Zweig B: Der Preis - Komplettlösung & Spieletipps zu Drakengard 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Zweig B: Der Preis


Zweig B, Vers 1 (3 Schätze)


Bereits im ersten Raum befindet sich rechter Hand eine Schatzkiste und links hinter einem Busch ein paar harmlose Gegner. Auf sowie nach der Brücke folgen weitere. Die Besitz ergreifenden Seelen gilt es mit gut getimten Blocks oder Intoner-Hilfe zu extrahieren und zu eliminieren. Überreste sollte man wie die Skelettkrieger im anschließenden Raum auch mit Speerrammen in den Griff kriegen. Als Lohn wartet vor der Treppe Schatzkiste Nummer zwei. Danach folgen weitere Gegner, darunter auch acht Totenbeschwörer, die sich jedoch kaum von regulären Zauberern unterscheiden. Bleibt einfach in Bewegung und attackiert mit Wurfklinge oder Speerrammen. Nach der zweiten Brücke wartet rechts im Eck dann noch die dritte Schatzkiste, bevor es zum Abschluss ein Wiedersehen mit 50 Armisael-Puppen gibt. Da Mikhail zunächst mit Abwesenheit glänzt, stürzt man sich am besten mit dem Speer ins Getümmel und versucht aufgrund der Sprungattacken ständig in Bewegung zu bleiben. Hat man zwanzig Ziele eliminiert, kann man Mikhail zu Hilfe rufen. Da keine weiteren Kämpfe folgen, kann man zudem jederzeit den Intoner-Modus nutzen.

Zweig B, Vers 2 (3 Schätze)

Nach der Rast findet man gleich am Anfang, in der linken unteren Ecke die erste Schatzkiste. Die zwei Wolfsrudel im darauf folgenden Tunnel einfach mit dem Speer umrammen, den man auch gleich anschließend für die sechs paarweise stationierten Lanzenreiter einsetzen kann. Vor den letzten beiden wartet linker Hand noch die zweite, von eingegrabenen Skelettkriegern bewachte Schatzkiste. Am besten erst öffnen, wenn einem die ersten vier Lanzenreiter nicht mehr in die Quere kommen können. Bevor man sich die letzten beiden Reiter schnappt, sollte man zuerst die lästigen Bogenschützen eliminieren und danach auf anstürmende Schildträger vorbereitet sein. Im nächsten Raum wird erneut eine Schatzkiste von Skelettkriegern bewacht. Sind alle zehn Geschichte, kann man sich auf der linken Anhöhe die echte dritte Schatzkiste krallen. Nach dem Tunnel zuerst wieder die Bogenschützen ausschalten, bevor im nächsten Raum drei Erztitanen auf Drache Mikhail warten. Die sind aus der Luft aber überhaupt kein Problem, der Abschnitt direkt danach zu Ende.

Zweig B präsentiert den ersten alternativen Geschichtsverlauf.
Zweig B präsentiert den ersten alternativen Geschichtsverlauf.

Zweig B, Vers 3 (3 Schätze)

Immer dem Tunnel folgen und danach mit Mikhails Hilfe und dem Speer die fünf Trolle bezwingen. Danach möglichst schnell die beiden Nekromanten ausschalten und sich dann den Skelettkriegern zuwenden. Links auf der Anhöhe steht zudem die erste Schatzkiste. Nach weiteren Fußsoldaten sowie einer zweiten Schatzkiste links hinter einer Wurzel, folgt ein Erztitan, zu dessen Vernichtung man einmal mehr Mikhail zu Hilfe rufen kann. Wenn er zu Boden sackt, am besten zu den Klauen wechseln und den Intoner-Modus nutzen, um ihn mit starken Kopftreffern schnellstmöglich auszuschalten. Ansonsten regeneriert er sich und der Kampf zieht sich unnötig in die Länge. Für die anschließenden Lanzenreiter wieder zum Speer greifen und sich dann durchs Dickicht schlagen. Es folgen weitere Lanzenreiter und Bogenschützen sowie rechts nach einer der Bodenwurzeln die dritte Schatzkiste. Am Ende gilt es dann mit Mikhails Hilfe einen Zentauren zu erledigen. Wer noch Intoner-Energie übrig hat, kann diese ebenfalls einsetzen, da keine weiteren Gegner folgen.

Zweig B, Vers 4 (3 Schätze)

Am Anfang warten neben einigen Skelettkriegern auch Zauberer, Hexer, Nekromanten und Seelen. Erstere sollte man mit dem Speer, Letztere mit der Wurfklinge eliminieren. Dann noch die vier Steinstatuen zerbröseln sowie unten links im Eck die erste und via Liftwürfel im Baum die zweite Schatzkiste öffnen. Nach zwei Trollen steht die dritte Schatzkiste am inneren Rand einer Linkskurve. Nach einem weiteren Troll, muss man wieder vier Steinstatuen zerstören und sich ein paar anstürmender Wolfsrudel erwehren. Den Intoner-Modus kann man notfalls einsetzen oder für den abschließenden Kampf gegen den grauer Höllenhund aufheben. Mit einer starken Klaue sollte der allerdings kein Problem sein.

Zweig B, Vers 5 (keine Schätze)

Nachdem man sich der gewöhnlichen Streitkräfte entledigt hat, leitet eine Sequenz den Bosskampf gegen Two und Cent ein. Rüstet am besten ein Paar Klauen aus, konzentriert eure Angriffe auf Two und versucht Gegenangriffe möglichst akkurat zu blocken. Sobald sie dem Tod nahe ist, erscheint der wahre Hauptgegner: Riesenspinne Raphael. Weicht ihm aus, bis er sein Gift versprüht hat. Dann rammt ihn mit einer Sturzflugattacke um und weicht blitzschnell seinem Netzangriff aus, um ihn direkt darauf ein weiteres Mal per Sturzflug zu rammen. Jetzt ist er komplett wehrlos und für alle Angriffe - idealer Weise im Intoner-Modus - offen. Da der Kampf auf Zeit geht, kann man hier notfalls zusätzlich noch einen Stärketrank einwerfen. Wirklich nötig sein, sollte dies aber nicht.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

claudiaca schrieb am
Quidac hat geschrieben:ich bin mal auf die tips fürs rhythm-game am ende für branch d gespannt...
Hab das im ersten Teil so gehasst.... da wäre sogar zum ersten Mal der Controller geflogen. Immerhin hab ich reingebissen *lach*
Zu PS2-Zeiten war das noch so, dass man Pause drücken konnte, das Spiel im Hintergrund aber noch zu sehen war. So konnte man quasi die Ringe abzählen und auswendig lernen.
Hilft hier aber nicht, wenn es denn funktionieren würde, am Ende beim schwarzen Bildschirm.
Quidac schrieb am
ich bin mal auf die tips fürs rhythm-game am ende für branch d gespannt...
4P|Jens schrieb am
wird definitiv fortgesetzt, vielleicht sogar noch heute ;)
65er schrieb am
hallo, ist die lösung fertig, oder kommt da noch was?
es wäre schön, wenn man das erkennen könnte, z.b.
mit: lösung fertig oder wird fortgesetzt oder ähnlliches.
65er schrieb am
hallo, kommt da noch was, oder ist die lösung fertig?
es wäre schön, wenn man das erkennen könnte, z.b. mit:
"wird fortgesetzt" oder mit: "lösung fertig" oder ähnliches.
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Access Games
Publisher: Square Enix
Release:
21.05.2014
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis