Video "Trailer 1" zu EA Playground - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

EA Playground: Trailer 1



Trailer 1
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 511   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit EA Playground, 16.11.2007:

Eigentlich ist Playground eine nette Minispielsammlung, die sich vornehmlich an jüngere Spieler richtet. Doch genau da liegt das Problem: Erwachsene Zocker mit Erfahrung werden über die meist simplen Disziplinen nur müde lächeln, während manche Kids die Wii-Remote oder den DS bei manchen Herausforderungen vor lauter Frust sicher gegen die Wand knallen wollen. Es scheint fast so, als hätten die Entwickler manchmal einfach das Balancing und die Realisierung einer ordentlichen Kollisionsabfrage verpennt. Auch dürfte es auf dem Spielplatz ruhig etwas abwechslungsreicher zugehen, denn die Minispiele wiederholen sich auch mit neuen Kulissen sehr schnell und legen ihren Fokus allesamt zu sehr auf flotte Geschicklichkeitseinlagen. Wettbewerbe, bei denen man auch ein bisschen sein Köpfchen anstrengen muss, hätten für Abwechslung gesorgt. Auch die Miis hätten hier ruhig zum Zug kommen dürfen. Schön ist, dass man die Minispiele gut auf die Fähigkeiten der beiden Plattformen abgestimmt hat und der Touchscreen samt Mikrofon genau so gut genutzt wird wie die Funktionen der Wii-Remote. Trotzdem gibt es auf beiden Systemen kleinere Steuerungsdefizite, die man besser hätte lösen können. Seltsamerweise bietet die DS-Version mehr Disziplinen als das Wii-Pendant, doch dafür fallen die Wettbewerbe auf der Konsole etwas einfallsreicher und lustiger aus als auf dem Handheld. Den Wertungsjoker zieht Playground mit dem Mehrspielermodus für bis zu vier Teilnehmer, bei dem der Spaß zumindest kurzfristig deutlich höher ist als beim Kampf gegen die KI-Kids, an dem man schnell die Lust verliert. Deshalb eignet sich der Titel in erster Linie für kleine Spielchen zwischen Eltern und dem jungen Nachwuchs. Den verrückten Rabbids oder einem Wario Ware: Smooth Moves kann Playground aber nicht das Wasser reichen.

EA Playground
ab 4,80€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lightfield

Loading
5:00 Min.
Spielszenen
Lost in the Garden (Entwickler) hat ein fünf Minuten langes Spielszenen-Video aus Lightfield veröffentlicht, das im Laufe des Jahres für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Das futuristische…
27.07.2017
Views: 109
Echo

Loading
1:38 Min.
Trailer
Das in Kopenhagen ansässige, unabhängige Studio Ultra Ultra wird das Third-Person-Sci-Fi-Abenteuer ECHO am 19. September 2017 für PC und PlayStation 4 (Preis: 22,99 Euro) veröffentlichen.
27.07.2017
Views: 303
Warriors All-Stars

Loading
1:44 Min.
Shiki Clan
Koei Tecmo Europe hat die Mitglieder des Shiki Clans aus Warriors All-Stars vorgestellt. Unter dessen Banner versammeln sich Yukimura Sanada, Mitsunari Ishida und Naotora li (bekannte Gesichter der…
27.07.2017
Views: 104
WWE 2K18

Loading
1:58 Min.
Cena (Nuff) Edition
2K Games hat die Cena (Nuff) Edition von WWE 2K18 angekündigt. Die weltweit auf 30.000 Exemplare limitierte Edition wird zum Preis von 149,95 Euro exklusiv bei Amazon und GameStop für PlayStation 4 und Xbox…
27.07.2017
Views: 919
F1 2017

Loading
1:23 Min.
Born to Make History
In F1 2017 wird man nicht nur mit den virtuellen Nachbildungen der F1-Autos der aktuellen Saison fahren können, sondern auch mit zwölf ikonischen Klassikern der Formel-1-Geschichte. Das Rennspiel von…
27.07.2017
Views: 304
Transport Fever

Loading
3:14 Min.
Gameplay-Patch
Für Transport Fever ist der vor längerer Zeit angekündigte "Gameplay-Patch" veröffentlicht worden. Neu sind Wegpunkte für Strassenfahrzeuge, eingefärbte Fahrzeug-Symbole im Linienmanager…
27.07.2017
Views: 359

Facebook

Google+