Oakfield - Der Held der Stärke - Komplettlösung & Spieletipps zu Fable 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Bowerstone - Kindheit

Der Beginn eurer langen Reise, ist ein klassischer Fable Start. Als kleiner Junge der sich seinen ersten Aufgaben stellt, lernt ihr die Steuerung und Interaktion in der Spielwelt anhand der ersten Quest. Nutzt den Startpunkt gleich aus um euch mit der Steuerung vertraut zu machen und folgt der leuchtenden Linie am Boden um die Quest ins Rollen zu bringen.

Alles beginnt an einem großen Menschenhaufen bei einem Händler, der alte Gegenstände aus dem alten Reich verkauft. Verfolgt die Sequenz und nehmt am Ende eure erste Aufgabe entgegen. Euer Ziel ist selbige wie bereits damals im ersten Teil von Fable, fünf Goldstücke zu sammeln. Jedoch wollt ihr diesmal damit eine geheimnisvolle kleine Kiste kaufen, die angeblich einen einzigen Wunsch erfüllen kann. Startet also eure Suche nach Leuten in der Stadt die eure Hilfe brauchen um an die fünf Goldstücke zu gelangen.

Die leuchtende Linie führt euch zuerst zum Sheriff der Stadt, dessen Fahndungsbriefe vom Winde weggeweht wurden. Nehmt die Quest durch gedrückt halten der A-Taste an und folgt dem Pfad, den euch die leuchtende Linie vorgibt.

Ihr landet beim zweiten Questgeber, dem Fotographen. Sprecht mit ihm und nehmt die Quest an. Eure Aufgabe ist sehr simpel, da ihr für ihn nur eine kurze Pose machen müsst. Macht eine Anständige Gäste (Daumen hoch oder ähnliches) um gute Punkte zu bekommen oder entscheidet euch für eine unanständige Gäste um böse Punkte zu erhalten. Als Belohung für die Pose erhaltet ihr euer erstes Goldstück.

Weiter an der Linie entlang findet ihr einen Knaben, der einen Hund verprügelt. Eure Schwester geht dazwischen und wird selbst nieder geschlagen. Geht dazwischen und haut auf den bösen Knaben ein, bis er die Flucht ergreift.

Folgt weiter der Linie bis ihr auf den größeren Platz gelangt, wo ihr auch die ersten Fahndungsbriefe findet. Außerdem steht ein Pärchen auf dem Platz, das über eine Flasche Wein streitet die dem Mann geklaut wurden ist. Nehmt den Auftrag an, die Flasche wieder zu beschaffen und lauft das Band weiter entlang. Ihr gelangt an einer kleinen Gasse vorbei, in der am Ende ein Bettler döst. Lauft langsam nach hinten und nehmt euch die Flasche die neben ihm steht und bringt sie zu dem Pärchen zurück. Gebt die Flasche dem Mann für eine böse Tat oder gebt sie der Frau für eine gute Tat. In jedem Falle bekommt ihr hier ein weiteres Goldstück.

Sobald ihr euch entschieden habt, geht es weiter der Linie entlang wo ihr einen Händler vor einer Lagertür trefft. Nehmt den Auftrag an und betretet das Lager. Drinnen könnt ihr euch entscheiden, ob Ihr den Auftrag von dem bösen Typen annehmt und alles im Lager demoliert (böse Tat) oder ob ihr einfach die Treppe hoch lauft und oben die Käfer tötet (gute Tat). Im ersten Falle könnt ihr alle Kisten unten mit dem Schwert zerdeppern (X-Taste) oder im zweiten Falle müsst ihr die fünf Käfer im oberen Stock mit der Steinschleuder abschießen (Y-Taste). In beiden Fällen winkt am Ende wieder ein Goldstück als Belohnung.

Lauft nach der Lagerhaus-Quest erneut auf den Platz zu dem Pärchen von vorhin. Ihr findet dort den Hund wieder, den ihr vor weiterer Prügel bewahrt habt. Außerdem hat er ein weiteres Plakat gefunden. Im besten Falle sollte das schon euer Letztes sein.

Geht nun wieder der Linie entlang bis zum großen Platz mit dem Händler und dem Sheriff. Unterwegs taucht der Bösewicht vom Lager wieder auf und möchte die Fahndungsplakate von euch haben. Hier steht ihr wieder ein Mal vor der Wahl. Gebt ihr die Plakate dem Sheriff ist es eine gute Tat oder überlasst ihr sie dem Bösewicht und begeht dadurch eine böse Tat? Egal wie ihr euch entscheidet, von beiden Charakteren erhaltet ihr als Dank eine Goldmünze als Belohnung. Das wären also insgesamt schon vier Goldstücke.

Fehlt nur noch Eine und die ist nicht weit weg. Geht zu dem nahe gelegenen Balkon, wo ein Mann drunter steht. Schaut euch die Szene an und sprecht danach mit dem Mann. Der Verliebte möchte, dass ihr seinen Liebesbrief an die Tochter der Vogelscheuche im Haus überbringt. Lauft zur Tür des Hauses und klopft zwei Mal. Die Mutter macht sauer die Tür auf und stürmt nach eurer knappen Antwort los um ein Goldstück für das Porto zu holen. Jetzt ist wieder die Zeit für eine Entscheidung gekommen. Lauft ihr einfach die Treppe hoch und gebt den Brief an die Tochter oder wartet ihr kurz und händigt ihr ihn der Mutter aus? Gebt ihn der Tochter für eine gute und der Mutter für eine böse Tat. Auch dieses Mal lautet die Devise, egal wer den Brief bekommt, ihr erhaltet euer Goldstück.

Endlich fünf Goldstücke. Macht euch mit dem kleinen Vermögen auf zum Händler und ersteht das Artefakt. Folgt mit eurem kleinen Schatz der leuchtenden Linie bis zu eurem Startpunk, von wo aus ihr das Schloss sehen konntet und benutzt die Spieluhr auf der Kiste. Geht anschließend schlafen. Sobald ihr erwacht lauft ihr den Weg ein Stück entlang zu den Wachen, die euch dann ins Schloss begleiten. Folgt hier dem Butler bis zum Arbeitszimmer und schaut was passiert.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
18.03.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis