Einsteiger-Guide - Guides & Spieletipps zu Kingdom Hearts 3 - 4Players.de

 

Spieletipps: Guide

Einsteiger-Guide


Wenn Disney-Helden auf Figuren von Square-Enix treffen, ist es Zeit, in das Universum von Kingdom Hearts abzutauchen. Wir geben euch im Einsteiger-Guide Tipps, wie man die ersten Auseinandersetzungen erfolgreich bewältigt und für spätere Herausforderungen gewappnet ist.


  • Die Anfangswahl mit den jeweils drei Antwortmöglichkeiten für die zwei Fragen, welche Art Held man ist, haben nur geringe Auswirkungen auf die Grund-Lebens- und Magiepunkte sowie die Boni, die bei jedem Figurenaufstieg ausgeschüttet werden. Der Rest von Soras Entwicklung verläuft automatisch.



  • Die Mini-Karte für jeden Bereich muss erst in einer Schatztruhe gefunden werden.



  • Neben der X-Taste für den Angriff (auf Xbox One: A) sollte die Quadrat-Taste (auf One: X) euer bester Freund im Kampf werden. Darüber lässt sich eine Ausweich-Aktion aktivieren, die man auch offensiv nutzen kann, um z.B. Entfernungen zu Gegnern schnell zu überbrücken – insbesondere auch nach Angriffen in der Luft. Steht man still, kann man über den Druck auf diese Taste Angriffe von hinten parieren.



  • Man kann sowohl seine Angriffs- und Bewegungsfähigkeitenals auch die der anderen Gruppenmitglieder  über den Einsatz neuer Fähigkeiten erweitern. Die dafür nötigen Fähigkeitenpunkte bekommt man beim Figurenaufstieg sowie über das Anlegen bestimmter Ausrüstungs-Gegenstände.



  • Mit R2 (auf One: RT) kann man den gerade anvisierten Gegner als festes Ziel aufschalten bzw. diese feste Fixierung auch wieder aufheben.



  • Man kann drei Sets mit je vier Kurztasten belegen. Das erleichert das Ausführen von Magie oder die Verwendung von Gegenständen enorm, da man nicht über das Digipad das Aktionsmenü durchwühlen muss.



  • Apropos Magie: Versucht, Feuergegnern mit Wasserzaubern zu begegnen. Auch mit den weiteren Elementen, die man bekommt (Luft, Wasser, Blitz) lassen sich bei vielen Feinden Anfälligkeiten ausnutzen.



  • Achtet auf die kontextsensitiven Einblendungen während der Kämpfe, die über die Dreieck-Taste (auf One: Y) ausgelöst werden. Dabei solltet ihr auch beachten, dass sich mehrere zur Verfügung stehende Aktionen in einer Warteschleife befinden können, die allerdings zeitlich begrenzt sein kann. In diesem Fall solltet ihr falls möglich lieber eine Aktion beenden, damit ihr alle Attacken zünden könnt.



  • Manche Gegner sind mit einem grünen Kreis umgeben. Trifft man sie mit einem Angriff, kann man Attraktionen beschwören, die eine Menge Schaden anrichten können und häufig interaktive Funktionen bieten. Beim Piratenschiff z.B. kann man die Ausrichtung des Schiffs ändern und aktiv feuern, während man mit der Wildwasserbahn eine Route festlegt, die beim Finale invertiert nochmals abgefahren wird.



  • Ist eure Lebensenergie gefährlich niedrig, solltet ihr einen Heiltrank benutzen. Allerdings solltet ihr vorher versuchen, euch in die Nähe von Donald zu begeben, damit er die Möglichkeit hat, einen Heilzauber zu sprechen, bevor ihr eine der knappen „Potions“ verwendet.



  • Schaut euch in den Abschnitten gut um. Man kann immer wieder Schatztruhen, alternative Wege oder geheime Bereiche finden, in denen es Wertvolles einzusammeln gibt.



  • An leuchtenden Wänden kann man laufen – sowohl vertikal als auch horizontal.



  • Zerstört alles, was sich anbietet. Häufig findet man dabei nicht nur Taler bzw. Munny, wenn ihr die englische Version spielt, sondern auch viele Rohstoffe oder Zutaten für die Kochrezepte bzw. Schmiedekunst, die man später nutzen darf.



  • An leuchtenden Säulen bzw. mit Sternen versehenen Hindernissen kann man über die Kombination eines Sprungs mit nachfolgender Ausweich-Bewegung so genannte „Flow-Motion“-Aktionen starten. Diese bieten außerhalb des Kampfes eine schnellere Fortbewegung und während der Auseinandersetzungen die Möglichkeit, ganze Gegnergruppen auf einem Raum zusammenzuziehen bzw. anzugreifen.



  • Ihr müsst nicht mit Mana haushalten. Allerdings sollte ihr auch mit Magie-Dauerfeuer vorsichtig sein und ggf. außerhalb eines Kampfes mit Magiebenutzung die Leiste leeren. Sie füllt sich erst mit etwas Verzögerung auf, nachdem sie komplett verwendet wurde.



  • Mit R1 (auf One: RB) aktiviert man einen Multiangriff, bei dem man eine Zielmarkierung über die Gegner führt und per X (auf One: A) alle anvisierten Gegner angreift. Die zur Verfügung stehende Zeit richtet sich nach dem Füllgrad der Fokusleiste. Die Art des Angriffs richtet sich nach dem ausgerüsteten Schlüsselschwert.



  • Zusätzlich zum Angriff kann man über Quadrat (auf One: X) Teleportpunkte anvisieren und sich in Windeseile aus Gefahrenpunkten entfernen. Diese Aktion kostet keine Fokuspunkte, ist aber nicht überall möglich.



  • Man kann drei Schlüsselschwerter mit sich führen. Sie werden über das Digipad mit Rechtsklick durchgeschaltet.



  • An Speicherpunkten werden Lebens-, Mana- und Fokuspunkte wieder komplett aufgefüllt.



  • Im Charakterbildschirm kann man die Fähigkeiten, Aktionen und passive Boni für alle Team-Mitglieder. Allerdings muss man auf die jeweils unterschiedliche Zahl an zur Verfügung stehenden Fähigkeitspunkten achten. Diese kann man u.a. durch Gegenstände erweitern.



  • Mit dem Fotomodus des Gumifons kann man Micky-Maus-Symbole fotografieren und darübre Belohnungen freischalten. Diese Symbole sind zumeist deutlich als Gravur in der Wand sichtbar, teilweise aber auch subtil versteckt odre müssen erst durch die entsprechende Position in die richtige Perspektive gerückt werden.



  • Wer Geduld mitbringt, kann im Editor sein Gumischiff mit neuen Modulen ausstatten und sogar komplett eigene Modelle entwickeln.

  • Nicht verzweifeln, wenn eine Schatztruhe oder ein Gebiet außer Reichweite erscheint. Im Laufe der Zeit werden neue Fähigkeiten wie Doppelsprung oder Gleitflug freigeschaltet, die man im Fähigkeitenfenster zuschalten und nutzen kann, um die Geheimnisss aufzuschlüsseln.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
29.01.2019
29.01.2019
29.01.2019
29.01.2019
Alias: Kingdom Hearts III
Jetzt kaufen
ab 21,87€
Spielinfo Bilder Videos