Video "Video-Epilog" zu God of War - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

God of War: Video-Epilog

God of War wird nicht mehr in Teilen, sondern im Ganzen so außergewöhnlich gut erzählt, dass es ein für Videospiele neues Niveau markiert. Jörg erläutert im Video-Epilog, was das Besondere ist.



Video-Epilog
Views: 35686   22 Bewertungen
Einbetten:
God of War
ab 69,99€ bei

Kommentare

Gaspedal schrieb am
Der Einzige Grund sich zu überlegen als PC Spieler ne PS4 zu kaufen. :D
The_Outlaw schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben: ?
18.04.2018 10:00
Und wer richtig was von sich hält auf japanisch.
Wenn du das belächeln willst, bitte, aber schau dir mal sowas wie Yakuza an. Das ist 50% Drama und Emotionen und regelmäßig over the top. Und dafür liebe ich es, deutlich eher als die Art vieler westlicher Titel, sowas zu inszenieren. Und englische oder deutsche Synchros schaffen es für mich einfach nicht, diese sehr starken Emotionen zu transportieren. Jeder halbwegs professionelle japanische Synchronsprecher klingt selbst dann, wenn er nur seinen Job macht, als würde er mit der Figur verschmelzen.
Manchmal passt Japanisch einfach besser, manchmal nicht, manchmal ist Englisch besser oder auch nicht. Und deutsche Synchros gibt es auch viele, die ich mag.
Ich fühle mich in allen 3 Sprachen als Konsument Zuhause, kommt ganz auf's Spiel an.
TopperHarley1337 schrieb am
Vater-Sohn Beziehung hin oder her..der Junge ist ein Sidekick und befindet sich auf der nerv-Skala so zwischen "Jar Jar Binks" und "Rose".
Nghr! schrieb am
winkekatze hat geschrieben: ?
19.04.2018 10:34
....Eine Erklärung wäre evtl. dass amerikanische/englische Ohren nicht in einem Maße an Nachsynchronisationen gewöhnt sind wie z.b. europäische und daher bei der englischen Nachvertonung mehr auf solche Details geachtet wird?!
Huuh...8O Das wäre tatsächlich eine Erklärung... Soweit hab ich gar nicht gedacht.
Die Logik sagt mir halt, daß die Produktionsabläufe "gestreamlined" sind, also die Vorgaben vom OriginalTonStudio dokumentiert sind.. und daß gewisse Filtereffekte schon im Spiel selbst stecken, z.B. Umgebungsbedingter Hall oder Abdumpfung.. je nachdem wo man sich aufhält in dem Moment, wo es die AudioSpur abspielt.
Und bis jetzt ging ich davon aus, daß die dt. Produktion einfach nur stümperhaft ist.
Aber da könnt echt was dran sein, daß deren Arbeitsweise selbst einfach auf diesen Klang hinarbeitet.
winkekatze schrieb am
Nghr! hat geschrieben: ?
18.04.2018 14:34
@dt. Sprecher:
Ich hatte aber auch den Eindruck, daß es mal wieder die "typischen"* Probleme hat:
"Dumpf" obwohl man im Freien ist und gegenübersteht, LautstärkeUnterschiede bei eigentlich gleichen Bedingungen, sowie komische AudioFilter, die es blechern klingen lassen.
Die englischen TonSpuren sind sicherlich auch nicht über alle Zweifel erhaben, aber der QualitätsUnterschied ist mir dennoch aufgefallen.*
Also mit "HipsterTum" hat das zumindest mMn nix zu tun, die dt. Lokalisierung zu kritisieren.
Ich finds sogar schade, wenn die dt. Sprecher einglich Bombe sind, und dann die Abmischung son Mist baut.
*typisch für die letzten paar Spiele, die ICH gespielt hab-> AC:O, FC5 ist es extrem auffällig
hmm.. könnt jetzt natürlich auch am Studio liegen, das UbiSoft beauftragt hat.
Ist das bei GoW ein Anderes?
Sowas ist mir auch schon aufgefallen. Bei Filmton wähle ich meist Englisch (bei englischsprachigen Filmen) weil aufgrund der fehlenden Nachsynchronisierung der gesamte Ton und die Sprache einfach viel dynamischer klingen, da ist es aber auch nachvollziehbarer warum der Klangunterschied zwischen Nachvertonung und Originalversion besteht. Eine Erklärung wäre evtl. dass amerikanische/englische Ohren nicht in einem Maße an Nachsynchronisationen gewöhnt sind wie z.b. europäische und daher bei der englischen Nachvertonung mehr auf solche Details geachtet wird?!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 102
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 164
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 281
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 318
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 239
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 1369
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 472
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 231
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 15

Facebook

Google+