Video "Intro (Xbox 360)" zu The Witcher 2: Assassins of Kings - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Zur Spielinfo

The Witcher 2: Assassins of Kings: Intro (Xbox 360)

Intro (Xbox 360)
Views: 5780   49 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Witcher 2: Assassins of Kings, 16.04.2012:

Es ist schade, dass CD Projekt die Gelegenheit nicht beim Schopf gepackt und einige inhaltliche Mankos glattgebügelt hat, die bereits am PC störten. Die konsequenzfreie Selbstbedienungmechanik z.B., wenn es um das Einsammeln (bzw. Diebstahl) von Gegenständen geht; oder das inkonsequente Dialogverhalten in einigen Situationen; oder den abfallenden Spannungsbogen gegen Ende. Das soll jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass The Witcher 2 immer noch ein richtig gutes, mitunter sogar sehr gutes Rollenspiel mit einem interessanten Universum darstellt. Die erwachsenen Themen werden glaubwürdig inszeniert, die Charaktere überzeugen größtenteils und die Auseinandersetzungen mit ihren ohnehin konsoligen Ansätzen sowie mehrstufigen Bosskämpfen fühlen sich gut an. Zwar wirkt die Steuerung im Hinblick auf Inventar usw. etwas überladen, doch angesichts der umfangreichen Möglichkeiten, die man mit Alchemie, Zaubern sowie Gegenständen wie Bomben, Fallen, etc. hat, wird ein tragbarer Kompromiss angeboten. Obwohl viel Frisches geboten wird, schafft Geralt auf der Konsole ebenfalls nicht den Sprung in Award-Regionen. Auch weil die Kulisse zwar durchweg stimmungsvoll ist, aber in punkto Detailgrad  nicht alles aus der 360 herausholt: Es gibt z.B. Tearing in den Zwischensequenzen, Pop-Ups, langsam nachladende Texturen (auch bei Installation)  und Probleme mit Schatten. Dennoch: 360-Rollenspieler können sich auf  spannende und unterhaltsame Stunden freuen.

Kommentare

[dd.org]Garm schrieb am
Gerade gestern einen 51'' Fernseher ins Daddelzimmer geschleppt und mit dem PC verbunden. Xbox Controller Adapter ran und per HDMI auf den TV. Einfach nur geil, ich warte gespannt auf den April. TW2 war eines der besten RPGs dieses Jahr und die 4p Wertung eine ziemliche Frechheit, vor allen Dingen wenn man sie z.B. mit Fable vergleicht.
Gearseli schrieb am
Ich muss sagen, wirklich toll gemachtes Intro.
Hat mir Freude bereitet :)
nitrom schrieb am
Gut gemacht, schönes video. Schön auch, dass der witcher auch auf die box kommt. Hab zwar keine, aber je mehr Erfolg ein gutes Spiel hat, desto wahrscheinlicher ist dass man irgendwann mehr davon bekommt.
CD-Project macht das ganz hervorragend. Kanns jedem nur empfehlen das Spiel. Gutes Produkt, gute Pflege, keine Probleme mit irgendwelchem DRM Unsinn.
Allpb schrieb am
edit: ah nurn bug
MrPink schrieb am
@Guardi
Die zwei Bilder stammen jeweils aus zwei Trailern, die vor Veröffentlichung der PC Version erschienen.
Zum Xbox360 Trailer; dieser veranschaulicht im Grunde nur die Geschehnisse, die zur Prämisse der Handlung führen und wurde früher einfach der Fantasie überlassen.
Wenn überhaupt, könnte man dem Trailer nur vorwerfen, dass er den Interpretationsspielraum einschränkt.
schrieb am
Tokyo Mirage Sessions #FE

Loading
1:41 Min.
Intro

Das Rollenspiel soll taktische, rundenbasierte Kämpfe mit der Welt japanischer Popmusik verbinden - inkl. Charakteren aus Nintendos Fire-Emblem-Spielen. Es erscheint am 24. Juni 2016 für Wii U.

21.05.2016
Views: 356
Release-Vorschau

Loading
4:50 Min.
Mai 2016

Dieser Monat ist gespickt mit Award-Kandidaten: Uncharted 4, Doom und Fire Emblem Fates. Aber auch Battleborn, Overwatch und Total War: Warhammer sind auf Kurs.

28.04.2016
Views: 9868
A Maze.

Loading
7:50 Min.
Video-Reportage

Zum fünften Mal tummeln sich auf der Amaze in Berlin kreative Entwickler aus aller Welt. Wir waren vor Ort und versuchen, euch mit diesem Video einen Eindruck zu vermitteln.

22.04.2016
Views: 3776
4Players-Talk

Loading
31:27 Min.
Independent-Spiele

Im 4Players-Talk geht es um das Phänomen der Independent-Spiele. Was ist das überhaupt? Wie wirken sie? Ben, Mathias und Jörg diskutieren zudem darüber, wie die Redaktion damit umgeht und welchen Einfluss diese Spiele auf die Branche haben.

21.04.2016
Views: 2258

Facebook

Google+