Tag 6 MIT SHIKI - Komplettlösung & Spieletipps zu The World Ends With You - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Tag 1 MIT SHIKI

(S) Dash (Sprint/ausweichen)
(B) Escaping from Battle
Pyrokinesis
(B) Bottom-screen Combat
(B) Boot/Reboot
(B) Controls / Drag
(B) Top screen Combat.
(B) Dual-creen Combat!
(B) Follow That Puck!!
(B) So I Beat the Enemy

Erhalten 500 Yen - auf den Mülleimer ziehen und in Geld umwandeln
Erhalten Scarletite - ein Edelstein zum Tauschen


1. Aktion: von einem Kampf entkommen
zuerst werdet ihr aufgefordert, weg zu rennen. Dazu stubbst ihr zuerst im Touchscreen auf den Charakter und zieht dann eine Linie dorthin, wohin der Charkakter rennen soll. Zieht den Stylus langsam über den Touchscreen und euer Charakter rennt, zieht ihn schnell über den Touchscrenn und der Charakter sprintet.

Bis hier her ist wohl alles klar, jedoch ist dies kein entkommen aus dem Kampf, sondern lediglich ein Ausweichen. Um zu entkommen, drückt ihr Start. Damit wird der Kampf pausiert. Es erscheint die Meldung: Gotta bounce! Berührt auf dem Touchscreen diese Meldung 2 x und ihr könnt aus der Pause heraus aus dem Kampf fliehen. Am Ende dieser Lektion erhaltet ihr (S) Dash (Sprint)

Obtained (S) Dash
Ziehe Neku schnell, um zu sprinten. Ganz zu Beginn eines Dashs ist Nekus unverwundbar. Das erlaubt es ihm zwischen den Gegnern hindurch zu schlüpfen und hinter einen Gegner zu rennen, der ihn angreifen will.

Obtained (B) Escaping from Battle!
Flieht aus einem Kampf, indem ihr START drückt. Damit pausiert ihr zuerst das Spiel und es erscheint die Meldung Gotta bounce. Wählt dies 2 x auf dem Touchscreen aus und ihr entkommt dem Kampf. Es erfordert jedoch ein Opfer und hier bedeutet dies, dass euer Begleiter Schaden nimmt.


Die Aktion wechselt nun zu einem Mann und einer Frau, die sich unterhalten. Eine Übersetzung dieses Dialoges gebe ich euch hier wieder:

Er: Also da wären wir wieder.
Sie: Hör auf zu jammern. Wir hatten seit Ewigkeiten nichts zu tun.
Er: Genau. Es fühlt sich an, wie der Montag nach dem Urlaub.
Sie: Du würdest einen Dauerurlaub vorziehen. Tag 1 hat die meisten Spieler. Das ist unsere Gelegenheit Punkte zu sammeln. Wie sonst willst du dich für den letzten Monat entschädigen?
Er: Schon gut, schon gut, eine Woche wird mich nicht gleich umbringen. Glaube ich. Wo wir gerade dabei sind: wie wär es mit einem kleinen Spiel.
Sie: Einem Spiiiiieeel?
Er: Ja, genau, damit es sich nicht so sehr nach Arbeit anfühlt. Komm schon, du wirst es lieben.
Sie: Oh Mann, du kennst mich gut. * seufz * Und was für ein Spiel soll das sein?
Er: Wie wär es mit Reaper Sports 3, die Jagd auf den Spieler. Lass und sehen, wer am die größte Jagdbeute am Ende der heutigen Mission hat.
Sie: Machst Du Witze, das ist kein Spaß.
Er: Du magst es nicht?
Sie: Aber ich werde dich zerquetschen. Das ist keine Herausforderung.
Er: Oh zing! Jetzt muss ich es tatsächlich versuchen. Du kennst die Abmachung. Der Verlierer gibt dem Gewinner einen aus.


STATUE OF HACHIKO

Wechsel zu Neko, der mittlerweile den bösen Fröschen entkam:
Huff, uff... Hier sollte es sicher sein. Leider nicht. Schon wieder fiese Frösche. Auch die Passanten, die um ihn herum sind, werden zunächst bedroht, doch dann verschinden die Bewohner plötzlich und Neko bleibt mit den Fröschen allein zurück.

Während Neko noch verzweifelt, hört er, wie jemand sagt: Hab einen! Er erschrickt. Wie aus dem Nichts taucht ein Mädchen auf: Du! Schließe einen Pakt mit mir, schreit sie ihn an. Neko: Äh, irgendwie hab ich im Augenblick alle Hände voll zu tun... Das Mädchen lässt keine Ruhe und geht ihn unsanft an: Hör zu! Schließen wir einen Pakt, dann können wir diesen Lärm (Noise) besiegen! Neko: Wen stört das bisschen Lärm?
Das Mädchen lässt nicht nach: Du willst also ausradiert werden? Beeil dich! Es ist keine Zeit! Schließe einen Pakt mit mir! Bitte! Neko: Na gut. Ich akzeptiere. Daraufhin bilden beide ein Team und Lichter blitzen auf und verlöschen wieder. Wenig später fragt Neko, wo denn die Lichtshow bliebe. Statt zu antworten zieht das Mädchen einen Anstecker aus der Tasche und fordert Neko auf, diesen Pin (Anstecker) zu benutzen. Neko fragt immer noch nach den Lichtern. Shiki antwortet: Das erkläre ich später. Jetzt müssen wir den Lärm stoppen. Mach dich bereit!

Kampf gegen die Frösche
Tutorial: Drag across an empty part of the Touch Screen to create a path of flames that harms enemies!

Es bedeutet folgendes: oben links im Touchscreen/Kampfscreen ist der Anstecker/Pin. Pins müssen aufgeladen sein, damit ihr sie im Kampf einsetzen könnt. Unter dem Pin ist eine Anzeige, die den Status der Ladung anzeigt. Ihr könnt einen Angriff mit diesem Pin so lange einsetzten, bis diese Leiste sich geleert hat. Dann ist der Pin entleert und muss sich wieder aufladen. In dieser Ladezeit könnt ihr ihn nicht einsetzen. (Manche Pins könnt ihr nur einmal pro Kampf benutzen.)

Neko hat von dem Mädchen einen Feuer-Pin bekommen. Zuerst ist nur ein Frosch auf dem Kampffeld. Um das Feuer gegen ihn einzusetzen, MUSS der Feuer-Pin, der oben links zusehen ist, zuerst aufladen (reboot genannt). Ihr solltet währenddessen ausweichen mittels run und dash.

Sobald der Feuer-Pin fertig aufgeladen ist, berührt diesen Feuerpin und zieht danach mit dem Stylus Halbkreise auf dem Touchscreen, durch die Frösche hindurch. Ihr könnt auch hin und her ziehen, Hauptsache ihr seid schnell und trefft dabei die Frösche. Eine Andere Methode ist, den Halbkreis vor den Fröschen zu ziehen, allerdings hat das den Nachteil, dass die Frösche eventuell nicht hineingeraten. So verliert ihr magische Energie aus dem Pin, ohne dass ihr den Fröschen Schaden zugefügt hättet.

Schaut euch auch die Darstellung auf Seite 24 im Booklet an. Die finde ich sehr hilfreich.

Trefft ihr gut, sind die Frösche schnell erledigt. Danach bekommt ihr folgendes freigeschaltet:
(B) Pyrokinesis
(B) Bottom-screen Combat
(B) Boot/Reboot
(B) Controls / Drag

Dazu die Erklärungen wie folgt:

Erhalten: (B) Pyrokinesis!
Ziehe quer durch eine leere Stelle (auf dem Touchscreen), um einen Pfad aus Feuer zu erschaffen. Feuer bewirkt Schaden bei Berührung. Das hat jedoch wie oben erwähnt, unter Umständen den Nachteil, dass der Feind gar nicht hineinläuft. Müsst ihr also weise einsetzen.

Erhalten: (B) Bottom-screen Combat.
Erklärung: use the stylus, to fight on the bottom screen. Input the touch commands assigned to the pins in your deck to activate powerful psychs.

Benutzt den Stylus, um auf dem unteren Bildschirm zu kämpfen.


Erhalten: (B) Boot/Reboot!
Einige Pins müssen sich bei Kampfbeginn aufladen, bevor sie eingesetzt werden können. Ist die Aufladung verbraucht, musst du warten, bis der Pin sich erneut aufgeladen hat, bevor du ihn wieder einsetzen kannst. Während der Aufladezeit erscheint statt des Pins an dieser Stelle eine Art Uhr. Siehe im Booklet S. 22 ganz unten.


Obtained (B) controls / Drag!
Um zu ziehen, gleite mit dem Stylus über den Touchscreen. Ziehen wird benutzt, um Neku zu bewegen oder verschiedene Psychs zu aktivieren (z. b. Pyrokinesis, wenn es aufgeladen ist).

Diese Pins heißen insgesamt Psychs. Es gibt unterschiedliche Psych-Anstecker:
" Berührungs-Psychs
" Hieb-Psychs
" Zieh-Psychs
" Mikrofon-Psychs

(siehe auch Booklet Seite 23, oben)

Der Pyrokinesis - Psych ist ein Zieh-Psych. D. h. die Steuerung zur Aktivierung eines Pyrokinesis Angriffs erfolgt hier mittels Drag/Draw a circle/ Scratch (einen Kreis ziehen, hin und her ziehen auf dem Touchscreen).

Nach dem Kampf mit Neko
Er wundert sich, wie das sein kann, dass er das Feuer gezaubert hat. Shiki erklärt ihm, dass es mit dem Anstecker zu tun hat. Neku hat das Gefühl, plötzlich aufzuwachen und fragt sich, wieso er in Shibuya ist. Er lässt Shiki stehen und geht will zur Kreuzung zurück.

Benutzt auf dem Bildschirm die Anzeige nach rechts, um zur Kreuzung zurück zu gelangen.


SCRAMBLE CROSSING
Überhaupt hat er keine Ahnung, was gerade vor sich geht. Shiki klärt ihn darüber auf, dass sie in einem Spiel der Reaper gefangen sind. Neku glaubt ihr kein Wort. Shiki sagt, er sei doch ein Spieler. Neku verneint das. Shiki klärt ihn dann darüber auf, dass er einen Spieler-Pin tragen würde und verweist auf den Anstecker, den Neku ganz zu Beginn auf der Kreuzung gefunden hat. Shiki meint weiter, er müsste doch eine Mail erhalten haben und eine Uhr in seiner Handfläche haben. Und obwohl Neku das zugeben muss, ist er skeptisch. Shiki fordert ihn auf, mit ihm zu 104 zu gehen. Neku bleibt angesichts der Beweise nichts anderes übrig, als zuzustimmen.

Zieht die Charaktere nach oben zum Bildschirmrand. Ihr geratet in eine Barriere. Es taucht jemand in roter Kapuze auf und sagt: Pakt bestätigt. Danach ist die Barriere verschwunden. Der Typ in mit dem roten Kapuzenmantel auch. Jetzt könnt ihr die Charaktere weiter nach oben rechts führen. Hier erreichen sie Gebäude 104 und der Zähler in Nekus Hand verschwindet. Mission complete! Zumindest fast.

Vor dem Gebäude erschrickt Shiki und meint: nur ein Idiot schreibt sich an Tag 1 ein. Es ist ein Reaper in der Nähe, der sie verspottet und meint, sie würden das nicht schaffen. Dann folgt ein weiterer Kampf. Dieses mal habt ihr die Gelegenheit, zuerst mit Shiki allein und dann mit beiden zu kämpfen. Zuerst erscheinen TIPPs.

TIPPs: Spiel auf dem oberen Bildschirm
Drücke rechts oder links auf dem Control Pad, um mit Shiki in dieser Richtung anzugreifen. (Linkshänder können A B X Y benutzen). Stimme deine Knopfdrücke auf die Pfeile ab, um durch die Kampfkarte zu navigieren und zum Symbol deiner Wahl zu gelangen.

Macht euch nicht verrückt, das alles auf einmal zu lernen. Ihr könnt Shiki auch auf Autoplay stellen, indem einfach aufhört, sie zu bewegen.

Allerdings macht es Laune, mit ihr zu kämpfen. Im Gegensatz zu Neku greift sie physisch mit ihrem Stoffbären an. Sobald der Gegner erscheint, drückt ihr in die Richtung, wo der Gegner steht. Daraufhin erscheint eine brettspiel-ähnliche Karte. Auf dieser Karte könnt ihr hoch und runter wählen oder geradeaus. Zwischendurch bzw. am Ende befinden sich spezielle Felder, die eine Aktion auslösen. Diese Felder müsst ihr erreichen, um sinnvoll zu kämpfen und das macht zumindest mir sehr viel Laune. Sogar ein bisschen mehr, als mit Magie anzugreifen.

Erhalten: (B) Top screen Combat.
Benutzt das +Controll Pad (oder A B X Y Knöpfe) für die Kämpfe auf dem oberen Bildschirm. Falls du aufhören solltest, Nekus Partner zu kontrollieren, übernimmt dies die Auto-Play-Funktion.

Jetzt kommt erst das Team-Battle von beiden:

TIPP - Side Cross Battle System
Neku und Shiki bekämpfen den Lärm (Noise) auf unterschiedlichen Bildschirmen, jedoch teilen sie die selben HP.
Es kann vorkommen, dass ein Noise gleichzeitig in beiden Bildschirmen ist - jedoch mit einem getrennten Vorrat an HP. Besiege einen Gegner auf einem Bildschirm, so verschwindet es auch auf dem anderen.

