Video "Human Preview-Trailer" zu Guild Wars 2 für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Guild Wars 2: Human Preview-Trailer



Human Preview-Trailer
Views: 5714   24 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Guild Wars 2, 28.08.2012:

Für mich ist Guild Wars 2 das beste und wichtigste Online-Rollenspiel seit Mythics Dark Age of Camelot. ArenaNet hat das Kunststück vollbracht, mit einfachen, aber effektiven Mitteln dafür zu sorgen, dass sich der umfangreiche Ausflug in den Fantasy-Vergnügungspark Tyria gleichermaßen vertraut wie neu anfühlt. Besonders begrüße ich die Entscheidung, bis hin zum Endspiel komplett auf die Grind-Tretmühle zu verzichten. Man kann überall etwas entdecken oder machen - und für alles bekommt man mehr Erfahrung als für das stupide Töten dutzender Monster. Zudem wird hier wie in keinem anderen Vertreter seiner Zunft auf ein zwangloses Miteinander gesetzt. Mit vielen kleinen Details hat man dafür gesorgt, dass viele Störfaktoren anderer Online-Vertreter (Mob-Farming, Tötungsklau, Raid-Warteschlangen, Beute-Verteilung etc.) gar nicht erst aufkommen. Mit dem Ergebnis, dass man wirklich das Gefühl hat, nicht nur seiner persönlichen Geschichte zu folgen, sondern auch mit hunderten Unbekannten einem gemeinsamen Ziel hinterher zu jagen. Es hätte zwar nicht geschadet, ein paar exklusive Klassen pro Volk einzubauen und die Kampf-Tausendsassa (es gibt keine "klassischen" Tanks, Heiler, etc. mehr) noch stärker zu differenzieren.  Doch letztlich bieten alle acht Berufungen trotz Ähnlichkeiten im dynamischen Kampf, bei dem auch Position und aktives Ausweichen eine Rolle spielen, genug Variation, um ein nochmaliges Durchspielen zu rechtfertigen. Es gibt auch noch weitere Störfeuer, so z.B. bei der deutschen Lokalisierung, aber auch technischer Art in Form von Abstürzen oder Performance-Problemen, die zum Fazit-Zeitpunkt noch nicht behoben sind. Dem gegenüber steht jedoch eine schier unendlich scheinende Motivation, denn auch im PvP-Bereich ist die Welt bis zum Bersten mit Inhalten sowie cleveren Details gefüllt. Und das alles -und das ist nicht zu unterschätzen- ohne jegliche Abo-Gebühren.


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Guild Wars 2
ab 10,88€ bei

Kommentare

6zentertainment schrieb am
Muramasa hat geschrieben:es gibt im spiel wegpunkte, um nicht ewige laufereien zu haben. und wie ich die demo in erinnerung hatte, war alles wichtige sehr zentral in ner händler gasse.
wollt ich auch grad andeuten man konnte sich ja iner demo hin und he rporten gegen eine kleine gebühr und mounts waren bislang auch nicht ausgeschlossen und sind soweit ich weis noch in der überlegung
Muramasa schrieb am
es gibt im spiel wegpunkte, um nicht ewige laufereien zu haben. und wie ich die demo in erinnerung hatte, war alles wichtige sehr zentral in ner händler gasse.
Aurellian schrieb am
Minando hat geschrieben:Hmm..ich habe mir das Vid jetzt ein paar mal angesehen...zu gross. Die Welt, meine ich. Gebäude, Landschaft, einfach alles: gigantisch. Dagegen wirken die "Helden" wie Ameisen...ob das gut fürs heroische Ego ist ? Zum Beispiel die Hauptstädte...ohne Mount sieht das nach endloser Latscherei aus. Dagegen ist Stormwind ein Kuhdorf ! Auf die Atmo im Spiel bin ich mal gespannt.
Das kann man auch genau anders herum sehen - ich fand die Hauptstädte in WoW lächerlich klein. Die haben nie auch nur ansatzweise das Gefühl vermittelt, dass man sich im Machtzentrum der jeweiligen Fraktion befände. Insofern begrüße ich es, dass das in GW2 nach mehr aussieht - Hauptsache, es wird halbwegs vernünftig umgesetzt.
Minando schrieb am
Hmm..ich habe mir das Vid jetzt ein paar mal angesehen...zu gross. Die Welt, meine ich. Gebäude, Landschaft, einfach alles: gigantisch. Dagegen wirken die "Helden" wie Ameisen...ob das gut fürs heroische Ego ist ? Zum Beispiel die Hauptstädte...ohne Mount sieht das nach endloser Latscherei aus. Dagegen ist Stormwind ein Kuhdorf ! Auf die Atmo im Spiel bin ich mal gespannt.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

WWE 2K18

Loading
2:13 Min.
SAnitY Entrance
Das Video aus WWE 2K18 zeigt den Auftritt von SAnitY. Das gemeinsam von Yuke's und dem 2K-Studio Visual Concepts entwickelte WWE 2K18 soll weltweit am 17. Oktober 2017 für PS4 und Xbox One erscheinen sowie im…
17.08.2017
Views: 96
Echo

Loading
11:41 Min.
Spielszenen
Das dänische Studio Ultra Ultra stellt ihr Third-Person-Sci-Fi-Abenteuer ECHO im über zehn Minuten langen Spielszenen-Video beispielhaft vor.
17.08.2017
Views: 50
Shadows: Awakening

Loading
1:12 Min.
Ankündigung
 Kalypso Media hat mit Shadows: Awakening ein neues Abenteuer in der Heretic-Kingdoms-Reihe angekündigt. Das Action-Rollenspiel ist die für sich stehende Fortsetzung der Heretic-Kingdoms-Saga…
17.08.2017
Views: 473
World of Tanks

Loading
1:35 Min.
War Stories
Wargaming hat den ersten Kampagnenmodus für World of Tanks angekündigt. Die "War Stories" sind ab dem 22. August für alle Konsolen-Versionen des Titels verfügbar (PS4, Xbox 360 und Xbox One). Der…
17.08.2017
Views: 171
Downward Spiral

Loading
1:32
Offizieller Trailer
Downward Spiral soll eine Serie von VR-Abenteuern sein, die ähnlich wie Twilight Zone oder Black Mirror eigenständige Geschichten erzählen, hier aber zu einem großen Ganzen gehören.
17.08.2017
Views: 7
Beast Quest

Loading
1:03 Min.
Debüt-Trailer
Am 31. Oktober 2017 wollen Torus Games und Maximum Games ein Action-Adventure zum Fantasy-Bestseller Beast Quest für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen.
17.08.2017
Views: 223

Facebook

Google+