Test (Pro und Kontra) zu Trover rettet das Universum (Action, PlayStation 4 Pro, Oculus Rift S, Virtual Reality, PlayStation VR) - 4Players.de

 

Test: Trover rettet das Universum (Action-Adventure)

von Jan Wöbbeking



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

völlig bescheuerte Geschichte   Kampfsystem bleibt auf Dauer zu simpel
überdrehte bizarre Dialoge   nur wenige Rätsel- Mechaniken wie Telekinetik
Unterhaltungen wirken trotzdem sehr authentisch   strunzdumme KI
komplett respektlos und humoristisch inkorrekt   arschglatte Figuren und Oberflächen meist kaum texturiert
viele selbstironische, popkulturelle Seitenhiebe   fast alle Figuren klingen wie Rick und Morty
selbst Standard-Gegner führen ewige philosophische Diskussionen   nur englisch vertont
überaus eklige Aliens und Welten    
abgespaceter experimenteller Electro-Soundtrack    
lustige Bosskampf-Ideen    
tolle Einbeziehung des Spielers erinnert an Astro Bot    
rührende Anfreundung zwischen den beiden Protagonisten    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 24,99 - 29,99 Euro
Getestete Version PSN- bzw. Oculus-Version
Sprachen Ton: Englisch,
Schnitte Nein
Splitscreen Nein