Alternate and Power up!
Lande eine Combo auf einem Bildschirm, um den grünen Lichtpuck zum anderen Bildschirm zu schießen. Lass den Puck hin und her wandern, damit deine Attacken stärker werden.

Erhalten. (B) Dual-screen Combat!
Der Kampf umspannt BEIDE Bildschirme. Benutze den Stylus für den Touchscreen und das +Control Pad (oder A B X Y) für den oberen Bildschirm
Das heißt: ihr könnt gleichzeitig mit beiden Charakteren kämpfen, indem ihr für Shiki die Knöpfe rechts oder das Steuerkreuz lins benutzt und gleichzeitig mit dem Stylus unten auf dem Touchscreen entsprechende Angriffe macht.

Erhalten (B) Follow That Puck!!
Gelingen euch während er Kämpfe gute Angriffe, z. B. eine Kombo, erscheint ein grüner Puk, der von einem Bildschirm zum anderen wandert. Ihr könnt so, wenn im richtigen Augenblick mit der Person angegriffen, die den Puk hat, eine starke Attacke auslösen.

Erhalten (B) So I Beat the Enemy
Besiege Gegner und verdiene EXP und PP. Erfahrungspunkte (EXP) helfen Neku Level zu gewinnen. PP sind Pin-Points. Es sind Auszeichnungen, die ihr im Abschlussbildschirm bei den Resultaten erhaltet. Sie stufen die Pins hoch, die Neku während der Kämpfe getragen hat.

Erhalten 500 Yen!
Wechsel dieses um in 500 Yen, indem du es in die Mülltonne ziehst. Die Mülltonne tauscht dieses Symbol in Yen um.

Erhalten Scarletite!
Ein Anstecker mit einem roten Edelstein. In einigen Läden kannst du hiermit Handel treiben und es gegen einen äußerst wichtigen Gegenstand tauschen oder gegen Charakter-Wachstum.

Ende Tag 1


Tag 2 MIT SHIKI

Denkt daran, mit Start ins Menü zu gehen und zu speichern.

(B) Scanning
(B) Enemy Encounters
(B) Use Obstacles
(B) Controls / Touch
(B) Wearing Pins
(S) Phone Menu
(S) DEF Boost /Shiki Sticker
(S) ATK Boost / Shiki Sticker
(S) Extra Slot
(S) Mail Icon

Psychokinesis (Hieb / vertikaler Abwärtshieb)
Force Rounds (Berührung)
Thunderbolt (Hieb / slash)
Shockwave (Hieb / slash)
Ice Blow (Hieb, vertikal)

Cure Drink (regeneriert HP)

Scarletite (Edelstein)

Neku ist plötzlich schon wieder woanders, ohne dass er sich selbst vom Fleck bewegt hätte. Shiki ist jedoch auch hier. Sie tüftelt an ihrem Handy herum. Sie meint auch richtig, dass sie unter der Brücke der Station sind. Man hört die Züge rumpeln. Es kommt eine SMS. Eine neue Mission.

Set the cursed skulpture free
60 Min
If we don´t clear the mission before the timer hits zero, we`ll both be erased!

Shiki meint nach einigem Geplänkel: die verfluchte Statue (cursed skulpture) müsste die Statue von Hachiko sein. Das ist die Statue, wo Shiki Neku sich das erste Mal getroffen und den Pakt geschlossen haben. Sie fragt, was denn eigentlich der Fluch sein soll. Im Hintergund ist wieder dieser mysteriöse Typ mit der roten Kapuzen-Jacke. Er reagiert allerdings nicht. Lauft ihr nach Links, stoßen die beiden erneut gegen eine Barriere. Neku erinnert sich plötzlich an den Typen. Danach erhalten die beiden

(B) Scanning
Während ihr unterwegs seid, berührt den Scan Anstecker in der unteren rechten Ecke, um ein Scan-Feld zu erzeugen und die Gedanken der Menschen zu lesen.

Lasst Neku die Umgebung scannen. Er stellt dann aber fest, dass er die Gedanken des Rotgekleideten nicht lesen kann. Plötzlich kommt der Typ zu ihnen hinüber. Er fordert sie auf, allen Lärm in der Gegen zu scannen und auszulöschen. Shiki meint, sie kann keinen Lärm sehen. Darauf sagt der Typ, die Welt sei mehr, als das, was gesehen werden kann - und verschwindet. Neku geht ein Licht auf. Er meint, sie können die Gegend nur verlassen, indem sie den Lärm beseitigen. Den Lärm finden sie nur, indem sie die Gegend scannen. Er meint zu Shiki, sie werden den Lärm bekämpfen.

Shiki ist im Prinzip erleichtert, dass Neku die Lösung weiß. Allerdings ist sie nicht damit einverstanden, dass Neku nur einen Anstecker hat, den Pyro..

Sie meint, die Leute vom Spiel hätten ihm bestimmt eine ganze Menge dieser Anstecker gegeben. Niku fasst sich in die Tasche und findet die Anstecker. 7 Stück insgesamt. Shiki meint, wieso er sie nicht testet. Sie stellen fest: bestimmte Anstecker können nur bestimmte Charaktere benutzen. Sie beschließen, dass Neku alle ausprobieren muss, um herauszufinden, welche bei ihm funktionieren und welche nicht. Und wie sie überhaupt zu benutzen sind. Zuerst bekommt ihr nach dieser Szene die Erklärung, wie die Gegner zu erledigen sind:

Erhalten: (B) Enemy Encounters!
Berührt die Lärm-Symbole, die während eines Scans im Feld herumschweben. Neku und sein Verbündeter werden dadurch in Kampfzone dieses Gegner gewarpt.

Vorab noch einmal kurz zur Erinnerung aus dem Booklet Seite 23:
Diese Pins heißen insgesamt Psychs. Es gibt unterschiedliche Psych-Anstecker:
" Berührungs-Psychs
" Hieb-Psychs
" Zieh-Psychs
" Mikrofon-Psychs

Ihr seht nun via Scan drei Symbole. Das bedeutet, ihr werdet in einen Kampf verwickelt, sobald ihr ein Symbol anklickt. Jeder Kampf wird andere Anstecker für Neku vorstellen. Um zu sehen, wie sie funktionieren, könnt ihr einfach START drücken und der Kampf unten pausiert. Oben ist die Beschreibung der Anstecker. So könnt ihr diese in Ruhe lesen, ohne dass Neku angegriffen wird.

Die Reihenfolge der Kämpfe hängt davon ab, welches Symbol ihr zuerst anklickt, d. h. es könnte sein, dass meine Reihenfolge hier nicht eure Reihenfolge ist.

Mein 1. Kampf war: (B) Pin Psychs Obstacles (Eigenschaft: Psychokinesis)
Einige Pin-Psychs benutzen Gegenstände als Waffen. Schlage über ein Schild oder Vehikel mit einem schnellen Hieb, damit die Objekte auf den Gegner fliegen. Stelle sicher, dass du den Stylus sofort nach dem Hieb anhebst.

Anstecker oben links Pyrokinesis (Feuer) und Psychokinesis (Gegenstände werfen)

Oben links im Kampfbildschirm sind nun zwei Anstecker zu sehen. Der eine ist Feuer, genauer gesagt Pyrokinesis, ein Angriff, den Neko bereits kennt. Der andere ist eine Hand, die Psychokinesis bedeutet. Dieses Symbol ist grau dargestellt, ist jedoch normal ausführbar. Es funktioniert wie folgt: die Ausführungsart ist Hieb. (Booklet S. 23). Wie es im Pausen-Menü auch zu sehen ist, müsst ihr einen Abwärtshieb ausführen, wobei es wichtig ist, dass ihr den Stylus sofort wieder vom Touchscreen abhebt, sobald ihr die Linie gezogen habt. Möglicherweise funktioniert auch ein Aufwärtshieb, das hab ich allerdings nicht ausprobiert. Falls es euch nicht sofort gelingt, tötet die Frösche mit dem Feuer und ihr erhaltet nach dem Kampf folgendes:

Psychokinesis
Schlage über Hindernisse wie Autos und Schilder, um sie in die Richtung zu schleudern, in die ihr geschlagen habt. Trefft ihr mit dem Gegenstand den Gegner, fügt ihr Schaden zu.

Erhalten: (B) Use Obstacles
Gegenstände, die sich in der Kampfzone befinden, können während des Kampfes benutzt werden, um den Gegnern Schaden zuzufügen. Einige Gegner benutzen diese Gegenstände allerdings auch gegen dich.

Scannt die Gegend erneut. Wählt ein weiteres Symbol.

2. Kampf:
Blitz (Thunderbolt) und Schuss (Force Rounds) beides Berührungs-Psychs
Ihr habt nun zwei weitere Symbole oben links, die Neku noch nicht benutzt hat. Feuer ist nicht dabei. Eines der beiden ist Blitz, das andere sind Schüsse. Ihr könnt den Bildschirm pausieren, um euch die Erklärung in Ruhe anzusehen.

Diese beiden Attacken dieser Anstecker werden durch Berührung / Schnelles Antippen des Touchscreens aktiviert. Die Erklärung seht ihr wie gesagt im Pause-Bildschirm und im Booklet auf S. 23. Ihr müsst im Prinzip leicht auf die Monster einhacken, damit die Angriffe ihr Ziel nicht verfehlen.

Ihr habt hier eventuell das Problem, dass ein Gegner nicht in Sichtweite ist. Tippt ihr in einem solchen Moment auf den Screen, wird der Angriff dennoch ausgelöst und euch geht Energie des Ansteckers verloren. Achtet also darauf, wo der Gegner ist und bewegt Neku entsprechend.

Nach dem Kampf

Erhalten: Thunderbolt (Berührungs-Psych)
Berühre einen Gegner, um mit Blitz zuzuschlagen. Berühre mehrere Gegner, während der Blitz aufleuchtet, um eine Combo zu erzeugen.

Also gute Nachrichten: wenn euer Timing stimmt, könnt ihr die Gegner schneller loswerden, indem ihr mehrere berührt für eine Combo. Hört sich gut an.

Erhalten: Force Rounds (Berührungs-Psych)
Berühre leeren Platz, um in diese Richtung eine Kugel abzufeuern. Bewirkt Schaden bei Kontakt. Begrenzte Reichweite.

Erhalten (B) Controls / Touch
Berührt schnell hintereinander den Touchscreen um den Angriff auszulösen.

3. Kampf: Pin Psychs: Shockwave, Slashing (Hieb-Psych)
Slash-Pin - zieht eine schnelle kurze Linie quer über den Gegner, um wie mit einer Klinge anzugreifen. Stellt sicher, dass ihr den Stylus sofort wieder anhebt, nachdem ihr die Line gezogen habt.

Erhalten: Shockwave!
Schlagt einen Gegner, egal aus welcher Distanz und Neku bewegt sich auf ihn zu für einen horizontalen Schlag. Schlagt immer weiter, um Gegner mit einem heftigen Schlag zurück zu schlagen.

Shiki und Neku wundern sich, wieso Neko allein gekämpft hat. Der Typ in Rot erklärt:
Der Lärm existiert simultan in zwei Zonen. Der einzige Weg sie zu besiegen ist, dass beide den Lärm bekämpfen.

Danach stellt Shiki erleichtert und erfreut fest, dass Neku in der Lage ist, alle 7 Pins zu benutzen, die er besitzt. Shiki bemerkt, dass Neku 2 Spieler Anstecker hat. Wieso zwei? fragt sie. Du brauchst nur einen. Neko denkt: woher soll ich das wissen? Ich weiß nicht mal, wieso ich überhaupt einen von ihnen hab.

Nach der Unterhaltung: Erhalten Mail Icon
Berühre das Mail-Symbol in der oberen linken Ecke, während du unterwegs bist. So kannst du deine Missionsdaten ansehen.

Erhalten 500 Yen
Wie gewohnt: in die Mülltonne ziehen, um es in Geld umzuwandeln.

Geht danach nach links aus dem Bildschirm. Ihr erreicht die Bus-Station und trefft auf einen neuen Charakter, der ziemlich ziemlich sauer auf die beiden ist, unter anderem weil er sie nicht scannen kann. Dann kommt der zweite neue Charakter und beruhigt ihn. Die beiden seien keine Reaper. Spieler können sich nicht gegenseitig scannen. Das ist also Beat mit seiner Verbündeten Rhyme.

TIPPS für die Telefone
Tipps zum pinkhaarigen Mädchen
TIPPS zum Reapers Spiel


TIPPS zum Thema Telefon:
Das Telefon kann benutzt werden, um Pins auszusuchen, also Anstecker. Wie? Rhyme gibt Shiki einen Anstecker mit einer Dose darauf. Damit soll Shiki es ausprobieren.

Das pinkhaarige Mädchen
Sie hat Rhyme und Beat auf der scramble crossing, also auf der großen Kreuzung, angegriffen. Rhyme sagt: Diese schwarzen Flügel... sie ist vermutlich ein Reaper. Beat fügt hinzu, dass er sie nicht scannen konnte. (Scannen funktioniert nicht bei Reapern). Jedoch auch nicht bei anderen Spielern.

Shiki will wissen, ob die Missionen von ihr vergeben werden, falls sie ein Reaper ist. Aber die beiden können die Frage nicht beantworten. Beat erinnert es an etwas. Er meint, dass ihre heutige Mission überhaupt keinen Sinn ergibt.

