Video "Wii-Zwischensequenz 1" zu Death Jr. 2: Root of Evil - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Death Jr. 2: Root of Evil: Wii-Zwischensequenz 1



Wii-Zwischensequenz 1
Views: 233   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Death Jr. 2: Root of Evil, 18.06.2008:

Nach DJs zweitem PSP-Abenteuer hatte ich vermutet, dass ich zwei Jahre später fragen müsste: "Worum ging's da gleich?" Die zwei Jahre sind inzwischen rum - und tatsächlich musste ich mir erst ins Gedächtnis rufen, was dem Nachwuchs-Tod damals eigentlich widerfahren ist. Und anstatt der Langlebigkeit nach zwei Entwicklungsjahren auf die Sprünge zu helfen, passen die Entwickler gerade mal die Steuerung an Wii-Bedingungen an und verbessern die Kontrolle über die Kameraführung. Mehr nicht. Weder die Koop-Action hat Backbone jederzeit ermöglicht noch haben sie die wunderbaren Kulissen von ihrem Levelschlauch-Dasein befreit. Sprich: Das kurzweilige Monster-Plätten macht vor allem wegen der Anspielungen auf Horror-Traditionen immer noch Laune, ist aber sowohl spielerisch als auch erzählerisch auch diesmal zu belanglos, als dass es einen bleibenden Eindruck hinterlassen würde.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 801
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 924
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 584

Facebook

Google+