben:Statt irgendwelchen, teils sehr schwachen, Indiekrams zu veröffentlichen, wäre es super, wenn die "Großen" den Mut hätten und einige Klassiker wiederbeleben würden...- Giana Sisters
Gibt es!
Oh neeeee, ich meine doch nicht die grausige Neuauflage, sondern spreche von dem Ur-Giana Sisters. Immerhin gibt es ein sehr nettes Handy-Game. Ich frage stetig die Entwickler, ob sie es noch auf die PS4 bringen können... vielleicht kommt es ja bald mal :)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Release-Vorschau

Loading
Mai 2018
Der Mai steht im Zeichen des D wie z.B. in Dark Souls Remastered, Detroit, Donkey Kong Country: Tropical Freeze oder Dragon's Crown Pro. Was sonst noch im Wonnemonat erscheint, zeigen wir in der Release-Vorschau. 
26.04.2018
Views: 1791
Sonic Mania

Loading
1:36 Min.
Plus-Trailer
Sonic Mania Plus wird am 17. Juli 2018 erscheinen. Die erweiterte Version von Sonic Mania wird zwei weitere spielbare Charaktere (Mighty the Armadillo und Ray the Flying Squirrel), einen neuen "Encore-Modus" mit…
25.04.2018
Views: 315
PlayStation Plus

Loading
0:47 Min.
Mai 2018
Im Mai 2018 werden PlayStation-Plus-Mitglieder mit den folgenden Titeln versorgt. Für PlayStation 4 gibt es Beyond: Two Souls und Rayman Legends. Die Spieler auf der PlayStation 3 dürfen sich Risen 3: Titan…
25.04.2018
Views: 3717
11-11: Memories Retold

Loading
1:08 Min.
Teaser-Trailer
Bandai Namco Entertainment Europe hat 11-11: Memories Retold angekündigt, das in Zusammenarbeit mit Aardman Studios und DigixArt entwickelt wird. Das Spiel soll eine Geschichte aus dem Ersten Weltkrieg…
25.04.2018
Views: 116

Facebook

Google+