Reapers Game
Die beiden wissen nur, dass man 7 Tage am Leben bleiben muss. Und dass es jeden Tag eine neue Mission gibt. Die beiden vermuten nur, dass die Reaper die Missionen senden. Weil es schließlich deren Spiel ist. Was genau passiert, wenn die Missionen nicht bewältigt werden, können die beiden nicht sagen. Rhyme meint, Beat und sie hätten es nie bis 104 geschafft und seien aber noch dabei. Beat meinte, sie bräuchten dann doch gar nicht mehr weiterspielen, genaugenommen. Aber Rhyme meint, es sei zu früh, das zu sagen. Sie sollten lieber fortfahren, ihre Missionen zu machen. Rhyme meint, sie will nicht herausfinden müssen, was passiert, wenn der Timer 0 erreicht. Gestern sei der Timer verschwunden, (obwohl sie nicht in 104 waren).

Todays Mission
Die verfluchte Skulptur von was auch immer, meint Beat. Rhyme meint, das müsste Hachiko sein. Die Frage sei, was verflucht bedeutet, wirft Shiki ein. Sie schlägt vor, die Gruppe geht einfach zur Statue von Hachiko. Rhyme meint, es würde nicht gehen, es wäre eine Mauer da. Shiki, Rhyme und Beat sind sich einig, dass es besser wäre, sie blieben zusammen. Aber Neku macht einen Strich durch die Rechnung. Rhyme und Beat gehen allein weiter. Shiki bleibt mit Neku zurück. Am Ende der Szene seht ihr, was Rhyme ihnen geschenkt hat:

Erhalten Cure Drink
Berühre den Anstecker, um HP zu regenerieren.

Erhalten (S) Phone Menu
Berühre das Phone-Symbol in der oberen rechten Ecke des unteren Bildschirms während du unterwegs bist, um das Phone Menü zu öffnen und an die Unter-Menüs zu gelangen.

Erhalten (B) Wearing Pins
Neku ist während der Kämpfe abhängig von den Pins (Ansteckern) die er trägt. Gib das Pin-Berührungs-Kommando korrekt ein und das Pin-Symbol beginnt zu blinken.

Neku MUSS Anstecker tragen, sonst ist er nicht in der Lage, anzugreifen.
Berühre das Telefon-Symbol in der oberen rechten Ecke, um das Telefon zu öffnen. Von dort, gehe zum Pins Menu, um einen Anstecker für Neku auszuwählen, den er tragen soll.

BEDIENUNG DES TELEFON-MENÜS
Bevor ihr irgend etwas anderes macht, empfehle ich euch, oben rechts auf das Telefon zu klicken, um dessen Menü aufzurufen. Macht euch hiermit vertraut. Die Anstecker, die ihr besitzt, sind hier zu finden.

GELD TAUSCHEN
Anstecker, die MASTERED sind, befinden sich in einem anderen Menü, als die Anstecker, die noch aufgelevelt werden sollen. Die Anstecker, die GELD bedeuten, sind im Menü mit den MASTERED Pins. Klickt auf einen Anstecker, damit ihr oben die Beschreibung seht. Wenn oben steht 100 Yen oder 500 Yen, dann zieht den Pin auf die Mülltonne. Diese wandelt den Pin in Bargeld um.

SHIKI AUTOMATISCH KÄMPFEN LASSEN
Geht aus dem Pin-Menü heraus. Schaut euch unten die Leiste an. Hier ganz rechts steht AUTO FAST und hier könnt ihr einstellen, ob Shiki sofort Automatisch kämpfen soll, oder nach 3 oder 6 Sekunden. Für den Augenblick würde ich euch empfehlen, sie sofort auf Automatisch zu stellen. Es kommen ein paar Kämpfe auf euch zu. (== > Booklet S. 33)

WEITER IM STORYVERLAUF
Die beiden gehen um die Ecke, nachdem Beat und Rhyme gegangen sind. Dort in einer weiteren Ecke oben, steht ein Mann, der etwas seltsames vor sich hinbrabbelt. Dicht bei ihm ist eine Statue, ein Kopf, nicht sehr hoch. Das ist eine Statue, die die beiden befreien müssen, damit die Wand weg geht.

Es sind drei Kämpfe, die sie bestehen müssen. Am Ende verschwindet die Wand und die beiden erhalten:

(S) Extra Slot
Fügt einen weitern Platz auf dem Deck hinzu. Öffne das Pin Menü (verfügbar in Deinem Telefon) und suche einen weiteren Anstecker aus, den Neku tragen soll.

Erklärung: (S) = STICKERS
Gegenstände, die mit einem (S) beginnen und die die Charaktere im Storyverlauf erhalten, sind spezielle Schätze, genannt STICKERS. Sobald du einen Sticker besitzt, verfügst du sofort über die Eigenschaft, die auf dem Sticker beschrieben ist. Beispiel: besitzt ihr (S) Extra Slot kann Neku sofort einen weiteren Anstecker/Pin ausrüsten. Sammelt Stickers ein, während ihr im Spiel voranschreitet, oder kauft sie in einem Laden. Siehst du ihn unterwegs, dann achte darauf, ihn einzusammeln.

WEG ZUR HUNDESTATUE
Im nächsten Gebiet ist die Hundestatue. Jedoch können sie hier durch scannen nur ein grünes Symbol entdecken. Selbst wenn dieser grüne Lärm beseitigt ist, finden sie nicht heraus, wie der Fluch zu beseitigen wäre. Shiki meint, Neku solle die Statue selbst scannen. Dazu muss er nahe heran gehen. Allerdings bringt sie dieser Scan der Lösung des Problems näher. Allerdings könnt ihr Fragen stellen (eine Liste erscheint). Ihr solltet dies unbedingt tun und euch den Hund näher ansehen. Ihr könnt an seiner Seite etwas blaues sehen.

Geht zurück in das vorherige Gebiet. Hier könnt ihr massig Kämpfe absolvieren. Geht zu dem Mann, der bei der Maui - Statue ist. Scannt Neku den Mann, kann er folgende Gedanken lesen: sieht so aus, als ob Hachiko ebenfalls in Schwierigkeiten ist. Wenn ich doch bloß in der Lage wäre diesen Farbklecks auf seinem lebensmüden Herzen wegzuwischen.

Aha, der Farbklecks also. Danach spricht der Mann Neku an und meint, sie sollen doch mal zu der Statue von Hachiko gehen und ihn säubern. Shiki will es versuchen, sie sagt, sie sah eine schreckliche Markierung auf ihm. Geht also zurück zur Statue.

AUSRÜSTUNG NEKU / TIPPS
Bevor ihr irgendetwas macht, rüstet Neku mit Magie aus. Falls ihr den Anstecker mit der Hand ausgerüstet habt, mit dem ihr Gegenstände herumwerfen könnt, dann rüstet ihn unbedingt ab, denn Gegenstände herum zu werfen bringt euch später nicht viel. Ich hatte Blitz ausgerüstet, Schuss und Feuer und bin gut damit klar gekommen. .

Klickt dann auf das Feld mit den !!!. Danach könnt ihr wählen: Polish Hachiko oder Scout for more info. Ich wähle ersteres, also Hachiko polieren. Ihr müsst nun den ganzen Hund polieren. Plötzlich wird etwas lebendig. Ihr geratet in einen Bosskampf.

Ihr kämpft gegen drei weiße Wölfe. Habt ihr Shiki auf Automatik eingestellt, dann ist der Kampf sehr gut zu meistern.

Hinterlässt: (S) Defense. Shiki Sticker. Erhöht Shiki´s Abwehr. Je mehr ihr von diesen Stickers sammelt, desto stärker wird Shiki werden.

Nach dem Kampf verschwindet der Timer. Aber noch lange nicht alle Probleme, denn die Frau mit den pinkfarbenen Haaren taucht auf. Sie verwandelt sich und bringt zwei weiße Wölfe mit. Bombardiert sie mit allem, was gerade aufgeladen ist. Ist euer Feuer leer, dann bombardiert sie mit Schüssen. Konzentriert euch auf SIE.

Habt ihr es geschafft, dann erhaltet ihr nach dem Kampf:
(S) ATK Boost. Shiki Sticker. Erhöht Shiki´s Angriff. Je mehr ihr davon sammelt, desto stärker wird ihre Angriffskraft.

Erhalten: Ice Blow (Hieb, vertikal, von oben nach unten oder umgekehrt)
Schlag vertikal auf einen leeren Platz, um Eiszapfen zu formen. Bewirkt Schaden bei Kontakt.

Erhalten: Scarletite (Edelstein)
Ein Anstecker mit einem roten Edelstein. Kann zum Tauschen benutzt werden.

Schaut euch danach die heftigen Szenen an. Vergesst nicht, zu speichern.


Tag 3 MIT SHIKI

(B) Shutdown
(B) Talk to your Partner
(B) Shop Clerks
(B) Item Abilities
(B) Red Noise Symbols
(B) Yellow Noise Symbols
(B) Memes

(S) Shutdown
(S) Easy (Kampf auf Leicht stellen)
(S) ESP Cards
(S) Fusion Boost
(S) Jump, Shiki Sticker

TOLLE EIGENSCHAFT
Nach der Szene bekommt Neku (S) Shutdown
Ladet das Spiel, nachdem ihr es verlassen UND den Strom des DS abgestellt hattet. (Power off). Dadurch erhalten die Anstecker, die Neku gerade trägt PP. Der längste Zeitraum, für den ihr PP bekommt, beträgt 7 Tage. Anders ausgedrückt: ihr werdet fürs Nicht-Spielen belohnt.

Nach dem Einschalten des DS
Ich habe für 7 h nicht-spielen 46 PP erhalten.

Erhalten (B) Shutdown
Das ist das entsprechende Buch zu der Eigenschaft: wenn die Konsole ausgeschaltet war d. h. ihr das Spiel pausiert habt, und ihr es danach wieder ladet, bekommt Neku auf die Ausgerüsteten Pins PP.

Master Sanae Hanekoma hat Shikis Leben gerettet. Stell Dir vor, ich sei so eine Art Beschützer. sagt er . Er meint auch, Neku soll sich bei Shiki entschuldigen. Zum Schluss gibt er einen guten Rat: Es gibt nur einen Weg in Shibuya zu überleben: Vertraue deinem Partner. Besonders ihr beiden, vertraut euch
Mr. Hanekoma: .. Partnerschaft ist essentiell, um das Spiel zu überleben. Allein trefft ihr schnell auf eure Grenzen.

Missionsziel Tag 3
Defeat the master of A-East (A-East ist ein Konzertplatz)
Yu have 360 min. Fail, an face erasure.


Erhalten (S) Easy
Erlaubt es dir, jederzeit außerhalb der Kämpfe den Schwierigkeitsgrad des Spieles zu verändern, bzw. auf leicht zu setzen. Kämpfe werden dadurch leichter zu bewältigen, allerdings erhaltet ihr weniger Erfahrungspunkte und schwächere Anstecker.


STORYVERLAUF
Geht hinaus, indem ihr nach unten zum Bildschirmrand lauft. Ihr verlasst den ersten Bereich und kommt nach A-East. Dort ist es hell. Hier erhalten die beiden:

(B) Talk to your Partner
Bleibt auf einer Stelle für einen Moment ruhig stehen, wenn ihr im Feld seid. Nach einem Augenblick erscheint eine Sprechblase beim Verbündeten von Neku und ihr könnt ihn ansprechen, um Tipps zu erhalten, wie es weiter gehen soll.

Der Typ mit den abstehenden Haaren sagt: Wo zur Hölle ist der? Wir müssen proben!.
Die beiden fragen sich, was mit ihm los ist. Dann ruft er sie. Er fragt, ob sie ihm einen Gefallen tun können. Die Band von ihm möchte in ein paar Stunden hier spielen. Jedoch spielt die Technik nicht mit und der Techniker ist verschwunden. Er fragt, ob die beiden ihn nicht holen könnten. Fragt nach der Beschreibung: Er trägt ein schwarzes T-Shirt und hat ein Band um seinen Hals. Ohne ihn sind wir aufgeschmissen. Die beiden wollen wissen, wieso er nicht selbst den Techniker suchen geht?

Weil ich ein Konzert habe, meint der. Ich kann nicht herumwandern. Mein Name ist 777 (Triple Seven).
Shiki: 777, Like 777, Def Märch vocalist an der aufsteigende Superstar 777?!

Ihr habt hier die Wahl, ihm zu helfen oder auch nicht. Ihr wähle, dass ich den Techniker suchen gehe, weil ich mir denke, dass sie dann vielleicht endlich Licht im Konzertsaal haben. Und genau das ist es auch, was Neku sagt.

Lapin Angelique
TiPP: ich würde hier nichts kaufen. Ihr findet gleich noch einen anderen Laden, also wartet erst einmal ab. Schaut euch aber unbedingt alle Sachen an und vergleicht sie gleich mit denen in anderen Shops. Die Sachen hier sind sehr gut, brauchen jedoch einen hohen Brave-Wert. (Wie hoch der bei euren Charakteren ist, könnt ihr im Telefonmenü sehen, in dem Untermenü: Items).

Im Laden Lapin Angelique. Sofort beim Herumstöbern kommt die Verkäuferin bietet euch ein Kleid an, dessen geheime Fähigkeit sie verrät: Kleid mit Spitzenschleife. Klickt die Beschreibung weg und tippt dann unten auf Ability. Dort erfahrt ihr die geheime Fähigkeit: Regularly restores HP throughout battles, but in exchange you Stopp receiving PP. Regelmäßig werden während des Kampfes HP erneuert, jedoch erhaltet ihr keine PP, d. h. Nekus Anstecker leveln nicht auf. Was aber kein Problem sein sollte, dann ihr bekommt massig PP, wenn ihr die Konsole ausgeschaltet habt.

Zusätzlich bekommt ihr Angriff +6
Verteidigung +6
HP + 50

Schaut euch die Beschreibung bzw. das Symbol für das Kleid an und ihr werdet sehen, dass dort kein Geldbetrag steht, sondern Quest. Unten in der Beschreibung steht bei Quest, dass ihr Materialien benötigt, um dieses Kleid erwerben zu können, und zwar:
Rare Metal x 5
Durable Leather x 1
Shirt & Arm Warmers x 1

Ich schätze, das diese Materialien nicht vorhanden sind. Sucht ein bisschen herum und klickt die Kleidung an. Bei mir hat die Verkäuferin eine weitere geheime Fähigkeiten an anderen Kleidungsstücken freigeschaltet. Das mittlere Haarband erhöht Shikis Angriff. Klickt auf den ersten Karteireiter Brand. Dort ist diese Information ebenfalls zu finden, gleichzeitig erfahrt ihr, dass ihr im Gegenzug die HP um 6 Punkte reduziert werden, wenn dieses Kleidungsstück getragen wird.

Das erste Haarband, ebenfalls zu 3.000 Yen Angriff + 4, jedoch ohne, dass ihr HP gesenkt bekommt. Seht euch jedoch oben die Daten zu diesem Haarband an: ihr benötigt bei Brave (Mut, Abkürzung BRV) einen Wert, den wir im Augenblick nicht haben. Also braucht ihr den Gegenstand auch nicht kaufen. Zumindest nicht im Augenblick. Wie hoch die einzelnen Werte sind, seht ihr wie gesagt im Handy und dort im Item-Menü.

Falls ihr einen Gegenstand kaufen möchtet, müsst ihr dieses Symbol auf den Warenkorb ziehen. Erst dann gilt es als gekauft. Oben rechts einen Haken zu setzen reicht nicht aus. Der Haken bedeutet nur, dass die Dialoge wegfallen, wenn ihr den Gegenstand auf den Warenkorb zieht. Setzt besser keinen Haken.

Verlasst den Laden, tippt draußen auf das Handy, um in das Menü zu gelangen. Hier tippt auf Items. Falls eure Werte hoch genug sind, können Gegenstände hier ausgerüstet werden.

Beim Verlassen des Ladens erhaltet ihr (B) Shop Clerks.-
Kaufst du Gegenstände in einem Laden, dann steigt die Anzeige für die Freundschaft (FSG, Friendship Gauge), dadurch bieten sie euch neue Gegenstände an und schalten Eigenschaften frei.

Erhalten (B) Item Abilities
Jeder Gegenstand besitzt eine versteckte Eigenschaft, die erst dann aktiviert wird, wenn der Verkäufer sie enthüllt. Freigeschaltete Gegenstände haben ein A in ihrem Symbol.

Geht zum unteren Bildschirmrand. Hier ist ein Roter bei einer Mauer. Redet mit ihm. Er wird euch sagen, dass ihr den Lärm beseitigen sollt. Ihr könnt hier gern etwas aufleveln, wenn ihr Lust habt. Letztendlich müsst ihr aber wieder mit dem Roten hier unten sprechen. Daraufhin wird eine Sequenz eingeblendet, in der Shiki meint, es wäre bestimmt eine Hilfe, mit dem Guard zu sprechen, der euch am Ende des vorigen Tages aus den Klauen der pinkhaarigen Lady befreit hatte, diesen Mr. Hanekoma. Gesagt getan. Daraufhin erscheint er. Ihr könnt Fragen stellen:

MR HANEKOMAS ANTWORTEN (Übersetzung)

Frage nach dem Reapers Game
Um ein Reapers Game zu gewinnen, musst du 7 Missionen absolvieren, eine pro Tag.
Shiki: Stimmt es, dass wir ausgelöscht werden, wenn wir das nicht schaffen?
Mr. Hankoma: Nun, nur wenn ihr alle es nicht schafft, um genau zu sein.
Shiki: Huh?
Mr. Hankoma: Ihr beiden seid nicht die einzigen Spieler. Wenn ein Spieler die Mission beendet, ist sie für alle beendet.
Shiki: Dann bräuchten wir ja eigntlich gar nicht zu spielen.
Mr. Hanekoma: Ah, aber wenn ihr alle so denkt und die Missionen ignoriert-
Shiki: dann werden wir alle sterben
Mr. Hanekama: Zusätzlich werden die Spieler von den Reapers eingestuft.
Shiki: Eingestuft?
Mr. Hanekoma: Natürlicherweise erhaltet ihr für das erfolgreiche beenden einer Mission Punkte.
Shiki: Aber wozu ist die Einstufung gut?
Mr. Hanekoma: Am siebten Tag werdet ihr das wissen. Beendet einfach die Missionen. Ihr werdet froh sein, wenn ihr das getan habt.


Frage nach den Reapers
Wer sind die Reapers.
Mr. Hanekoma: Ihre Hauptbeschäftigung ist, das Spiel am Laufen zu halten und die Spieler zu beurteilen. So die Schwester, die euch vorhin Ärger gemacht hat, stellen sie sich manchmal den Spielern in den Weg.
Neku: Also sind sie so etwas wie eine Gruppe?
Mr. Hanekoma: Ja, scharf beobachtet. Ihr habt die Jungs in Rot gesehen, bei den Mauern? Auch sie sind Reapers.
Shiki: Aber die Jungs bei den Mauern haben uns nie angegriffen.
Mr. Hanekoma: Nicht alle Reaper sind aus dem selben Holz geschnitzt. Einige sind Verfolger, andere geben Unterstützung. Die Mauern-Reaper sind Unterstützung. Sie werden euch nicht angreifen. Alles, was sie tun ist, euch Bedingungen zu geben, die ihr erfüllen müsst, um die Mauern zu beseitigen.
Shiki: Also kämpfen sie nicht.
Mr. Hanekoma: Anders die Verfolger. Sie jagen euch um euer Leben. Für sie ist es nicht nur ein Job. Wenn sie keinen Lärm aussenden, Spieler auslöschen und Punkte erzielen, werden SIE ausgeläscht.

Frage nach Mr. Hanekoma
Er sagt, er ist einfach ein großer Spieler. Sein Lieblingswort ist windfall. Im realen Leben hat er ein Cafe. Es ist aber mehr ein Hobby.


Frage nach Shibuya
Neko: Das hier IST Shibuya, richtig?
Mr. Hanekoma: Richtig geraten. Aber nicht euer Shibuya. Es ist ein alternatives Shibuya, dass wir UG nennen. Das kommt von Untergrund. Der Untergrund ist ein großes Schachbrett für das Reaper`s Spiel. Das Shibuya, aus dem ihr kommt, wird RG genannt. Der Realground.
Shiki: Also sind wir in einer anderen Welt?
Mr. Hanekoma: Nein. Der UG und der RG existieren im selben Raum. Was du sehen kannst in der RG - die Realität. Der UG läuft über den Composer.
Shiki: Wer ist das?
Mr. Hanekoma: Shibuya`s Führer.
Shiki: Shibuya hat einen Führer?
Mr. Hanekoma: Richtig. Ich kann darüber nicht mehr sagen. Das ist geheim.

Jetzt zu dem Geschenk, das ich versprochen habe. Als Anerkennung, das ihr beiden es bis hier hin geschafft habt! (Er gibt ihnen einen Anstecker).
Was ist dieser Pin? Er ist leer.
Dieses kleine Geschenk ist ein bisschen anders. Es braucht zwei Leute, um es zu benutzen. Es funktioniert nur gegen den Lärm, wenn ihr beiden in einer kompletten Synchronisation seid. Je mehr ihr sync seid, desto stärker fusioniert (verschmilzt) eure Energie. Desto stärker wird die Psych, die diese Puppy freisetzt.

Das bedeutet: Shiki und Neku müssen wirklich zusammen arbeiten.

DIE FUSIONSATTACKE

Erhalten: (S) ESP Cards.
Shiki Sticker. Drei ESP Karten werden in Shikis Kampfmenü oben angezeigt, mit dem Gesicht nach unten. Erratet, welches Symbol auf ihnen ist und ihr bekommt Fusion Sterne (*s).

Erhalten (S) Fusion Boost
Shiki Sticker. Erhöht Shikis maximale Fusions-Stufe. Sie bekommt pro Sticker, den ihr einsammelt, eine Stufe.

Neku mag Mr. Hanekoma. Er will unbedingt wieder mit ihm reden. Das sagt er aber nicht laut, er denkt es nur.

Shiki ist hingegen ganz neugierig auf den neuen Anstecker, der den Mr. Hanekoma gegeben hat. Neku ist allerdings nicht ganz so versessen darauf wie Shiki.

Shiki erklärt die Funktionsweise des Stickers noch mal auf ihre Weise.

Falls ihr nicht bereit seid, könnt ihr den Kampf auch zunächst vertagen, indem ihr unten die entsprechende Antwort auswählt. Dann jedoch müsst zuerst mit dem Roten sprechen, der am unteren Bildschirmrand ist, um erneut mit dem weißen Pin kämpfen zu können.

Es folgt eine Erklärung, bevor der Kampf beginnt.

TIPP Fusion (Team Attack)
Es geht bei der ganzen Geschichte um die ESP Karten, die sich in Shikis Menü befinden. Shiki muss erraten, welche Symbole sich auf den Karten befinden, indem sie auf ihrer Combokarte auf ein entsprechendes Symbol geht. Schaff sie es, auf ein Symbol zu gehen, das auch auf der Karte oben ist, bekommt sie einen Fusionsstern. Sammelt davon einige und es erscheint ein riesiger Anstecker (Pin) unten im Touchscreen bei Neku. Berührt diesen großen Pin und Neku macht mit Shiki eine Comboattacke. DAS ist die Fusion. Dieser Fusions-Angriff greift ALLE Gegner an und füllt ein bisschen eure HP-Leiste.

Absolviert einen Kampf nach dieser Methode (funktioniert übrigens auch, wenn ihr Shiki im Automatik-Modus habt) und der Rote entfernt die Mauer am unteren Bildschirmrand.

DOGENZAKA

Lauft in das nächste Gebiet. Hier sind viele Kämpfe, in denen ihr euch ausprobieren könnt.

TIPPS zu den Kämpfen
Es kommen hier oft weiße Wölfe vor und Neku ist schnell eingekreist. Sorgt dafür, dass ihr Feuer ausgerüstet habt. Das hat folgenden Grund: sprintet unbedingt mit Neku weg von der Gegnergruppe. Dreht ihn dann zu den Gegnern hin und macht eine Mauer aus Feuer. Sie werden hineinlaufen und sich verletzen. Dann zaubert ihr Eis oder dergleichen. Derweil lädt sich Feuer wieder auf.

Hier ist ein weiterer Laden, indem Accessoires gekauft werden können. Leider ist der Besitzer stur und verkauft euch nichts.

Etwas weiter unten ist ein Laden namens Ramen Don. Geht hinein und ihr trefft den Techniker, den ihr sucht. Der verschwindet leider wieder, macht aber nix, ihr könnt euch umsehen hier und Nudelgerichte kaufen.

Nudelgericht 1 setzt die Sync-Rate 45% hoch und gibt euch + 5 HP im Kampf.
Nudelgericht 2 setzt die Sync-Rate 30% hoch und gibt euch +1 Angriffstärke.
Nudelgericht 3 setzt die Sync-Rate 45% hoch und gibt euch +1 Abwehr.
Nudelgericht 4 setzt die Sync-Rate 50% hoch und erhöht Mut (Bravery) um 6 Punkte.


Geht in das Item-Menü, um das Essen zu verzehren. Jedes Essen braucht eine bestimmte Anzahl Bisse, um verdaut zu werden. Kurz gesagt: esst vor den Kämpfen, um den Bonus zu erhalten, der zu einer Mahlzeit gehört. Dazu müsst ihr das Essen jedoch komplett verzehren.

Achtung: ein Charakter kann nur 24 bytes pro Tag verzehren. Also seid vorsichtig, wann ihr was esst. Dauerhaften puschen der Parameter ist also nicht möglich. Falls ihr die 24 Bissen gegessen habt, müsst ihr warten, bis ein neues Datum erscheint.

Verlasst den Laden und draußen ist der Techniker. Der hat aber Null Bock auf alles. Shiki sagt: I wonder what is in his mind - ich frage mich, was er denkt. Der Techniker steht links neben dem Shop. Also scannt ihr, um dies herauszufinden. Leider passiert nichts, ihr könnt seine Gedanken nicht lesen. Geht ein bisschen näher heran. Es erscheint eine Sprechblase über ihm, die ihr anklickt. Er hat wohl Probleme und ist umringt von Lärm. Also Folks scannt die Gegend und stürzt euch auf den Lärm.
Erhalten. (S) DEF Boost. Shiki Sticker. Erhöht Shikis`s Abwehr.

