Video "Kampfszenen" zu Dragon Age: Origins - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dragon Age: Origins: Kampfszenen



Kampfszenen
Views: 13595   29 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dragon Age: Origins, 30.10.2009:

Wenn man heutzutage "Der Herr der Ringe" in der Originalausgabe liest, muss man tapfer sein: Die Sprache wirkt gerade auf den ersten Seiten spröde, der Einstieg ist alles andere als spannend und wer über das Auenland hinaus kommen will, braucht viel Geduld. Dragon Age wirkt auf den ersten Blick genau so veraltet wie diese ferne Literatur - man wandert durch relativ kleine Gebiete, vermisst schöne Landschaften und erlebt angestaubte Inkonsequenzen im Figurenverhalten. Und vor allem auf den Konsolen serviert BioWare hinsichtlich der Technik und Steuerung keine optimale 1:1-Umsetzung - da war viel mehr drin. An dieser Stelle hätte kein gewöhnliches Spiel überhaupt die Chance auf einen Award. Aber wer sich vom äußeren Schein trügen lässt, wird ein ungewöhnliches Spiel verpassen. Dragon Age ist ein Spätzünder, der mit der Öffnung der Weltkarte das erste Kribbeln auslöst, mit den Beziehungen unter den Gefährten das erste innovative Zeichen setzt und mit seinen gnadenlosen Konsequenzen ohne christliche Gut-Böse-Moral schließlich Jubel aufbrausen lässt. Freut euch auf ein erwachsenes Abenteuer mit skurrilen Gefährten, taktischen Kämpfen, offener Queststruktur, politischen Intrigen und tödlichem Verrat. Nach dem Einstieg beginnt eine Lunte zu glimmen, die tatsächlich das Feuer alter Rollenspielzeiten und damit den Geist von Baldur's Gate weckt. Und BioWare befriedigt nicht nur nostalgische Party- oder blutige Kampf-Gelüste. Man demonstriert, wozu Spiele erzählerisch in der Lage sind, wenn man talentierte Autoren engagiert und vor allem die Dramaturgie ernst nimmt: Ich habe selten so gute Dialoge und markante Charaktere erlebt. Ich habe selten so lange mit meinen Entscheidungen gehadert. Ich habe mich dabei ertappt, wie ich spät in der Nacht gegrübelt, den Alltag und die Zeit vergessen hatte. Und das ist angesichts der 08/15-Kloppmistflut eine enorme Leistung. Und selbst wenn die Kanadier letztlich kein virtuelles Meisterwerk geschaffen haben, weil sie die Farbe für ihr Fantasy-Gemälde schlampig auftragen: Sie begeistern mit einem epischen Schauspiel auf Theaterniveau, das Emotionen weckt und damit die Hoffnung auf die Spielezukunft schürt.

Zum Dragon Age-Video-Fazit


Dragon Age: Origins
ab 9,99€ bei

Kommentare

ViktorL schrieb am
Diese Pausefunktion macht doch die ganze Dynamik im Kampf raus.
Xgamer93 schrieb am
wiso ist das denn ab 18?
KingDingeLing87 schrieb am
Sieht gut aus, aber grafisch wäre wirklich mehr drinnen gewesen.
56er schrieb am
Argh, hier wird mir übel mitgespielt! Ich ahbe mein komment eigentlich darauf bezogen, das es auch möglich ist, ohne zu pausieren, war (nach BGII) soweit das ich bei Icewind Dale II (<3) bei den meisten (ein betrachter ist wohl was anderes ;) ohne andaurndes pausieren durchzukommen. Das aber keine jungen und aktiven Spieler mehr gibt, sondern nur alte Spieler wie Guybrush die zu langsam sind um in nem Kampf gegen 2 oder 3 Banditen aylles in Echtzeit zu kommandieren (was imM noch viel aufregender ist) tut mir das für die Community leid (nicht persönliuch nehmen, musste mal sein)!
Smer-Gol schrieb am
Die lange Abwesenheit neuer Gruppen-RPG`s hat wohl schon dazu geführt, das viele das Kampfsystem von solchen Spielen garnicht mehr kennen. Denn durch das Pausieren enstehen tolle und spannende Kämpfe. Solange die Gegner stark genug sind. Aber wer mehr auf schnelle Action steht sollte eigentlich eh die Finger von dem Spiel lassen. Das es für die Konsolen ohne taktische Perspektive erscheint, ist ja wohl nur ein trauriges Beispiel es allen recht machen zu wollen und so mehr Geld rauszuholen, statt sich auf eine Zielgruppe zu konzentrieren. Mir egal. Sollen die Konsoleros ruhig das Spiel gelangweilt in die Ecke pfeffern. Hauptsache ich und andere Baldusgate/Gruppen-RPG Fans können mit der Ansicht von oben mit pausieren spielen. Natürlich auf dem PC :)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 180
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 265
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 196
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 881
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 393
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 221
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 13
Gal Gun 2

Loading
2:15 Min.
Video-Fazit
Im Video-Fazit zum Shooter Gal Gun 2, in dem es darum geht Schülerinnen mit einer Pheromonkanone zu treffen, fasst Mathias seine Eindrücke zum zusammen.
19.04.2018
Views: 1128
Battlezone

Loading
1:47 Min.
Gold Edition
Battlezone, das bisher ausschließlich für VR-Plattformen (PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift) verfügbar war, wird am 1. Mai 2018 als "Gold Edition" für PC, PlayStation 4 und Xbox One ohne…
19.04.2018
Views: 343

Facebook

Google+