Video "Video-Epilog Warum die Kampagne nicht haelt was die PR verspricht" zu Star Wars Battlefront 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Star Wars Battlefront 2: Video-Epilog: Warum die Kampagne nicht hält, was die PR verspricht

Im Video-Epilog spricht Eike darüber, warum die Kampagne von Star Wars Battlefront 2 erzählerisch nicht halten kann, was die PR vollmundig verspricht.



Video-Epilog: Warum die Kampagne nicht hält, was die PR verspricht
Views: 26175   26 Bewertungen
Einbetten:
Star Wars Battlefront 2
ab 43,79€ bei

Kommentare

Krayt schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
15.11.2017 20:05
mekk hat geschrieben: ?
15.11.2017 19:19
Dann müsst Ihr mir aber jetzt erklären, wie in der New Order Captain Phasma zur einer Führungsposition kommt, wenn das Imperium so sexistisch ist? Hat sich die Ideologie zwischenzeitlich gewandelt?^^
Ich habe keine Star Wars Bücher gelesen, deswegen frage ich. :D
Phasma ist eigentlich keine "Führungsperson" die ist so wie die Protagonistin in Battlefront, einfach nur "Spezialistin" mit dem Kommando über eine Division.
Und die Star Wars Bücher sind irrelevant für den aktuellen Kanon, von daher ist es total egal, wie dort was stattfindet.
Kleine Korrektur: Es gibt weiterhin Bücher, die für den aktuellen Kanon relevant sind, nämlich alle, die nach "A New Dawn" und damit dem Restart des Literaturkanons erscheinen bzw. schon erschienen sind z.B. Twilight Company, Heir to the Jedi, die Aftermath-Triologie von Chuck Wendig..
Der Großteil der früheren Bücher ist dagegen unter dem Stemepl "Legends" nicht mehr für den aktuellen Kanon relevant, das stimmt.
statler666 schrieb am
Hi,
Defend Death Metal ist mit Abstand das Wertvollste was ich je in einem Game Review gesehen hab.
Zobota schrieb am
Schlüssige Analyse, Eike :Daumenlinks:
4P|Eike schrieb am
Das ist vermutlich/vielleicht wirklich mit der Zeit der Filme zu erklären. Es geht mir mit dem angesprochenen "Rassismus" aber wie gesagt auch eher um die Aliens - und da fliegen nunmal u.a. Sullustaner und (ein) Wookie mit den Rebellen. Zumal auch den anderen Allianz-Mitgliedern wie Mon Calamari, Quarren und nicht zuletzt Bothanern ziemlich wichtigen Rollen zukommen.
Auch in den X-Wing Staffeln Rot und Gold fliegen laut EU Frauen und Schwarze mit, auch wenn das in Filmen tatsächlich deutlich zu kurz kommt.
Und ja, es gibt viele Punkte des alten EU, die ich im aktuellen Kanon sehr vermisse. :(
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Epiloge als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Splatoon 2

Loading
4:42 Min.
Video-Epilog
Im Video-Epilog diskutiert Jan Nintendos Sprachchat-App, die verpflichtend ist, wenn man im Shooter Splatoon 2 untereinander via Sprachchat kommunizieren möchte.
21.07.2017
Views: 3203
Prey

Loading
5:39 Min.
Video-Epilog
Im Video-Epilog zum Action-Rollenspiel Prey nimmt Jörg Bezug auf die Spielelemente, die ihn immer wieder überrascht haben.
11.05.2017
Views: 10709
Mass Effect: Andromeda

Loading
2:40 Min.
Video-Epilog
In den letzten Wochen dominierte in den Gesprächen über Mass Effect: Andromeda vor allem ein Thema: Die Gesichtsanimationen. Ob diese wirklich so schlimm sind, bespricht Mathias im Video-Epilog.
27.03.2017
Views: 43995
Horizon Zero Dawn

Loading
Video-Epilog
Im Video-Epilog nimmt Jörg Bezug auf die Historie von Guerrilla Games, ordnet das Abenteuer hinsichtlich der spielepolitischen Risiken ein und verrät, warum es an The Witcher 3 erinnert.
21.02.2017
Views: 3801
Nioh

Loading
6:11 Min.
Video-Epilog
Im Video-Epilog zum Action-Rollenspiel Nioh geht Jörg auf die spielkulturellen Hintergründe und die japanische Kultur ein.
08.02.2017
Views: 3073

Facebook

Google+