Zur Spielinfo

Battleship: Debüt-Teaser

Debüt-Teaser
Views: 703   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Battleship, 24.04.2012:

Eines muss man Magic Pockets lassen: Sie haben deutlich besser verstanden, was man mit einer Battleship-Lizenz anfangen kann als ihre Kollegen von Double Helix. Ein rundenbasiertes Taktikspiel entspricht weitaus mehr dem Original als ein ideenloser Ego-Shooter, zumal man ihn hier mit Elementen aus Hexfeld-Klassikern angereichert hat. Das Ergebnis ist kein Meilenstein, aber unterhält solide: Zum um Zug zeigt man den Aliens, wie feucht so ein Wassergrab sein kann, kämpft um Häfen und sorgt für eine brauchbare Versorgungslinie. Das ist kurzweilig, aber natürlich jenseits der Tiefen, die Spiele wie die Panzer-General-Reihe ausloten. Eine Art Battle Isle light auf dem Wasser, das für die eine oder andere durchtaktierte Runde zwischendurch gut geeignet ist - leider nur für einen Schiffsfreund.

Kommentare

  • odd
    Sieht wieder mal nach Schrott aus.
  • "Schiffe versenken" aka "Battleship" - das Spiel zum Film zum Spiel. Wahrscheinlich wieder Lizenzmüll der untersten Schublade.
  • Wahnsinn!:P Warum ist der Trailer zum Film so gut und zum Game so langweilig? Gut, es ist nur in Teaser, aber trotzdem hätte man da doch mehr rausschlagen können. Aber naja, mal auf den ersten Trailer warten.
Bayonetta 2

Loading
1:19 Min.
Cosplay-Trailer

In Bayonetta 2 kann die Umbra-Hexe in verschiedene Nintendo-Kostüme schlüpfen und sich als galaktische Kopfgeldjägerin, Held von Hyrule oder Prinzessin des Pilz-Königreichs verkleiden.

17.09.2014
Views: 5186

Facebook

Google+