Erhalten (B) Red Noise Symbols
Rote Lärm-Symbole, die im Scan-Feld herumschweben sind auch bekannt als Simple Lärm Symbole. Sie sind nur sichtbar im Scan-Feld.

Erhalten (B) Yellow Noise Symbols
Gelbe Lärm-Symbole, die im Scan-Feld herumschweben, sind auch bekannt als negative Lärm-Symbole und sie schaden den Wirten, die sie beherbergen.

Der Techniker ist befreit und wieder in guter Stimmung. Er geht von allein zurück zu A-East. Natürlich folgt ihr ihm und sprecht dort mit den beiden. Das Problem ist, dass ein Ersatzteil fehlt, um die Lichtanlage zu reparieren. Der Techniker verschwindet nach NORDEN. Ihr müsst ihm also zum oberen Bildschirmrand folgen.

Bevor ihr passieren könnt, erklärt euch der Rote, dass ihr in seiner Sichtweite zwei Kämpfe besiegen müsst, die ein bestimmtes Symbol haben. Schaut euch das Symbol gut an. Vielleicht müsst ihr ein kleines bisschen die Straße hinunterlaufen, um einen zweiten Kampf mit demselben Symbol auszulösen, wie der Rote haben möchte. So war es zumindest bei mir.

Nach den beiden Kämpfen ist die Mauer weg.

Erhalten: (S) Jump, Shiki Sticker
Drücke HOCH auf dem +Control Pad (oder den X Button) während sie still steht und sie wird in die Luft springen. (Also aus dem Stand). Sie kann dann mitten in der Luft angreifen. Sie macht in der Luft bei einer Combo zwei Mal so hohen Schaden als auf dem Boden. Um in der Luft anzugreifen, einfach wie gewohnt vorgehen und rechts oder links (Y oder Y) drücken, während sie in der Luft ist.

Weiterhin gibt es 5.000 Yen.

SHIBUKYO MAIN STORE
MEME und IMPRINTING
Hier sind Beat und Rhyme. Rhyme fragt, wozu dieses meme gut ist und Shiki will wissen was das ist. Memes sind Wörter oder Ideen, die mit der Mission in Zusammenhang stehen. Wann immer wir eine Meme sehen oder hören, wird es zu unseren Handys gesendet. Von Rhyme das Handy hat das Wort Blackout. Genau in diesem Augenblick hat Shikis Handy dieses Wort auch.

Sie fragt: Wozu sind memes gut? Rhyme sagt, sie seinen gut zum übertragen (Imprinting).

Erklärung Imprinting
Du kannst Satzfetzen während einer Sequenz direkt in den Verstand einer Person übertragen. Wenn der Spieler Anstecker über dem Herzen einer Person erscheint, das ist Deine Chance. Berühre den Pin. Daraufhin öffnet sich ein Scan-Feld und du beginnst die Gedanken dieser Person zu lesen. Berühre den Spieler Anstecker erneut, um eine Meme auszusuchen. Die Meme, die du auswählst beeinflusst die Handlungen der Person. Sei kreativ.

Erhalten: Meme Blackout wurde Deinem Telefon hinzugefügt. Jetzt kannst du versuchen, diesen Gedanken in den Verstand unterschiedlicher Personen zu übertragen.

Erhalten (B) Memes
Benutze Imprinting (Übertragung) um Gedanken direkt in den Verstand von Leuten zu übertragen. Diese Memes werden bei den Leuten unterschiedliche vielseitige Aktionen auslösen.

Hört sich alles komplizierter an, als es ist. Schaut im Feld umher, wer von den Passanten eine Sprechblase über sich hat. Diese Sprechblase klickt ihr an. Im Touchscreen erscheint der Charakter größer, so dass ihr den Oberkörper gut sehen könnt. Während der Charakter mit sich selbst spricht blinkt über dem Herzen ein Spieler Anstecker auf. Ihr müsst in anklicken und wieder anklicken und ein Wort aussuchen. Das geht fast von selbst, folgt einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Blackout ist das Wort, dass ihr übertragt. Sowohl bei dem Mann mit dem grauen Anzug als auch bei dem Techniker. Der weiß jetzt wieder, wieso er in der Dogenzaka gewesen ist: wegen des Ersatzteiles. Er müsste wieder an 777 vorbei zurück in die Dogenzaka, aber er meint, er wär tot, wenn er an ihm vorbei kommt, ohne das Teil. Es müsste jemand anderer für ihn erledigen.

Nachdem ihr seinen Gedankengängen gefolgt seid, schaut euch um. Hier ist ein prima Laden, indem ihr toll einkaufen könnt. Es gibt in der Passage sogar 3 Läden:

" Import stylings/Dragon Couture - Teure Sachen, hoher Brave - Wert nötig
" Basic & Casual / Mus Rattus IV - preiswerte Sachen (unter 1000 Yen)
" Burger ship / Sunshine Shibukyu - Essen

Import stylings
Hier gibt es Questkleidung, nämlich Schuhe, für die ihr Materialien sammeln müsst, um sie zu bekommen. Vormerken.

Basic & Casual
Das ist mein Laden für den Moment. Der FSG, also der Freundschaftsbalken ist schon ein Stückchen gefüllt. Das freut einen.

Es gibt hier Flip-Flops, mit denen sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ihr von den Gegnern HP ziehen könnt. Kosten 375 Yen

Brown Baby Tee
Geheime Ability: Wenn der Partner von Neku es trägt sinkt die Nummer der Combo-Panels um 1.

Wenn ihr den Techniker manipuliert habt, indem ihr ihm das Wort Blackout gegeben habt, sprecht mit Shiki. Sie weiß, wo der Mann zu finden ist, den der Techniker meint. Ihr müsst zurück ins Anfangsgebiet, wo der Tag 3 anfing. D. h. ins vorige Gebiet und dann rechts zur Stage. Geht nach hinten zur Absperrung. Ihr könnt ein paar Beine erkennen. Lasst Neku scannen und ihr bekommt das Wort Fuse. Geht zurück zum Techniker und jubelt ihm das Wort Fuse unter. Der Techniker rennt daraufhin nach Dogenzaka. Geht in den Accessoire Shop Cosmic Corner. Dort ist der Techniker. Dann gehts zurück zur 777.

Verfolgt das Geschehen. BEVOR ihr zur Stage geht, rüstet eventuell Heilung aus, denn ihr bekommt es OHNE SCAN mit einer Riesenfledermaus zu tun, der nicht einfach zu besiegen ist. ER kommt zurück, wenn ihr es einmal geschafft habt und ihr müsst ihn im Prinzip 2 x besiegen.

Hinterlässt: 5.000 Yen
(S) ATK Boost (Shiki Sticker)
Boison Bones - bewirkt manchmal zu Beginn des Kampfes die Zerstörung der Abwehr des Gegners.
Scarletite, Edelstein zum Tauschen

Aber der Timer ist noch nicht weg - Überraschung - seht selbst. Beat meint, die beiden sollten echt mal mehr Informationen sammeln. Es hat nämlich noch eine kleine goldene Fledermaus gegeben...

Es gibt noch eine weitere Entdeckung, die Neku den anderen sagt: nur Reaper und andere Spieler können gesehen werden. Alle anderen nicht das bedeutet 777 ist was?


Zwischensequenz Reaper
Der Mann auf S. 8 (Name Mr. Kitaniji )und die Frau von Seite 37 (Name Konishi) unterhalten sich.
Heute wurden 6 Spieler ausgelöscht. Das bringt uns an die 50% Markierung. Einen Tag eher, als erwartet. Higashizawa hat es also nett gemacht.

Denkt daran zu speichern.




Tag 4 MIT SHIKI

(S) Noise Report
(S) Brand Awareness
(B) Shop Quests
(B) Green Noise Symbols (Pig)
(B) Pin Groth/Evolution
(B) Chained Battles

(S) Extra Slot
(S) Chain 4
(S) Backlash
(S) DEF Boost
(S) AtK Boost Shiki
(S) Mingle Mode

Lightning Moon
Masamune

5.000 Yen
Scarletite

Frau von S. 37 und Minamimoto (S. 34/35) sind zu sehen. Sie tadelt Minamimoto und meint er sei 9 Minuten und 42 Sekunden zu spät. Er grüßt sie und nennt sie Konishi und will auch gleich wissen, wieso sie eigentlich hier seien.

Mr. Kitaniji (der Boss) stellt den Mann mit den Dreadlocks (siehe Seite 18) als Gamemaster vor. Der Name Dreadlock-Mannes ist Higashizawa. Mr. Kitaniji sagt, Higashizawa erledigt Dinge für ihn an seiner Statt. Higashizawa bedankt sich für diese Ehre und meint, er würde diese Woche fracas in Frikassee verwandeln.

Higashizawa ist hervorragend in Taktik, Intelligenz, Willenskraft, Entschlusskraft, Ausführung, seiner Spieler-Auslösch-Rate. Er übertrifft unsere Erwartungen in jeder Hinsicht. Ein Man wie Mr. Kitaniji hätte in sonst auch gar nicht ausgesucht.

Wie dem auch sei, meint Minamimoto, ich bin draußen. Das reduziert meine Kunst und kostet Zeit. Higashizawa ist dafür verantwortlich, dass 50% der Spieler ausgelöscht wurden.

Mr. Kitaniji ist erfreut. Er meint auch gleich, er hätte mit dem Composer bereits über eine Beförderung gesprochen. Sie wären in Verhandlungen. Mr. Kitaniji hat eine Bedingung an Higashizawa. Er meint, er würde erwarten, dass Higashizawa im Spiel als sein Stellvertreter auftritt, der keinen einzigen Spieler unausgelöscht lässt.

Higashizawa ist sich sicher. Er meinte Mr. Kitaniji hätte nichts zu befürchten.

Wechsel zu unseren Charakteren. Die Gruppe der vier ist in Shibuya, in der Nähe von Gebäude 104.

Missionsziel für Tag 4:
Erreiche Towa Records
Kein Zeitlimit

Rhyme meint, Towa Record wäre ganz in der Nähe. Ein 10-Minuten-Spaziergang. Das ist aber irgendwie verdächtig.

Szenenwechsel zu dem Typ mit orangefarbenen Haaren und der Frau mit den pinkfarbenen Haaren. Karya heißt sie wohl und sie regt sich ziemlich darüber auf, was das denn für eine Mission wäre, für Kinder ab 3 aufwärts. ER meint, Karya soll sich doch einfach in einen Spieler verwandeln. Allerdings haben die beiden auch ihre eigenen Anweisungen, direkt vom Boss.

Szenenwechsel zurück zu den vieren auf der Kreuzung. Klickt auf die Sprechblasen und ihr erfahrt, wie Rhyme und Beat beschließen, dass sie ein Wettrennen machen sollen, wer zuerst bei Towa Records ist. Dann stellt Shiki fest, dass Rhyme ein Glöckchen hat, dass sie an einer Schnur um den Hals trägt. Nachdem die beiden weg sind, gehen Shiki und Neku zunächst nach 104.

Erhalten: (S) Noise Report
Gegnerdaten. D. h. jetzt könnt ihr die Gegnerdaten der besiegten Gegner einsehen, wie Gegner am Besten besiegt werden und was sie hinterlassen. In 104 ist der Prince of Enuij. Ein Superstar. Es kommt ein bisschen chatting.

Danach könnt ihr Shiki nach den Trends befragen. Shibuya hat 13 Marken. Die Popularität entscheidet, wo welche Marke auf der Marken-Chart ist. Jede Gegend hat eine eigene Marke, die ihr auf dem Phone - Menü sehen könnt.

Die Marke, die am heißesten ist, gibt euch einen Angriffs-Bonus im Kampf, aber andererseits...

Fragt Shiki aus. So erfahrt ihr etwas über ihr Stofftier. Dieses Stofftier ist Shikis Psych, ihre Waffe. (Wir wissen das natürlich schon). Er heißt Mr. Mew und ist eine Katze.

Es kommt noch eine Erklärung zu den Einkäufen: Die Quest-Sachen könnt ihr nur mit dem Material erwerben, dass dort angegeben ist. Dann gibt es noch Sachen, die erfordern, dass ihr einen bestimmten Anstecker auf Maximum gebracht haben müsst, damit ihr sie kaufen könnt.

Folgende Shops sind hier
Go-go gear
B-style threadx
Basic & casual, Mus Rattus
Lifestyle selects


Bei Go-go gear könnt ihr eine Star Cap erwerben, die Shiki bei Kampfbeginn 1 Fusion schenkt. Außerdem steigert sie den Angriff um 5.

Es gibt bei Go-go gear 3 Shiki-Sticker als Questgegenstand. Ihr solltet 3 Scarletite im Menü haben. Also entscheidet euch, was ihr haben möchtet. Entweder den Fusions-Level (verbraucht 2 Scarletite) und eine andere Eigenschaft, oder ihr steigert Angriff und Verteidigung und lasst einen Scarletite übrig.

Es gibt noch einen weiteren Quest-Gegenstand, der die HP um 60 erhöhen kann. Für diesen Gegenstand benötigt ihr Rare Metal x 3, Durable Leather x 1, Plaid Miniskirt x 1.

Bei B-style therads
Hier kann mit einem Orichalcum ein Anstecker erworben werden.

Bei Lifestyle selects
Gibt es einen Neku Sticker, der verhindern kann, dass Neku von einem Gegner durch die Luft geschleudert wird und sich verletzt, wenn ihr im richtigen Augenblick auf Neku tippt. Ihr braucht Scarletite x 1. Es gibt einen zweiten Anstecker, für den ihr einen Orichalcum benötigt.

Nach dem Verlassen des Ladens 104 erscheint die Meldung, dass die Höhe des Angriffs eines Pin von der Beliebtheit der Marke abhängt. Ist eine bestimmte Marke in den Chars oben, steigt der Angriffswert. Sinkt die Marke, fällt der Angriffswert. Ist eine Marke ganz oben auf der Liste, bekommen die Pins/Anstecker dieser Marke einen massiven Angriffs-Boost. Ist sie ganz unten, wird der Angriff halbiert. Ihr seht die Chart im Menü des Telefons.

Erhalten: (S) Brand Awareness
Neku sticker. Anstecker werden stärker oder schwächer, basierend auf dem Platz, den die Marke in den Charts einnimmt. Der letzte Platz der Charts halbiert den Angriff.

Erhalten: (B) Shop Quests
Quest - Gegenstände benötigen die Materialien, die in der Beschreibung aufgelistet sind, sie können nicht gekauft werden.


Nächster Bildschirm. Shiki sieht beim Scannen grüne Symbole sagt sie. Sie fragt sich, was die bedeuten. Sie erinnern Neku an ein Schwein. Shiki sieht auf ihr Telefon und meint, der Schwein-Indikator auf ihrem Handy sei erleuchtet. Pig Noise wurde auch von Mr. Hanekoma erwähnt. Sie hinterlassen IMMER Anstecker.

Weitere Erklärung: der pig-indicator auf dem Menü des Handys (obere rechte Ecke des unteren Bildschirms) wird erleuchtet, wenn du ein Gebiet betrittst, indem ein Pig Noise ist.

Erhalten (B) Green Noise Symbols
Grüne Noise symbole, die in einem Scan-Feld herumschweben, werden Pig Noise Symbole genannt. Pick one Pig-Noise to pick up pins.

Erhalten: (B) Pin Groth/Evolution
Pins werden stärker, wenn die PP verdienst. Stufe die Anstecker hoch um ihren Angriff und andere Parameter zu erhöhen. Einige Anstecker entwickeln sich zu völlig neuen Ansteckern, wenn sie hochgestuft werden.

Wenn die beiden nach rechts das Gebiet verlassen wollen, müssen sie dem Roten 2 Pins mit dem Wert von je 1.000 Yen bringen. Noise Nr. 2 hat es. Ob diese Pins hinterlassen werden, hängt von eurem Schwierigkeitsgrad ab. Dafür ist der gelbe Balken zuständig, der unten in eurem Telefonmenü ist. Das ist auch der Bildschirm, wo ihr einstellen könnt, wie ihr mit Shiki kämpfen wollt. Je niedriger ihr diesen Balken einstellt, desto weniger HP habt ihr zur Verfügung und desto schlechter ist die Drop-Rate.

Okay, geht in das Menü, um euch anzusehen, welcher Gegner denn Nr. 2 ist. Geht in das Menü auf Noise, dort auf Nr. 2. Es ist der Bigbanfrog. In den Informationen steht: diese Frösche spucken Blasen. Sie zu besiegen geht über die Noise, die im anderen Bildschirm sind.

Falls ihr zu wenig Kämpfe habt, dann verlasst das Gebiet und geht nach 104, dort auf der Straße könnt ihr ebenfalls kämpfen. Kommt zurück und hier sind ebenfalls neue Kämpfe. Sobald ihr alles habt, geht zum Roten und gebt ihm was er verlangt.

Danach hat Neku endlich einen weiteren Slot. Erhalten (S) Extra Slot

Erhalten (S) Chain 4
Mit diesem Anstecker könnt ihr Kettenkämpfe kämpfen. Die Monster werden in jeder Runde stärker, hinterlassen aber umso häufiger einen Anstecker.

Erhalten 5.000 Yen.

Geht ins Menü und rüstet Neku einen weiteren Pin aus. Neben dem Stadtplan auf dem oberen Bildschirm wird übrigens die Marken-Hitparade angezeigt.

Rechts entlang sind wieder Geschäfte.
Luxury Fashion -Pegaso Atelier
Glamour selects - Bel Airplane
Herbal remedies - Mind 6 Body Foods

Für die Luxury Fashion braucht Neku einen hohen Bravery-Wert. Der niedrigste Wert, der verlangt wird ist 30. Alles andere braucht über 50.

Draußen könnt ihr einem Gespräch zuhören, zwischen Makoto und einem Mädchen. Sie reden über Pins und eine Veranstaltung, die komplett ausverkauft ist. Ein anderes Mädchen hat ebenfalls zugehört.

Danach lauft etwas zum unteren Bildschirmrand. Hier kommt eine witzige Szene zwischen Shiki und Neku. Shiki näht Neku einen Knopf an. Danach:

Erhalten (S) Backlash
Shiki Sticker. Drückt den Knopf entgegengesetzt zur Shikis Schlagrichtung. Sie unterbricht ihre Aktion und schlägt die Gegner, die hinter ihr sind. DAS nennt sich counter. Damit kann sie massiven Schaden anrichten.


Wollt ihr weiter nach rechts? Gebt dem Roten 5 x 500 Yen Pins.

Ihr habt jetzt die Chain x 5. Probiert es aus, indem ihr mehr als ein Symbol anklickt. Speichert vorher ab. Rüstet Heilung aus. Für alle Fälle. Obwohl ich die Erfahrung gemacht habe, dass ihr bestimmt eine Kombo machen könnt, eine Fusion. Die heilt euch etwas.

Ich steuere Shiki selbst und drehe sie hin und her, damit sie die Gegner angreift, die hinter ihr sind. Insgesamt komme ich sehr gut klar, auch wenn ich kaum Sterne sammle, weil ich keine Zeit hab auf die Symbole zu achten, so kommt trtzdem eine Fusion zustande.

Sobald ihr die 5 x 500 Yen Pins zusammen habt, geht zu Roten ganz rechts. Ihr erhaltet

(S) DEF Boost - das erhöht Shikis Abwehr
(B) Chained Battles - Berühre mehrere Lärm-Symbole im Scan-Feld. Jeder Noise ist ein Kampf. Ihr habt so viel Kämpfe hintereinander, wie ihr Symbole antippt.

5.000 Yen

Geht weiter nach rechts in ein neues Gebiet. Hier sind Rhyme und Beat. Nach dem Gespräch:
Erhalten (S) Mingle Mode
Fügt dem Freundes Menü im Telefon den Mingel Mode hinzu. Damit könnt ihr Freundschafts-Karten handeln und PP bekommen.

Dort sind Koki Karya (die Frau mit den pinkfarbenen Haaren) und Uzuki Yashiro (der Typ mit den orangefarbenen Haaren). Es kommt zu einem Unfall. Danach kämpft ihr gegen Lärm. Am Ende erhaltet ihr

Lightning Moon
Ziehe einen Kreis an einer freien Stelle um einen elektrische Barriere um Neku zu erzeugen. Bewirkt Schaden bei Kontakt.

Nach den heftigen Szenen und Mr. Hanekoma kommt der zweite Gegner. Ihr seht nut die Heckflosse des Hais, der sich schnell um Kreis bewegt. Ein Feuerkreis und zur Rechten Zeit ein Eiszapfen aus dem Boden haben sehr gut gewirkt. Shiki hatte wesentlich mehr Probleme, ihn zu treffen.

Erhalten (S) AtK Boost Shiki bekommt stärkere Angriffe.

Erhalten Masamune
Schlage einen Gegner egal wie weit weg und Neku macht einen horizontalen Schlag. Schlagt ununterbrochen weiter, um den Gegner zurückzuschlagen.

Erhalten Scarletite.

Noch schreckliche Szenen danach, es ist schon schwer zu verarbeiten.

ENDE TAG 4 - Erased


Tag 5 MIT SHIKI

START Tipsy Tose Hall

(S) Block / Shiki Sticker Blocken
(S) DEF Boost, erhöht Shikis Abwehr
(S) ATK Boost / Shiki Sticker, Angriff +
(S) Retry Battles

Murasame
Sexy D

Scarletit
Durable Leather

10.000 Yen x 2

Mission
Befreie Spain Hill vom Lärm.
Du hast 200 Minuten.

Lauft zur linken Seite des Bildschirmes, um ein Mini-Spiel kennen zu lernen. Dort steht ein Geschäftsmann, der nicht weiß, wie er seinen nächsten Schritt planen soll. Er will eine Art mystisches Spiel spielen, um eine Antwort zu erhalten. Neku und Shiki überlegen, wie sie ihn manipulieren können und Shiki meint, Neku könne seine Psych-Fähigkeiten einsetzen. Das Spiel heißt Reaper Creeper und besteht aus einer Unterlage und einer 10 Yen-Münze. Auf der Unterlage sind verschiedenartige Symbole abgebildet. Das linke unter ist weiß.

DAS SPIEL REAPER CREEPER

Das Spiel funktioniert wie folgt: ihr müsst die Yen-Münze anklicken und NICHT loslassen. Bewegt eure Hand NUR, wenn der Mann Nuh-uh sagt. Sagt er Woah, dürft ihr die Münze nicht bewegen. Lasst die Münze auf keinen Fall los, wenn ihr sie einmal gepackt habt, sonst werdet ihr ewig nicht fertig.

Achtet darauf, was der Mann sagt. Nuh-uh ist ein gutes Zeichen, sagt er Whoa! War es fast zu doll. Wartet wieder. Der Mann darf nicht aus der Fassung geraten. Wenn er Gaaah sagt, habt ihr verloren.

Wartet also immer, bis er sich beruhigt hat und er eine gleichgültige Mine macht.
Wenn er sagt Nothing oder Hello habt ihr gute Chancen. Er muss seinen Mund schließen und unaufmerksam werden.

Habt ihr es geschafft und die Münze ist auf weiß gelangt, dann erscheint ein Kranz um das weiße Feld und der Geschäftsmann brabbelt was. Daraufhin bekommt ihr die Meme Reaper Creeper.

Ihr könnt nach rechts aus dem Bild hinaus gehen und kommt hier in ein neues Gebiet, in dem auch ein Shop ist. Das Gebiet nennt sich wie der Shop AMX. Hier sind Questgegenstände sowie CDs.

Wollt ihr an dem Roten vorbei die Straße hoch nach Norden, müsst ihr zwei der größten Symbole Lärm besiegen hier in seiner Nähe. Das bedeutet: ihr müsst von den Symbolen zwei Stück finden und besiegen, die in ihrem Ornament mehr Schwarz zu sehen ist, als in den anderen. Das Ornament selbst ist auch ziemlich breit im Vergleich zu den anderen. Ich musste das Gebiet verlassen und hier her zurück kommen, um die beiden Symbole zu finden.

Nach dem Kampf bekommt Neku Murasame!

Murasame
Schlagt vertikal egal aus welcher Entfernung und Neku bewegt sich zum Gegner und attackiert in einem aufsteigenden Bogen.

Durable Leather
Dies ist ein Material, dass ihr für einen Questgegenstand benutzen könnt.

10.000 Yen


NORDEN: SPAIN HILL
Hier sollt ihr also die Gegend säubern. Ich bekam in einem der Kämpfe

(S) Block / Shiki Sticker
Drückt auf dem +Control Pad nach unten und (alternativ den B Knopf) und Shiki blockt Angriffe.

1.000 Yen

Die beiden können machen, was sie wollen, der Lärm wird nicht weniger. Sie sehen zwei Mädchen aus dem Restaurant kommen, die den Lärm anziehen.


Die beiden Mädchen heißen Ai und Mina. Ai findet einen Jungen nett, aber die denkt, Mina stellt diesem Jungen nach, obwohl sie weiß, dass Ai ihn nett findet. Gebt ihnen die Meme Reaper Creeper. Sie wollen nun das Spiel spielen. Es gibt Regeln. Jemand muss den Reaper beschwören. Es geht also um Makoto.

Es ist das selbe Spiel wie zuvor. Haltet die Münze fest und schiebt sie sanft auf Weiß. Ai sollte dabei folgende sagen It`s gonna be white - Just watch. Sagt sie etwas anderes, verliert ihr.

Ihr müsst langsam und gleichmäßig ziehen, dann ist es recht schnell geschafft. Die Lösung lässt nicht lange auf sich warten. Speichert dann unbedingt ab.

BEVOR ihr die Gegend um die Mädchen nach Lärm scant, achtet darauf, dass ihr Heilung ausgerüstet habt. Eis wird nicht funktionieren, es wird einfach nicht aufgeladen. Also falls ihr Eis ausgerüstet habt, rüstet es ab. Statt dessen könnt ihr Love Charge ausrüsten, welches den Heilzauber verstärkt. Ansonsten Hieb und Feuer.

Scant dann die Gegend um die beiden und besiegt den Lärm.
Erhalten (S) DEF Boost, erhöht Shikis Abwehr.

Danach ist der Zähler aus den Handinnenflächen der beiden verschwunden. Nach einer Unterhaltung, die Shiki mit Neku hat taucht Yodai Higashizawa auf, der Game Master.

Ihr habt einen Gegner, der wie die anderen aussieht. Er ist jedoch viel stärker.

Erhalten
(S) ATK Boost / Shiki Sticker, Angriff +

(S) Retry Battles
Statt Game Over könnt ihr nun einen Kampf neu starten, falls ihr Kampfunfähig geworden seid. Im Falle eines Ketten-Kampfes startet ihr bei der ersten Runde neu.

Sexy D
Zieht Gegenstände wie Autos und Schilder herum und bewirkt Schaden bei Kontakt. Ihr müsst dazu auf ein Objekt tippen, festhalten und über den Touchscreen ziehen.

Scarletit

Yodai Higashizawa meint Shiki würde sich nicht selbst lieben und wäre daher immer eifersüchtig auf andere. Zu Neku meint er, Neku sei tot. Alle Spieler wären das. Das Reapers Game ist eine Prüfung, um zu sehen, wer es wert sei, eine zweite Chance zu bekommen, zu leben.

Mit dieser entsetzlichen Enthüllung endet der TAG 5


Tag 6 MIT SHIKI

Story-relevanter Pin:
Red Skull, verlangsamt Nekus Bewegungen.

(B) Be a Trendsetter

(S) Atk Boost
(S) Safe Landing / Shiki Sticker
(S) Def Boost Shicki Sticker, Verteidigung +

Sleek Silk (Seide)
Orichalcum

10.000 Yen
5.000 Yen
Neku findet einen neuen Pin, der wie ein Spieler Anstecker aussieht, aber nicht funktioniert. Zumindest kann Neku mit ihm nicht scannen. Er sucht Stalker und meint Shiki. Sie taucht nicht auf und er meint, sie würde wohl noch schlafen.

Neku denkt darüber nach, was Mr. Hanekoma gesagt hat. Dass dieses Shibuya nicht ihr Shibuya sei. Es wäre das Shibuya des Composers, welches die Reaper benutzen, um das Spiel laufen zu lassen. Egal, was passiert, die Leute würden sie nicht sehen, nicht hören - und definitiv würden sie ihnen NICHT helfen. Der Partner, den man hat ist der einzige, der helfen kann.

Er sagte auch: Alle Spieler kommen vom RG (Real Ground) in den UG für aus einem ganz gewöhnlichen Grund. Außerdem zahlt jeder eine Eintrittsgebühr, es sei etwas, was für denjenigen den höchsten Wert hat.

Neku spekuliert, was dieser gewöhnliche Grund sei. Der Tod?

Missionsziel
Beherrsche die scramble crossing view um 3:00 Uhr
Du hast 180 Minuten

Neku fragt sich, was die view ist und endlich taucht Shiki auf. Aber sie ist keine Hilfe, denn sie weiß auch nicht, was diese view (Aussicht oder Sicht) bedeutet.

Nach dem Gespräch:
Erhalten
Red Skull, verlangsamt Nekus Bewegungen.

Wollt ihr insgesamt wissen, wie die Pins funktionieren, die ihr bereits gesammelt habt, solltet ihr euch mit den Abkürzungen vertraut machen. Im Pin-Menü / Hilfe (? Antippen) auf der Seite 9 der Hilfedatei findet ihr diese Liste. Das Kapitel heißt: Pin Wisdom. Leider gibt es im Booklet hierzu keine Informationen.
PSYCH ICON GUIDE
Pos psych, Schwertspitze n. rechts - kurze Dinstanz, Nahkampf
Negativ ist Angriff mit hoher Reichweite
T Touch - berühren
D Drag - ziehen
M Microphone
B Touch the pin
S Slah Schlagen
H Scratch - kratzen
P Press - Drücken
C Circle - Kreis
Sexy D ist zum Beispiel mit dem Symbol D versehen, d. h. ziehen, (Drag)


Ich möchte noch folgende Information herausheben. Auf der Seite 9 des Kapitels 9 der Hilfedatei wird auch folgendes gesagt:
In battle, pins are used starting with the pin in the lowest-munbered slot. Wear the pins you wnat to use first in slots 1 und 2!

Das bedeutet: neben der Tatsache, dass die Pins unterschiedlich lange aufladen, spielt es auch eine Rolle, in welchem Slot sie sind. Diejenigen Pins, die ihr in Schlitz 1 steckt sind zuerst verfügbar, die in den Slots mit höherer Zahl erst danach (bei gleicher Ladezeit).

Das bedeutet zum Beispiel, dass ihr Heilung nicht in Slot 1 packen solltet, denn zu Beginn des Kampfes benötigt ihr Feuer oder andere Angriffsarten dringender als Heilung.

Die Klasse der Pins
Pins und psychs alle haben ihre eigne Klasse und diese bestimmt, wie viele von einem Pin dieser Art ihr ausrüsten könnt. Grundsätzlich lässt sich sagen: je stärker der Pin ist, desto höher ist die Klasse des Pins. C ist eine niedrige Klasse, A ist eine Hohe Klasse und alles was über A hinausgeht ist noch höher in der Klassifizierung.
STORYVERLAUF
Auf der rechten Seite steht ein Typ, der redet mit sich selbst. Er sagt alles sei verloren. Scant ihn und hört ihm weiter zu. Das Ergebnis ist: Sein Boss hat eine Werbesekunden auf dem großen Bildschirm gekauft, der bei der großen Kreuzung ist. Der Typ, der dort steht, ist der Meinung, niemand wird die Werbung sehen, weil alle eh nur nach unten sehen, damit sie niemanden anrempeln und sie sehen können, wohin sie gehen. Ihre Mission ist es also, die Leute dazu zu bringen, nach OBEN auf den Bildschirm zu schauen und zwar genau um 3 Uhr. Bloß wie? Um das herauszufinden, müsst ihr die Noise besiegen, die dem Typen zu schaffen machen.

Es ist ein orangefarbener Lärm dabei. Besiegt ihr ihn, erhaltet ihr folgendes:

(S) Safe Landing / Shiki Sticker
Sobald Shiki von einem Monster getroffen wird und in die Luft fliegt, drückt einen Knopf, damit sie sich erholt und sicher auf ihren Füßen landet.

DREI MEMES
Sobald dieser orangefarbene Lärm besiegt ist, geht es Makoto besser. Er hat einen Anstecker, der genauso aussieht wie der, den Neku zu Beginn der Mission bekommen hat. Sie hören Makoto weiter zu. Er meint, er wird jedem Passanten diese Anstecker kostenlos verteilen. Das wird die Aufmerksamkeit der Leute auf die Werbung ziehen.

Die Beiden sind der Meinung, dass Makoto keinen Erfolg haben wird, denn niemand kümmert sich um diese Pins. Am Ende der Unterhaltung bekommt ihr eine Meme, genauer gesagt sind es drei Memes:

Unreal, bro! (Unrealistisch, Bruder).
Come get some hot stuff
Totally gnarly

Ihr müsst nun Makotos Sprechblase anklicken. Er spricht daraufhin ein Mädchen an, die ihren Freund herbeiruft. Makoto muss was einfallen. Wählt aus: Totally gnarly. Dann erzählt er den beiden etwas von seinem kranken Großvater. Er will ihm helfen und fragt die beiden, ob sie einen Pin tragen würden, für den armen kranken Großvater. Die beiden stimmen zu.

Wollt ihr nach Norden, an dem Roten vorbei, dann müsst ihr Fragen beantworten.
Welcher Laden ist in 104 -Edoga the Shop

Welcher Laden ist in Shibu Dep. Store? Was ist auf dem Schild draußen? High Heels ist die Antwort.
Bigbanfrog ist Nr. 2 on the Noise Report. Most folks know it as the blue frog noise. Welchen Angriff benutzt er? Bubbles (Blasen).

Belohnung:
(D) Def Boost Shicki Sticker, Verteidigung +

Orichalcum (Braucht ihr zum Erwerb von Quest-Gegenständen)
5.000 Yen

Danach könnt ihr zum Gebiet mit den ???? Das ist
CENTER ST. ENTRANCE

Dort ist Makoto. Er redet mit einem Jungen. Gebt ihm den Wortfetzen unreal, bro! So werdet ihr einen weiteren Pin los. Makoto verschwindet. Um hinter ihm her zu kommen, sollt ihr dem Roten 3 x Rare Metall bringen und zwar müsst ihr mit Schwierigkeitsgrad Normal kämpfen, das ist eine weitere Bedingung. Gegner 58 hat dieses. Dieser Gegner ist eine Krähe - Decadraven. Achtung, sonst klaut sie euch Pins.

Am einfachsten bekommt ihr dieses Rare Metal, wenn ihr Chain Battles macht. Ich hab immer mindestens 3 hintereinander absolviert und dann welches bekommen. Allerdings habe ich nicht in der Gasse gekämpft, sondern bin zurück auf die Kreuzung gegangen.

Wenn ich es richtig gesehen habe, erfährt Masamune eine Evolution. Aus ihm wird Onikiri.

Sobald die Wall weggeräumt ist, erhalten die beiden folgendes:

(S) Atk Boost
Sleek Silk (Seide)

10.000 Yen

Geht ihr die Straße weiter, gelangt ihr tatsächlich zu AMX. Von dort aus, zur Tipsy Tose Hall und von dort sucht euch den Weg zu Spain Hill. Dort trefft ihr erneut auf Makoto. Und hier trifft Makoto auf den Techniker von 777. Sagt immer wieder Come get some hot stuff. Auch wenn ihr aufgefordert werdet ein 2. Mal imprinting zu benutzen, benutzt wieder Come get some hot stuff.

Danach geht es ab zur großen Kreuzung. Der Weg, den ich genommen habe, war alles zurück zu laufen. Damit ich mich nicht verlaufe. Geht ja auch schnell. Schaut euch die Szenen an, die auf der großen Kreuzung sind. Ihr müsst immer wieder Shiki suchen. Sie ist im Gewühl auf der Kreuzung und es erscheinen Sprechblasen über ihr.

Your entry fee is what you value most. Shiki sieht anders aus als jetzt. Sie hat ihren Körper gegen den von Erie getauscht, als sie in den UG kam. Die Unterhaltung wird noch eine Weile weitergeführt und ist sehr interessant, weil es darum geht, ob man sich verändern kann. Sie werden allerdings in ihren Gedankengängen unterbrochen, weil Makoto ziemlich verzweifelt Oh No! ruft. Niemand trägt seine Pins. Und jetzt taucht Prince auf, der weiß-blonde Superstar.

Neku sagt This guy is certifiable - what means: dem Typen bescheinige ich Unzurechnungsfähigkeit. Shiki hat daraufhin eine Idee. Es geht darum, während des Kampfes bestimmte Pins zu tragen. Daraufhin steigen sie in der Liste der Marken. Neku meint, ob das auch funktioniert, obwohl diese Leute um sie herum sie nicht sehen können?

Notiz: You can influence the local brand chart by wearing threads and pins from you favorte brand into battle. Changing the rankings will affect the area an the people in it.

Übersetzung: dies bedeutet, dass ihr die Marken Hitliste (brand chart) beeinflussen könnt. Es handelt sich dabei um die Marken auf dem Platz, wo ihr gerade kämpft. Falls ihr euch fragt wozu das gut ist: Marken zu beeinflussen ist wichtig, denn ihr bekommt einen höheren Angriff bei den Marken, die in der Liste oben stehen. Nun könnte es euch ja egal sein, ob die Marke, die ihr gerade zum kämpfen benutzt, auch einen Laden in der Nähe eures Kampfplatzes hat. ABER: Hier in der Erklärung wird außerdem darauf hingewiesen, dass die Rangliste der Marken NICHT NUR eure Kampffähigkeiten beeinflusst, sondern auch das Verhalten der Leute in dem entsprechenden Gebiet.

Daher wird empfohlen, so zu kämpfen, dass die Marken on Top sind, deren Läden sich in eurer Nähe befinden, damit ihr die Kontrolle über euer Shibuya habt.
Ihr erhaltet

(B) Be a Trendsetter
Du kannst Fashiontrends setzen und deine bevorzugte Marke populär machen, indem du Pins und Gegenstände (z. B. Kleidung) dieser Marke trägst.

Sprecht daraufhin nochmals mit Neku. D. h. wartet, bis eine Sprechblase erscheint und tippt sie an. Neku fragt dann, ob er nun den roten Pin im Kampf tragen soll, damit er populär wird?. Und Shiki stimmt zu und gibt zu bedenken, dass es einige Kämpfe braucht.

Also ab ins Telefon - Menü/Pin-Menü. Geht auf Mastered. Dort ist der Red Skull (Rote Schädel) den Neku am Morgen gefunden hat. Das wirklich blöde an diesem Pin ist, dass es Neku langsam macht. (In der Info steht: Slows down Neku´s movement.) Und auch sonst könnte man ihn nicht als besonders toll empfehlen, weil er irgendwie keine andere Eigenschaft hat, aber ihr müsst ihn tragen, um die Mission zum Erfolg zu bringen.

Also rüstet ihn aus und kämpft einige Runden mit ihm. Dieser Red Skull Anstecker ist von Gatito und bei mir auf Rang 13. Ich habe darauf geachtet, dass ich Pins ausgerüstet habe, der einen Angriff mit hoher Reichweite bietet und vor allem eine kurze Ladezeit haben. Dieses Lighning Moon, mit dem Neku eine elektrische Barriere um sich erzeugen kann, ist mit zum Beispiel viel zu langsam, denn es lädt 9 Sekunden. Ich rüste Pins aus, die maximal 4 Sekunden Ladezeiten haben um Nekus langsamere Bewegung durch schnell zur Verfügung stehende Angriffe auszugleichen.

Der Pin von Natural Magnun, bei dem man durch Neku hindurch einen Schlag ausführen muss, hat eine Evolution. Er war vorher etwas anderes als Natural Magnum.

Sprecht Shiki an und sie beschließen zu 104 zu gehen. Auch hier müssen sie einige Kämpfe bestehen, damit der Pin Trend wird.

Hier habe ich eine 4er Kette gemacht. Danach erhielt die Gruppe einen Scarletite. Danach wollen alle diesen Pin. Und Makoto will zurück zur großen Kreuzung, um die Werbung zu sehen. Die wir jedoch nicht sehen, sondern eine veränderte Shiki. Und einen ungeduldien Beat.
So endet der TAG 6


Tag 7 MIT SHIKI

Mission
The Game Master awaits you on the freeway. Defeat him.
You have 600 Minutes.

Der Game Master ist der Dreadlock Man Yodai Higashizawa. Noch ein Anruf auf Nekus Handy. Mr. Hanekoma erzählt Neku, dass Beat aus dem Café verschwunden ist. Er muss in Shibuya unterwegs sein. Das sei sehr gefährlich für ihn, da er ohne Partner keine Chance hat. Mr. Hanekoma bittet Neku, Beat zu finden und ihn zu retten.

(S) Atk Boost / Shiki Sticker Angriff +
(S) DEF Boost.

1.000 Yen x 3
5.000 Yen x 2

Colorful Thread - das ist Stoff.
Stunning Crystal (Kristalle)
Sweet, Sweet Onions
Choice Meat
Scarletite

Meteor Magnet
Earthshake


Egal, wohin ihr euch auf der Kreuzung wendet, überall sind Reaper, die etwas von euch wollen, um die Wand für euch zu entfernen.

Geradewegs zum Missionsziel?
Falls ihr nach links zur Statue von Hachiko geht, möchte der Reaper, dass ihr eine Kette mit 3 Kämpfen absolviert, damit er die Wand entfernt. Sobald das erledigt ist, trefft ihr bei der Bus-Station auf einen Reaper, der ein Boss ist. Ihr solltet vorbereitet sein, sonst sterbt ihr. Der Typ hat 800 HP und ist nicht zu kriegen. Der ist im übrigen ein Vogel, so dass ihr unbedingt Pins ausrüsten müsst, die eine hohe Reichweite haben. Das größte Problem ist, das ihr ihn nicht erreichen könnt.

Boost und Power up
Nachdem ich im Kampf gegen diesen Reaper erbärmlich gestorben bin, überlege ich es mir anders. Ich brauche Vorbereitung. Die beste Methode ist, die Reaper zufrieden zu stellen, die die Mauern beseitigen können. Meistens bekommt ihr Defense Boost oder Atk Boost für Shiki. Das hilft ihr, im Kampf länger gesund zu bleiben.

Cadoi City ist ein Natural Puppy - Laden. Ihr kommt dort hin, indem ihr von der großen Kreuzung aus 2 x nach rechts geht. 1 x nach rechts und ihr seid im Shibu Dept. House, nochmals nach rechts und ihr seit in Cadoi City.

Zuerst muss der Reaper zufrieden gestellt werden. Ihr will sehen, dass ihr in der Lage seid, einen Pin in ein Natural Magnum zu verwandelt. Erklärung: Ihr benötigt hierzu einen Pin namens Happy Beam von Natural Puppy, der eine Evolution hat. Er wird zu einem Natural Magnum. Wenn ihr zuvor alle möglichen Pins gelevelt habt, dann solltet ihr einen im Inventar haben der passt. Wenn nicht, müsst ihr einen hochleveln. Daraufhin bekommt ihr 1.000 Yen
Colorful Thread - das ist Stoff.
Stunning Crystal (Kristalle)

Von Cadoi City aus geht es auch nach Molco. Dort sind ebenfalls Läden. Schaut euch um. In einem der Läden, hab vergessen, ob es hier in Molco oder in Cadoi City war, könnt ihr für Shiki Abwehr +, Defense + mit Questgegenständen kaufen.

Interessanter dürfe ein Pin für Neku sein. Er heißt Sushi. Ich denke, ihr habt einen Orichalcum. Damit könnt ihr bei Towa Records einen Anstecker bekommen, der einen Angriff verleiht, der 50 Angriff hat. Mit diesem Pin müsst ihr einen Gegner tapen, d. h. hintereinander antippen. Leider lädt das Teil 7 Sekunden, nachdem es verbraucht ist. Ihr könnt es 6 x Mal hintereinander einsetzen, bevor es neu laden muss. Ihr seht im Info-Menü ein kleines Symbol mit Schwert. Die Spitze zeigt nach oben rechts, was bedeutet, dieser Anstecker ist für den Nahkampf.

Diese Abkürzungen hab ich euch in Tag 6 bereits einmal teilweise aufgelistet. Hier die Liste erneut mit Ergänzungen:

PSYCH ICON GUIDE
Pos Psych, Schwertspitze n. rechts - kurze Distanz, Nahkampf
Negativ ist Angriff mit hoher Reichweite, Symbol sieht aus wie ein Propeller

Hier möchte ich ebenfalls noch ergänzen. Es gibt auch neutrale Psychs (Schwertspitze links) und Eigenschaften, das Symbol dafür sieht aus wie ein Sternchen.

T Touch - berühren
D Drag - ziehen
M Microphone
B Touch the pin
S Slah Schlagen
H Scratch - kratzen
P Press - Drücken
C Circle - Kreis

Zwei kommen noch hinzu

R für Rapid-tap also schnelles tapen
A für Automatic, dies bezieht sich nur auf die Pins, die eine Eigenschaft haben, die automatisch eingesetzt wird, wenn der Pin ausgerüstet wird. Falls ihr es eintauschen wollt, dann kämpft vorher einige Chains mit ihm, um zu sehen, wie ihr damit klar kommt.

Ich gehe zurück zur großen Kreuzung. Der Reaper rechts oben veranstaltet ein Quiz mit Fragen die sich auf den Laden KuraKura beziehen. Den Laden findet ihr wie folgt: Geht von der Kreuzung nach links. Ihr kommt zu der Hundestatue. NICHT das Gebiet verlassen. Geht nach links. Hier ist die Shibukyu Stationside. Dort findet ihr diesen Laden.

Er fragt also nach KuraKura. Er will wissen, ob die Gruppe diesen Shop in Shibukyu Stationside kennt.

Frage 1: Wie ist der Name der Verkäuferin?
Yuu Narumi

Frage 2: Sie verkaufen dort einen Pin mit Namen Happy Beam. Mit welchem Touch Commando muss er aktiviert werden?
Antwort: Slash Neku (korrekt muss es heißen Slash across Neku)

Frage 3: Ein anderer Gegenstand, den sie auf Lager haben: slogan bandannas. Welche Marke haben die Bandannas? (Ein Bandanna ist ein Hals- oder Kopftuch).
Antwort: Hip Snake

Für das korrekte Beantworten der Fragen erhaltet ihr
" Yen
" Sweet, Sweet Onions

Der Reaper vor 104 möchte funky shades. Das ist eine Accessory, eine Sonnenbrille aus dem Laden KuraKura . Den Laden findet ihr wie folgt: Geht von der Kreuzung nach links. Ihr kommt zu der Hundestatue. NICHT das Gebiet verlassen. Geht nach links. Hier ist die Shibukyu Stationside. Dort findet ihr diesen Laden die Brille funky shades.

Ihr erhaltet von ihm:
" 1.000 Yen
" Choice Meat

Hier ist weiterhin ein Burger Shop. Das Essen hier steigert eure Sync Rate um bis zu 30%.

Im Schmuckladen Fine Jewelers, Pavo Reqal Stationside bekommt ihr Ketten, die Angriff/Abwehr und HP steigern. Sowie zwei Pins.


Vorbereitung Neku
Letztenendes habe ich noch zwei Stufen aufgelevelt, dann Neku ein Tee-Shirt gekauft, das etwas HP regeneriert. Außerdem hab ich meinen alten Blitz-Pin ausgegraben, der wohl nur 26 Angriff oder so hat. Neku hat als Blitz und Eis ausgerüstet. Sowie Heilung und Heilungsverstärkung.

Vorbereitung Shiki
Shiki bekam eine Halskette von mir, die ihren Angriff und HP steigert. Sie hat dadurch stärkeren Schaden gemacht, als vorher, als sie die Verstärkung des Angriffs noch nicht hatte. Die Sticker Atk und Def Boost, die ich getauscht, bzw. eingesammelt hatte, haben ein übriges geleistet.

Seid ihr soweit, dann geht zur Hundestatue nach Hachiko und von dort auch links in das nächste Areal.

Boss: Noise 90, Cornix Canor.
HP: 800

Zu Beginn kämpft ihr regulär gegen ein paar Vögel. Wie in einem regulären Kampf. Ich hatte hier Sushi ausgerüstet und Blitz. Sobald ihr diese Vögel zerstört habt, kommt ein großer Vogel. Ihr seht zunächst nur seinen Schatten. Daran könnt ihr erkennen, wie schwierig er zu fangen ist. Bleibt vor allem mit Shiki dran und wenn möglich versucht es mit Blitz.

Sobald Neku und Shiki eine Fusion machen können habt ihr Pluspunkte. Haut rein. Die bringen es am meisten. Wichtig ist, dass ihr am Leben bleibt, da ihr jedoch nur 3 Mal heilen könnt, wartet ab, bis nix mehr geht. Ihr solltet natürlich neben dem Cure Drink auch Love Charge ausrüsten. So heilt ihr pro Heilvorgang wesentlich mehr, als ohne Love Charge und müsst dadurch nicht so oft heilen. Die größte Kunst neben der Fusion ist es, am Leben zu bleiben. Was nicht zuletzt daran liegt, dass der Vogel alles mögliche an Gegenständen auf Neku herabregenen lässt. Busse sind auch dabei. Also gebt acht.

Belohnung
Meteor Magnet
Berühre (Touch) eine freie Stelle, um einen Boulder auf diese Stelle fallen zu lassen. Tippe schnell hintereinander, um viele Steine herabregnen zu lassen.

Die Beiden sind besorgt um Beat. Der Kampf hat sie Zeit gekostet, meint Neku.

SZENENWECHSEL
Pinkhaarige Lady Koki Karya sagt: Tag 7 ist zum Gähnen. Es sind nicht genügend Spieler übrig, weißt Du.
Orangefarbenen Haaren, Uzuki Yashiro erwidert: Siehst Du, das ist der Grund, wieso ich es langsam angehen lasse. Arbeitest du zu hart, dann hast du irgendwann keine Arbeit mehr.
Sie: Yeah... Wir haben Tonnen von Punkten angehäuft.
Uzuki Yashiro: Und am 7. Tag machen wir Pause. Der erste von vielen Tagen, die wir weg sind, hoffe ich.
Sie: Yo - Huh, wer ist da? Du!? Wir haben deinen Partner getoastet - du solltest Rauch sein jetzt. (Es ist Beat.)
Uzuki Yashiro: hast du einen anderen Pakt gemacht?
Beat sagt nichts.
Sie: Also was ist? Dürstet dich nach Rache?
Beat: No!
Sie: Was?! Also was willst du dann?
Beat: .... Antworten. Erzählt mir, was ich wissen muss.
Sie: Ist dir eigentlich noch nicht aufgefallen, dass du nicht in der Position bist, Anforderungen zu stellen? Ich könnte dich mit meinem kleinen Finger auslöschen.
Uzuki Yashiro: Du fragst. Vielleicht werden wir antworten.

Hey Karya!!! Was braucht es? Wie macht ihr Reapers es?

SZENENWECHSEL
Wir sind wieder zurück bei Neku und Shiki beim West Exit Bus Terminal - Speichert ab!!

BOSS: Ovis Cantus
Ich hatte Meteor Magnet aufgelevelt und den Shushi. In einem der Läden könnt ihr eine Hose für Neku kaufen, die seine HP um 17 Punkte und seine Abwehr um 2 Punkte erhöht. Es gibt auch eine Jacke in einem Punkladen, die Angriff erhöht - rüstet alles aus, was Punkte + bringt. Neku hat Level 25.

Am Anfang ist der Boss relativ ruhig, lässt sich sozusagen verprügeln, ohne großartig etwas zu machen. Geht mit Neku in die Defensive, sucht sichere Ecken in der Entfernung und sobald es euch gelingt, lasst Steine auf ihn herabregnen. (Ihr braucht eine freie Stelle, um die Psych auszulösen. Konzentriert euch darauf, mit Shiki non Stopp anzugreifen. Wenn ihr den richtigen Rhythmus erwischt, springt sie immer gut hoch, falls der Boss nach ihr greifen sollt. Behaltet diese Angriffsmuster bei und heilt nur, wenn es wirklich nicht anders geht. (Ihr könnt nur 3 x heilen).

Belohnung:
Earthshake
Scarletite
(S) DEF Boost.
5.000 Yen

Basis PP sind 30 wenn ihr gut seid, gibt es auch mehr, ich hatte bei Rank C 39. Hauptsächlich hat Shiki Schaden gemacht. Fusionen sind mir auch gelungen. Das ist natürlich das beste
Indigestible sagt der Rasta-Man

The 7th Day - ENDE Shikis Story



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


2D-Rollenspiel
Publisher: Koch Media
Release:
kein Termin
27.08.2012
27.08.2012
18.04.2008
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis