Video "Entwickler-Video - Die Welt" zu Aion für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Aion: Entwickler-Video - Die Welt



Entwickler-Video - Die Welt
Views: 1162   6 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Aion, 23.10.2009:

Idyllische Landstriche, imposante Städte, detaillierte Charaktere - Aion ist das bisher prächtigste Online-Rollenspiel! Und es hat einige tolle inhaltliche Ansätze, die ab und zu durch blöde Fehler torpediert werden, wie z.B. das Fliegen: Es ist herrlich durch die Luft zu gleiten, aber warum muss die Flugzeit so eingeschränkt sein und in der "normalen" Welt eine Ausnahme bleiben? Hier verschenkt das asiatische angehauchte Abenteuer genau so viel Potenzial wie beim Questsystem, das zum monotonen Grinden zwingt. Die Aufgaben sind häufig öde und wiederholen sich - andere MMOs kämpfen zwar mit der gleichen Hürde, überwinden diese aber durch clever verpackte Quests und besser in Relation gesetzte Belohnungen. Außerdem kann es vorkommen, dass einem in einer Gruppe (oder auch alleine) die Quests ausgehen und die Stufe zu niedrig ist, um am nächsten Questpunkt einzusteigen. Trotzdem weiß Aion mit zunehmender Spielzeit zu überzeugen, denn vor allem das Kampfsystem mit Comboattacken ist ein taktischer Pluspunkt. Und wenn die Klasse spezialisiert ist, Stigmas freigeschaltet werden, Gruppen-Instanzen mit Beute locken oder der Abyss in Flugreichweite ist, geht es trotz des Grindens mit der Motivation aufwärts. Unterm Strich bin ich positiv überrascht und hätte nicht gedacht, dass die PvP-Schlachten so ansprechend funktionieren, obwohl das Kippen von PvE zu PvP etwas überraschend kommt. Doch eines sollte klar sein: Im Vergleich zu anderen Online-Rollenspielen frisst Aion aufgrund seines Wiederholungszwangs als Erbe eines Asia-Grinders mehr Zeit und man muss ein Faible für asiatisches Artdesign mitbringen, um die teilweise fantastisch inszenierte Spielwelt genießen zu können.

Kommentare

Neo00 schrieb am
ich glaube ich werde es dieses we mal mit meinem beta key testen
XxFeedbackxX schrieb am
*hust* Das Video hat aber auch schon ein paar Tage auf dem Buckel. Naja egal...
Ich hab zwar auch bisher nur das letzte Beta-Wochenende gespielt, aber das Spiel ist einfach traumhaft. Die Grafik sieht InGame noch viel besser aus als auf Videos und hat eine wahnsinns Performance. Ich habe schon Spiele mit deutlich älterer Grafik gesehn bei denen ich auf meinem System deutlich weniger FPS hatte als bei Aion.
Anfangs ist es definitiv kein typischer Grinder, die NA/EU Version ist auch extra für die Spieler mit zusätzlichen Quests usw. aufgewertet worden, da diese Spielergruppen nicht so auf Grinden stehen. Wie sich das später (so lvl 30+) entwickelt kann man noch nicht sagen, da die Beta halt nur bis lvl 10 ging.
Also wer das Spiel vorbestellt hat oder einer der glücklichen Beta-Key-Gewinner ist, der sollte es auf jeden Fall antesten...es macht wahnsinnig süchtig und richtig Spaß. Und zwar ab der ersten Minute.
nekojaghen schrieb am
...also ein "Asia Grinder" ist es mit Sicherheit nicht, schließlich gibt es an jeder Ecke teils mehrteilige Quests und pipapo. Ich liebe es jetzt schon, und ich habe nur das letzte Beta-Wochenende gespielt. WoW kommt mir jedenfalls ab September nicht mehr auf den Monitor.
Sadira schrieb am
als age of conan spieler, fand ich die grafik jetzt auf den ersten blick nicht so berauschend, bis auf die charmodels, aber das spiel läuft auch auf älteren rechnern sehr gut, hat ne tolle performance, und macht einfach spass, auch wenn es viele als asia grinder abstempeln.
Archiclinicus schrieb am
Endlich mal ein MMORPG, dass auch grafisch was hermacht und nicht diese 08/15-Grafik besitzt wo, sich jeder moderne Rechner schlapplacht. Mal abwarten was das Spiel noch zu bieten hat, wenn mans dann mal selber spielen kann.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Persona 5

Loading
8:06 Min.
Video-Test
Acht Jahre liegt die Veröffentlichung des Vorgängers auf der PS Vita schon zurück. Wir konnten mit Persona 5 ausgiebig die Schulbank drücken. Wie es uns gefallen hat, seht ihr im Video-Test.
29.03.2017
Views: 4028
PlayStation Plus

Loading
1:00 Min.
April 2017
Im April 2017 sind Drawn to Death und Lovers in a Dangerous Spacetime für PlayStation-4-Spieler im Aufgebot der Instant Game Collection bei PlayStation Plus enthalten. Darüber hinaus sind 10 Second Ninja X,…
29.03.2017
Views: 1013
Xbox One

Loading
5:02 Min.
März Update 2017
Für die Xbox One wird heute das März-Update erscheinen. Es bietet interaktives Streaming mit Beam, eine intuitivere Nutzung von Guide- und Home-Menü, neue Multitasking-Szenarien und neue…
29.03.2017
Views: 430

Facebook

Google+