Test (Pro und Kontra) zu Faery: Legends of Avalon (Rollenspiel, PC)

 

Test: Faery: Legends of Avalon (Rollenspiel)

von Jens Bischoff





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

unterschiedliche Lösungswege   dröge Kämpfe
abwechslungsreiche Schauplätze...   ...aber überschaubare Spielwelt
individuelle Charakterentwicklung   träge und teils hakelige Flugsteuerung
Sonstiges
 
Sonstiges
souveräne Lokalisierung   hoher Preis
variabler Schwierigkeitsgrad   keine Sprachausgabe
    Online- Aktivierung erforderlich


 

Kommentare

4P|Jens schrieb am
Jambi hat geschrieben:Warum ist "hoher Preis" ein negativer Punkt? Dann müsste jedes "Call of Scheiße" einen Minuspunkt bekommen da der Preis fast immer 10? über "normal" liegt. :roll:
der preis wurde nur erwähnt, weil er im vergleich zum digital vertriebenen original eben kräftig angezogen hat - steht aber ohnehin nur unter "sonstiges" und hat damit keinen einfluss auf die wertung ;)
Jambi schrieb am
Dröge? Hochdeutsch anyone? :?
Warum ist "hoher Preis" ein negativer Punkt? Dann müsste jedes "Call of Scheiße" einen Minuspunkt bekommen da der Preis fast immer 10? über "normal" liegt. :roll:
4P|Jens schrieb am
ButterKnecht hat geschrieben:Ok dann siehts wohl so aus als wäre das Spiel nix für mich. Jedenfalls nicht für den jetzigen Preis! Schade der Stil gefällt mir wirklich sehr.
Danke für die Antwort.
kein thema. mittlerweile gibt's übrigens eine pc-demo, wenn du dir selbst ein bild machen willst ;)
ButterKnecht schrieb am
4P|Jens hat geschrieben:
ButterKnecht hat geschrieben:Ich habe mal eine ernst gemeinte Frage: Ist das Kampfsystem wirklich nicht so gut oder kann es sein das du keine rundenbasierenden Kämpfe magst?!
die beschreibung von chrissler trifft es eigentlich ganz gut. das kampfsystem ist extrem simpel gestrickt und mit seinen paar aktionsmöglichkeiten ziemlich öde und wenig fordernd. und nein, ich bin rundenbasierten kampfsystemen alles andere als abgeneigt, aber bei faery sind die auseinandersetzungen wirklich nur mittel zum zweck... ;)
Ok dann siehts wohl so aus als wäre das Spiel nix für mich. Jedenfalls nicht für den jetzigen Preis! Schade der Stil gefällt mir wirklich sehr.
Danke für die Antwort.
4P|Jens schrieb am
ButterKnecht hat geschrieben:Ich habe mal eine ernst gemeinte Frage: Ist das Kampfsystem wirklich nicht so gut oder kann es sein das du keine rundenbasierenden Kämpfe magst?!
die beschreibung von chrissler trifft es eigentlich ganz gut. das kampfsystem ist extrem simpel gestrickt und mit seinen paar aktionsmöglichkeiten ziemlich öde und wenig fordernd. und nein, ich bin rundenbasierten kampfsystemen alles andere als abgeneigt, aber bei faery sind die auseinandersetzungen wirklich nur mittel zum zweck... ;)
schrieb am