A New Day: - Komplettlösung & Spieletipps zu The Walking Dead: Episode 1 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

A New Day:

Ihr startet als Gefangener in einem Polizeiwagen. Quatscht etwas mit dem Polizisten rum, der allerdings dadurch nicht mehr auf die Straße achtet und in einen augenscheinlichen Zombie reinkracht. Wenn der noch namenlose aufgewacht ist, schaut zuerst den Polizisten und die Pumpgun an, dreht euch um und tretet ein paar Mal auf das Fenster um auszusteigen. Schweren Schrittes zieht sich der Mann um das Auto herum. Sammelt schon mal die Schrotpatrone hinter der Flinte auf und bewegt euch dann langsam zum Polizisten der noch die Schlüssel für die Handschellen hat. Nehmt die Schlüssel von seinem Gürtel auf und öffnet die Handschellen langsam. Der Polizist, nun ein Untoter wacht auf und will euch ans Leder. Kriecht rückwärts bis zum Auto und schnappt euch die Flinte, er lässt die Patrone fallen welche ihr sofort wieder aufsammeln müsst. Wartet nun kurz, zielt und schießt ihm den Kopf weg. Betrachtet das Mädchen im Hintergrund die euch allerdings nicht Hilft sondern wegläuft. Schaut nun vom Spieler aus nach rechts, hinter den Bäumen kommen weitere Untote hervor.


 


Nach der erfolgreichen Flucht findet sich der Held in einer kleinen ausgestorbenen Siedlung wieder. Schaut euch das Teeservice und das Baumhaus an, betretet dann das kleine Haus durch die Hintertüre. Betrachtet den Obstkorb und dann das Blut auf dem Boden, die blutigen Hände führen zu den Küchenschränken, sammelt das Funkgerät ein und nehmt einen Schluck Wasser aus dem Becher. Geht nun zum Telefon und hört die Nachrichten ab. Ein Mädchen meldet sich und ein Untoter greift an, welche wohl die ehemalige Babysitterin ist. Haltet in dem Quickevent die richtigen Tasten gedrückt und zielt bei den Tritten schön auf den Kopf. Nehmt an der Tür dem Mädchen den Hammer ab und schlagt zu bis das Monster sich nicht mehr rührt.


 


Als nächstes kommt eine Entscheidung. Entscheidet euch bei Nacht zu gehen, um sich leise aus dem Vorort zu verabschieden. Man kann nicht davon ausgehen, dass in den anderen Häusern noch überlebende Menschen sind. Schleicht euch nachts raus und geht durch das Eisentor. Ein Polizist greift an, beruhigt das Mädchen, dass ihr nicht sterben werdet und sprecht mit dem Polizisten. Er fährt euch zur Farm des Vaters. Der Vater scheint ziemlich gute Instinkte zu haben was Lee, den Helden, angeht. Wenn ihr ihm verschweigt, dass ihr in einem Polizeiwagen wart wird er sich das genau merken, es hat nicht den Anschein als dass er euch glauben würde. Am nächsten Tag solltet ihr mit den ganzen Leuten sprechen die sich in der Farm befinden. Wenn ihr mit den Leuten sprecht solltet ihr beachten welche Infos ihr rausgebt und welche ihr für euch behaltet, schweigen ist manchmal Gold. Zum Schluss müsst ihr noch mit dem Farmbesitzer sprechen, der wie ihr schon vermutet habt Lee durchschaut hat und euch ähnliches rät, Stillschweigen zu bewahren was eure Verhaftung angeht. Nach der Unterhaltung greifen die Untoten an und ihr müsst euch entscheiden, da der Junge eh gerettet wird versucht den Farmerssohn zu retten. Ihr könnt ihn nicht retten habt dafür aber den Farmer auf eurer Seite. Sagt ihm am besten, dass niemand Schuld ist, denn Kenny ist einer der mitreisenden. Aber auch wenn ihr hart bleibt und ihn der Schuld bezichtigt gibt er euch eine Mitfahrgelegenheit.


 


Nach der Reihe von Sequenzen findet ihr euch in einem kleinen Markt wieder, es gibt einen Streit zwischen dem Alten und Kenny, haltet zu Kenny welcher sich die Loyalität merken wird. Clementine muss aufs Klo, wenn ihr sie alleine zum Klo schickt sagt sie euch, dass da jemand ist und die Tür geschlossen ist. Obwohl ihr wisst was passieren wird weist Lee sie auf den Schlüssel hin. Wenn der Untote ausbricht müsst ihr sie schnell retten. Zielt genau wenn euch schummrig wird nach dem Fall. Der Alte bekommt nun einen Herzinfarkt. Glenn läuft alleine los um die Pillen zu bekommen.


 


Schaut euch im Laden um und sammelt die beiden Energieriegel ein. Betrachtet das Radio und versucht es zu reparieren. Auf der Rückseite ist die Klappe welche euch zeigt, dass keine Batterien drin sind. Sprecht mit Clementine und gebt ihr einen Riegel, vor ihr am Regal liegt eine Batterie. Geht zur Theke und sprecht mit der Familie, sammelt etwas Loyalität indem ihr zu Kenny steht und seine Paniktat verzeiht, rechts von ihnen im Regal liegt eine weitere Batterie. Sprecht mit Vater und Tochter neben dem Büro und gebt allen einen Energieriegel.


 


Betretet das Büro und sprecht mit Clementine, betrachtet und hebt das Foto auf. Die Reporterin kommt und ihr erfahrt  wer Lee nun ist und was er getan hat. Geht zur Palette und betrachtet dann den Schreibtisch, Clementine verletzt sich, holt ein Pflaster aus dem Notfallkasten und verarztet sie. Holt die Fernbedienung aus der Schublade. Verlasst das Büro wieder und bringt das Radio zum Laufen.


 


Wenn ihr alles erledigt habt, redet mit Carley , um Glenn zu retten. An der Mauer schaut kurz drüber um die Lage abzuchecken, aber nicht zulange da ihr sonst gesehen werdet. Schaut links um die Mauer herum und schnappt euch das Kissen. Schleicht nun nach rechts zum Pickup. Schaut links zum Untoten der am Auto sitzt, nehmt das Kissen auf ihn und erledigt ihn mit dem Kissenschalldämpfer. Öffnet die Autotür, nehmt die Zündkerze, nehmt dann den Gang raus, so dass ihr das Auto schieben könnt. Schleicht erst mal wieder zurück zum Pickup und nutzt die Zündkerze auf das Fenster. Nehmt den Schraubendreher und wieder zurück zum Auto. Schiebt es in den Untoten rein, ihr seht schon eine interessante Axt neben ihm. Schleicht zur Mauer von der ihr gestartet seid zurück und wendet den Schraubendreher beim Untoten vor dem Wohnmobil an. Zielt schnell und genau auf den Kopf, wiederholt das gleiche Spiel beim nächsten, wartet bis er in Reichweite ist und stecht zu. Bevor ihr an die Axt kommt müsst ihr noch ein letztes Mal den Schraubendreher am eingequetschten verwenden. Nehmt die Axt schleicht die Treppe hoch. Erledigt die beiden Untoten mit zwei gezielten Schwüngen. Die Frau, die sich in der Wohnung versteckt, wurde gebissen, lasst ihr den Gnadenschuss.


 


Wieder im Laden, sprecht Doug an und geht hinaus, mit der Fernbedienung könnt ihr die TVs auf der anderen Straßenseite anschalten. Betrachtet den begrabenen Untoten, welcher sich als Bruder Lees rausstellt. Er muss wohl den Schlüssel haben, aber ihr müsst die Untoten ablenken. Schlagt das Schloss mit der Axt auf, zieht das Tor auf und holt euch den Ziegelstein. Werft das Fenster ein um die Untoten abzulenken. Lauft dann schnell zum Bruder und hackt ihn tot. Ihr bekommt nun den Schlüssel zum Apothekenbereich. Wenn ihr die Apotheke betretet geht ein Alarm los der alle Untoten anlockt, merkwürdig, dass Lee das nicht wusste. Nachdem ihr ein paar Mal die Tür zugedrückt habt müsst ihr euch nun entscheiden wen ihr retten wollt, Carley oder Doug. Die Entscheidung fiel nun auf Carley, als guter Kerl gibt sagt man immer Frauen und Kinder zuerst. Rettet nochmal Clementine und lauft dann zur Tür, der Alte fällt euch in den Rücken, da er euch erkannt hat und ihr ihm vorher mit Kenny die Hölle heiß gemacht hat. Dafür hilft euch aber Kenny. Wieder beim Motel sprecht mit allen Anwesenden und die Episode endet.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
2 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 2 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(2 Stimmen)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Darkdevil1005 schrieb am
Hallo hoffe es kann jemand helfen. Habe alles genauso gespielt wie es hier steht und trotzdem stirbt Lee am Ende bei der Flucht aus dem Markt da kommt kein Kenny der mir hilft habe es schon paar mal durchgespielt wer kann mir helfen
schrieb am


3D-Adventure
Entwickler: Telltale Games
Publisher: Telltale Games
Release:
27.04.2012
26.07.2012
26.07.2012
24.04.2012
10.05.2013
2013
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis