Test zu Call of Duty: Modern Warfare 2 von unserem Leser "Mordak87" - 4Players.de

 
Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
10.11.2009
10.11.2009
10.11.2009
Jetzt kaufen
ab 19,95€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

79%Gesamt
74%
80%
86%

Alle Lesertests

Lesertest von Mordak87

Ihr kennt das bestimmt, das typische Klischee, dass der nachfolgende Teil eines Spiels NIE die Erwartungen des Vorgängers erfüllen kann. Das ewige Gelabbere, hätte man..., warum hat man nicht..., wieso ist das...

Aber ich war mir sicher, Call of Duty MW 2 wird mich nicht enttäuschen.
Fangen mir mal so an, nach einem typischen Einstieg mit dem Training startet man sofort in die brachiale Einführung des Spiels mit zuvor zusammengespickten Szenen des Vorgängers, falls man nicht alles im Kopf behalten hat.

Nun zurück zur Einführung des Spiels. Super Action, Sturm einer Stadt, Hinterhalte, Bombeneinschläge... hey genau DARUM habe ich mir dieses Spiel geholt und so bleibt das Spiel. Da ich nicht alles verraten möchte kann ich nur soviel sagen, Abwechslung hatte ich, von Verfolgungsjagden, Sturmangriffen oder Stealthmomenten ALLES war dabei.
Viele denken sich jetzt, toll das gabs doch schonmal... aber ganz ehrlich Leute, nehme man das Beispiel Titanic (nicht dass ich ihn je gesehen hätte ;) ) es gab unzählige Filme wie die Titanic untergegangen ist, aber nur der Film mit der Fritte Leonardo stach ganz klar aus dem Boden raus... wieso sind die Zuschauer dann in den Film gegangen, obwohl es den Film schonmal gab ?

GANZ KLAR--> die Umsetzung, die Technik, die Arbeit und genau darum ist Call of Duty MW 2 kein Verschnittt des ersten Teils.

Vom Multiplayer muss ich erst garnicht reden, die reizvolle Ausbauung des Charakters zum eigenen "Supersoldaten" wirkt sehr motivierend und macht einfach Spass. Ein Beispiel:

Modus: Herrschaft
Ziel: Einnehmen und halten strategischer Punkte

Gegnerische Spieler rücken Welle und Welle gegen meinen Kameraden und mich vor, 2 Mitspieler sind schon Geschichte und plötzlich verabschiedet sich auch mein letzter Verbündeter. Gut, dass ich das automatische Geschütz noch habe. An der richtigen Position hält es die Gegner solange auf bis schließlich ein verbündeter Luftschlag die letzten gegnerischen Mitspieler zermalmt und verbündete Mitspieler eintreffen. Wir haben das Spiel mit nur 15 Punkten Vorsprung gewonnen!!!

Solche Situationen sind natürlich nicht so oft dabei, aber das uss es auch nicht. Typische Häuserkämpfe große Schlachten auf großem Feld habe ich auch schon miterlebt.
Ich finde diesen Multiplayer sogar noch besser, als den im ersten Teil, durch noch mehr taktische Möglichkeiten (siehe Beispiel).

Klar ist MW 2 nicht für jedermann, gerade die bekannte Flughafenszene verschreckt ja einige. Aber ich hatte eine Gänsehaut nicht weil viele Zivilisten starben, sondern weil ich mich wie im Film gefühlt habe und selbst wenn ich nach 7-8 Stunden mit der Kampagne durch bin, habe ich noch Monate von dem Multiplayer.

Infinty Ward hats einfach drauf, sei es der Multiplayer, die Technik, die Story, der Einzelspieler und das Spiel an sich.
Übrigens der Film Titanic ist scheiße :)
Pro
  • Story entwickelt sich mit vielen Überraschungen
  • Brachial ( Ist so! )
  • Abwechslung in der Kampagne
  • Coole Charakter in der Kampagne
  • Typischer MW Multiplayer (+ Verbesserungen)
  • Motivierendes Rangsystem
  • Spec Ops
Kontra
  • Gegner KI
  • Anfängliche Server Probleme (kein Online zocken mit Freunden möglich)
  • Manchmal stumpf Dialoge
 

Call of Duty: Modern Warfare 2

Call of Duty: Modern Warfare 2
Mordak87
Mordak87 11.11.2009 PS3 
95%
22 12

War dieser Bericht hilfreich?