Der Unfall - Komplettlösung & Spieletipps zu Silent Hill: Downpour - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Der Unfall

Zu Beginn des Spiels könnt ihr den Schwierigkeitsgrad für den Actionteil (Kampf mit den Gegnern), sowie den Rätselteil separat einstellen. Für den Walkthrough wurden beide auf "schwer" gestellt, das kann zu leichten Abweichungen in den Rätseln führen, falls ihr diese auf leicht oder normal gestellt habt. Außerdem könnt ihr bei Bedarf in den Optionen einstellen, ob Gegenstände mit denen ihr interagieren, oder die ihr aufnehmen könnt, leuchten sollen. In der Standardeinstellung ist diese Option deaktiviert. 


Das Spiel startet mit einem kurzen, selbsterklärenden Intro:


Duschen aufdrehen, Waffen aufheben und den Mann damit verprügeln.


 


In Richtung in die Scheinwerfer des Busses leuchtet gehen. Links durch den Spalt aus dem Vögel kommen gehen, um Taschenlampe an der Leiche zu finden. Dann mit dem linken Stick geradeaus über den Baumstamm balancieren und geht dann auf die Felswand zu, um hochzuklettern. Mit A könnt ihr der Polizistin helfen, mit B einfach weitergehen.


Geht die Straße nach links hinunter, zur Tankstelle. Dort findet ihr eine Karte, ein Radio (das ihr nur ein- und ausschalten könnt), sowie eine Zange, mit der ihr das Gitter neben der Tankstelle öffnen könnt. Schlagt einfach mit X darauf ein, bis das Schloss weg ist. Rechts vom Gitter liegen Steine, die ihr gegen die Zange tauschen könnt. Bewerft den Raben mit einem Stein (Zielen mit Lt), steigt die Leiter hoch und springt auf der anderen Seite des Gebäudes wieder runter.


Mittels der Kurbel links kann die Garage geöffnet werden, bei Bedarf könnt ihr euch wieder mit der Zange ausstatten. Geht dann rechts entlang, um das Haus herum, die Treppe hoch und durch die erste Tür. Hinter dem Schreibtisch links findet ihr eine Brechstange, sowie Spielgeld auf dem Schreibtisch selber. Betätigt den Hebel im Raum links und geht dann zur nächsten Straße, bis zu dem Auto. Nach einem Plausch mit dem Briefträger müsst ihr durch den Wellblechzaun (Davor einfach A drücken, um ihn zur Seite zu schieben) und vor dem Baum direkt vor der Tür den Stein aufheben. Mit diesem könnt ihr das Schloss abschlagen. 



Das Diner

 

Geht hinein, im Diner findet ihr auf den Tischen zwei Karten, in der Kasse etwas Geld, links auf einer Bank ein Walkie-Talkie, sowie auf der Theke einige Bierflaschen zum Ausrüsten.  Wenn ihr Lust drauf habt, könnt ihr das Geld mit der Jukebox im Raum verwenden.  Geht ihr hinten durch, findet ihr links einen Verbandskasten und rechts die stillen Örtchen auf denen sich aber nichts versteckt.

Anschließend geht es durch die Tür neben der Bar weiter in die Küche. Ihr könnt Murphy bei Bedarf mit einer Pfanne ausrüsten. Dreht das Gas ab, betätigt dann dahinter an der Wand den Alarm und drückt, nachdem sich der Raum gewandelt hat an der nächsten Wand auf den Schalter. Ein neuer Weg offenbart sich, den ihr entlang gehen müsst. Rechts, bevor ihr in den nächsten Raum geht, ist ein weiterer Verbandskasten. 

Geht den Weg entlang, in den hinteren Raum, hinten links an der Wand ist ein Bild, welches ihr Drehen könnt, dadurch öffnet ihr das Gitter rechts, durch welches ihr dann schnell hindurch laufen müsst. Auch anschließend gilt es schnell zu sein. Haltet Rb gedrückt und lauft links durch den Gang, sobald ihr das Zeichen bekommt. Werft die Gitter, die im Weg stehen mit A um. Im großen Raum geht es nur an einem Weg weiter,  an den anderen Durchgängen schließen sich Gitter, wenn ihr davorsteht. Lauft also gleich links weiter. Wenn ihr den Abgrund herunter rutscht müsst ihr Murphy an den Hindernissen vorbei manövrieren, allerdings seht ihr diese früh genug. 

Lauft unten angekommen die Treppe hoch und dreht das Rad, geht dann in das hochgefahrene Zimmer und dreht dort wiederum das Bild an der Wand links. Wiederholt das unten in dem nächsten Raum. Hinter euch fährt nun der nächste Raum empor. Lauft durch diesen hindurch und macht euch wieder bereit zu rennen. Lauft links hoch, wenn das Gitter runterfällt rechts weiter, bleibt an dem Rad kurz stehen und dreht es schnell auf und lauft dann rechts weiter und wieder den gleichen Weg, dieses Mal durch das geöffnete Tor.  Ihr könnt nun versuchen irgendwann oben an der Treppe anzukommen, dort das wird nicht passieren. Dreht euch einfach um und lauft die Treppe wieder runter. Ihr landet wieder in der Küche und erhaltet den Erfolg „Das Anderswelt-Diner überleben“



Das Motel

Links durch die Tür geht es weiter. Schaut euch erst unten um, ihr könnt die Stühle als Waffen verwenden. Hinter der 2. Tür links, im Badezimmer, findet ihr einen weiteren Verbandskasten. Geht den Gang weiter, bis zur letzten Türe auf der rechten Seite. Im Inneren findet ihr neben einigen Waffen (Pfanne auf dem Herd, Messer davor auf dem Boden) einen Schlüssel auf dem Tisch mit den Blumen. Mit diesem könnt ihr auf der oberen Etage die Tür öffnen, die euch den Weg versperrt.

Geht dort direkt rechts in den Raum, lauft wieder nach rechts und öffnet an dem Tisch an der Wand, rechts vom Bett die Schublade, um das Netzkabel herauszunehmen. Geht dann wieder raus in den Flur und rechts in den nächsten Raum. Benutzt das Kabel mit dem Wasserkocher an dem Fenster. 5 Nummern (26381) erscheinen auf dem Fenster. Geht dann zurück in den Flur, den Gang entlang und in das Zimmer links, durch den Raum mit dem toten Hund auf dem Bett, an den Wandsave. Ihr müsst nun die Zahnräder dort richtig einstellen. Allerdings drehen sich Rad 3 und 4, wenn ihr an Rad 2 dreht.  (Auch Rad 1 dreht sich mit, wenn ihr am 5. dreht, da ihr dieses anschließend aber problemlos wieder auf die gewünschte Zahl drehen könnt, solltet ihr mit dem 5. anfangen und dort die 1 einstellen und dann erst die 2 am ersten Rad). Um die 3 Räder auf die richtige Position zu stellen, müsst ihr das 2. Und 4. Rad auf 7 stellen und das 3. auf die 4. Dreht dann am 2. Rad et voila: Der Safe öffnet sich und ihr seid im Besitz einer Schusswaffe.

 

Geht nun zurück, wieder in die Küche und dort durch die Tür in den Keller. Unten könnt ihr zunächst links langlaufen, schlagt mithilfe einer Zange (liegt davor auf dem Boden) das Schloss an der Tür ab und lauft rechts in den nächsten Raum, auf dem Tisch vor dem Fernseher liegt ein Zettel, den ihr an euch nehmen und lesen könnt.  Hinten durch, hinter den Holzbrettern, findet ihr ein Stück Draht auf einem Fass. Wenn ihr zurück lauft, trefft ihr zum ersten Mal auf einen Gegner. In der Regel attackiert die gute Frau 3 Mal hintereinander, haltet also so lange den Knopf für die Deckung gedrückt (bei der Xbox Y) und schlagt dann selbst (etwa 3-mal) zu, bis euer Gegner wieder angreift.

Solltet ihr nun nach oben gehen, trefft ihr auch an Stellen, an denen ihr bereits wart vereinzelt Gegner.

Weiter geht es allerdings unten. Lauft zu dem Lift und repariert die Schalttafel mit dem Stück Draht. 



Die Seilbahn

Ihr fahrt nach oben und Murphy ist erleichtert, wieder draußen angekommen zu sein. Gleich links findet ihr einige Flaschen, falls ihr noch eine Waffe benötigt. In dem Haus dahinter findet ihr allerdings in der Schublade gegenüber des Bettes ein anständiges Fleischermesser, das vermutlich nützlicher ist. Im Haus gegenüber findet ihr ebenfalls ein Messer, sowie normale Kleidung. Zieht Murphy diese an, fallen ihm außerdem eine Polizeimarke, sowie ein rostiger Schlüssel in die Hände.

Lauft dann an dem 3. Haus vorbei durch den Zaun, ein Gegner springt euch an, den ihr durch rasches hin und her bewegen des linken Sticks abschütteln könnt. Erledigt ihn anschließend und dreht dann den Hebel an der Maschine links. Im Gebäude findet ihr rechts auf einer Ablage einen Hammer. Wenn ihr durchgeht, erscheint endlich die Gratis-Fahrschein-Maschine. Verwendet das Spielgeld mit ihr und lenkt dann die rote Kugel in die rote Öffnung (oben links), die mittlere Grüne in das mittlere Loch, sowie die rechte grüne Kugel in die rechte Öffnung, um den Fahrschein zu erhalten.

Geht aus dem Haus raus, haltet euch rechts und drückt euch an dem Geröll links vorbei. Mit dem rostigen Schlüssel könnt ihr das Gitter öffnen und loslaufen. Schüttelt die Schreie ab, ignoriert die Gegner aber ansonsten. Lauft einfach geradeaus auf das Gebäude zu, die Treppe hoch, durch die Tür und aktiviert mit dem Fahrschein das Gerät links von der Tür. Interagiert nun mit der Gittertür, um in die Seilbahn zu steigen (Ihr erhaltet den Erfolg „Vom Regen in die Traufe“).



Einen Weg in die Stadt finden

Geht rechts durch die Tür, die Treppe runter und durch die erste Tür über der ein „Private“ Schild hängt. Rechts im Badezimmer findet ihr einen Verbandskasten. Außerdem Pfannen, sowie Flaschen zum Bewaffnen, bei Bedarf. Weiter durch ist eine Werkstatt, links findet ihr ein Feuerzeug auf einer Werkbank, sowie ein Potpourri an möglichen Waffen von Axt bis hin zu Brecheisen.

Mithilfe der Axt, oder einem anderen metallenem Gegenstand (Brecheisen z.B.) könnt ihr die Holzpanelen kaputt schlagen, die die Tür zum Bereich mit der Treppe, sowie die nächste Tür links versperren. Sind die Hindernisse ausgeräumt, geht in den Raum links und nehmt den Schlüssel vom Schlüsselbrett. Wieder oben könnt ihr nun die Tür öffnen.

Auf der Kante des Schreibtisches findet ihr ein Feuerzeug. Links von dem großen Informationsschild findet ihr eine Karte des Devils Pit. Rechts liegt ein Holzstab, falls ihr eine Waffe benötigt.

Ihr könnt das Aussichtsgerät mit Münzen verwenden, wenn ihr Lust habt. Zoomt ihr auf die Gondel links in der Luft, seht ihr kurz eine Kinderhand die gegen die Scheibe schlägt.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Survival-Horror
Entwickler: Vatra Games
Publisher: Konami
Release:
29.03.2012
31.03.2012
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis