Test (Wertung) zu Beyond Good & Evil (Action, Xbox 360 XBL) - 4Players.de

 

Test: Beyond Good & Evil (Action-Adventure)

von Jörg Luibl



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Alte Liebe rostet nicht: Was habe ich dieses Spiel von Michel Ancel gemocht!. Endlich gab es mal eine weibliche Heldin mit Hirn und Charme, endlich erlebte man mal eine durchdachte Regie anstatt 08/15-Gekloppe. Wenn die ersten Szenen von Beyond Good & Evil auf der Xbox 360 laufen, merkt dieser nur leicht aufgepeppten HD-Version natürlich ihr Alter an. Auch der neu abgemischte Soundtrack kann darüber nicht hinweg täuschen. Ist ja auch schon sieben Jahre her, dass man mit der Reporterin unterwegs war. Selbst die höhere Auflösung sowie die leicht verbesserten Charaktere können natürlich nicht gegen aktuelle Textur- und Polygonhelden bestehen oder die Lücken in der Sprachausgabe schließen. Aber schon nach einer knappen Viertelstunde beginnt es wieder zu kribbeln. Spätestens nach einer halben Stunde kann man sich dem Charme der sympathischen Heldin und der ebenso witzigen wie gesellschaftskritisch hinterfragten Welt nicht mehr entziehen. Rayman-Erfinder Michel Ancel konnte damit endgültig bewiesen, dass er zu den ganz Großen der Branche gehört. Das Spiel hat eine unglaublich gute Story, bleibt ständig spannend, steckt voller kreativer Ideen und fesselt bis zum großen Finale. Selbst wenn man den Mix aus Rätseln, Kämpfen, Schleichen, Wettrennen und Aufrüsten auch woanders findet, werden die Teile nirgends zu einem derart lebendigen Ganzen verschweißt.  Beyond Good and Evil bezaubert auch heute noch mit einer Eigenschaft, die man in der Spieleflut selten findet: Seele. Und diese zeitlose Qualität sollte mehr als ein Grund für Ubisoft sein, nicht nur diesen Klassiker für 800 Microsoft Points frisch aufzulegen, sondern den Nachfolger mit aller Kraft weiter zu entwickeln.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
02.03.2011
26.02.2004
20.08.2010
13.11.2003
08.06.2011
26.02.2004
Jetzt kaufen
ab 4,99€

ab 4,99€
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 84% [29]





 

Beyond Good & Evil
Ab 4.99€
Jetzt kaufen

Lesertests

Kommentare

sabienchen schrieb am
Rooster hat geschrieben: ?
02.01.2013 11:10
eigentlich wollte ich das spiel gleich aus dem psn store kaufen und endlich nach sovielen jahren nachholen aber nun bin ich doch froh das man erstmal zur demo greifen muss. mein problem ist nämlich die steuerung... aber vielleicht kann mir jemand dabei helfen. im menü gibt es die möglichkeit die kamerabewegung zu invertieren aber es werden dabei immer beide achsen umgedreht. gibt es irgendeine möglichkeit nur die y-achse zu spiegeln (so wie in allen anderen spielen auch)? patch, versteckter menüpunkt etc. etc.? spiele seit tie fighter praktisch nur invertiert und so ist das ganze spiel absolut unspielbar für mich :(
nepp... es werden immer beide Achsen invertiert.. :(
Zum Glück kann ich mich bzgl. der y-Achse (in 3rd Person Spielen) immer recht schnell umgewöhnen...
Versuchs einfach mal n bißchen.. (...und ärger dich dann wenn du n anderes Spiel spielst.. :P)
nettepsychose schrieb am
Ich fand es damals schon sehr gut muss ich sagen, jedoch wie die Steuerung war kann ich nicht mehr sagen dafür ist es zu lange her. Wüsste aber nicht das sie so furchtbar war. Naja aber Open World Spiele in der Zeit waren ja immer schon recht trickreich wenn man die Steuerung bedenkt. Mittlerweile bereue ich nur das ich alle Gamecube Spiele(bis auf die Monkey Ball Reihe)verkauft habe, könnt ich mich heut noch für boxen. Freue mich auf jeden fall auf den neuen Teil.
Rooster schrieb am
eigentlich wollte ich das spiel gleich aus dem psn store kaufen und endlich nach sovielen jahren nachholen aber nun bin ich doch froh das man erstmal zur demo greifen muss. mein problem ist nämlich die steuerung... aber vielleicht kann mir jemand dabei helfen. im menü gibt es die möglichkeit die kamerabewegung zu invertieren aber es werden dabei immer beide achsen umgedreht. gibt es irgendeine möglichkeit nur die y-achse zu spiegeln (so wie in allen anderen spielen auch)? patch, versteckter menüpunkt etc. etc.? spiele seit tie fighter praktisch nur invertiert und so ist das ganze spiel absolut unspielbar für mich :(
Hafas schrieb am
Naja - Setting toll und schön - aber das Gameplay war langweilig
steve0711 schrieb am
Hab mir das Spiel vor ein paar Tagen geladen und bin absolut fasziniert! Damals ging der Titel irgendwie an mir vorbei. Aber auch jetzt, 7 Jahre später, haut es mich trotzdem noch um!
Tolle Story, coole Charaktere, fantasievolles Design und Abwechslung ohne Ende. Endlich ein Spiel, dass den Spieler ernst nimmt und bei dem man die Liebe der Entwickler zu ihrem Werk bei jedem Pixel förmlich spürt!
Bitte mehr davon! Die Videospielwelt braucht solche Titel noch und nöcher!
9/10 (Kampfsystem etwas antiquiert aber das kann man ja locker im zweiten Teil ausbügeln)
PS: Nicht zu vergessen: Der Soundtrack! Absolut genial und atmosphärisch ohne Ende! Etwas, was heutzutage leider of vernachlässigt wird...
schrieb am