Video "Is it Detroit" zu True Crime: New York City - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

True Crime: New York City:



Views:     Bewertungen
Einbetten:
Fazit True Crime: New York City, 17.05.2006:

Die Entwickler der PC-Fassung von True Crime: New York City haben es tatsächlich geschafft, ein ohnehin schon extrem verkorkstes Spiel noch schlechter zu machen. Nicht nur, dass sie so ziemlich jedes Manko und jeden Bug fleißig auf den Rechenknecht konvertiert haben, sie haben es auch noch hinbekommen, die Grafik so dunkel zu halten, dass man ohne Veränderungen außerhalb des Titels quasi nichts erkennt, und die Mausempfindlichkeit selbst auf höchster Stufe so niedrig ist, dass man selbst für kleine Drehungen und Schwenks ein quadratmetergroßes Mauspad bräuchte... Von der hakeligen Tastatursteuerung, der umständlichen Menüführung und dem bescheidenen Gamepad-Support ganz zu schweigen. Zudem ist die Bildrate trotz nur minimal aufpolierter Optik ein ständiges Auf und Ab, dem man dank nicht verstellbarer Grafikoptionen nicht einmal entgegenwirken kann. Pop-Ups und Clippingfehler sind ebenfalls an der Tagesordnung, werden aber wie im Original von wahnwitzigem Fahr- und Kollisionsverhalten, unterirdischer KI und unausgereifter Kameraführung klar in den Schatten gedrängt. Auch die Lokalisierung ist nach wie vor lückenhaft und die deutsche Fassung optisch und inhaltlich beschnitten. Diesen Murks braucht kein Mensch, am PC gleich zweimal nicht!

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 1255
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 948
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 590

Facebook

Google+